Max hat sich in der Wohnung verirrt

Diskutiere Max hat sich in der Wohnung verirrt im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Mein max hat sich in der neuen Wohnung in die Küche verirrt. Nu sitzt er da auf der Tür und traut sich nicht mehr raus. Piepst jämmerlich und...

  1. ikutsk

    ikutsk Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein max hat sich in der neuen Wohnung in die Küche verirrt. Nu sitzt er da auf der Tür und traut sich nicht mehr raus. Piepst jämmerlich und möchte gerne hier her zurück zu Luise.

    Auf meine Schulter -- wohin er sonst gerne geht -- will er nich. Nu iss ja langsam hoechste Eisenbahn zum Schlafen. Wie bekomme ich Ihn denn wieder hier her ins Vogel- alias Wohnzimmer?

    Gruesse,
    Irina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StephanB, 31. Mai 2005
    StephanB

    StephanB Mitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Also wenn er freiwillig nicht kommt, mach überall sonst die Türen zu, Küche dunkel, Weg ins Wohn-/Vogelzimmer beleuchtet, und dann hat er ja gar nicht so viele Möglichkeiten sich wieder zu verfliegen.
     
  4. #3 Oskarbaby, 31. Mai 2005
    Oskarbaby

    Oskarbaby Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne/NRW
    Klettert er vielleicht auf eine sitzstange, wenn du ihm die hinhältst? :idee:

    Viele Grüsse
    Oskarbaby
     
  5. kratzi

    kratzi Guest

    hallo irina,

    kannst du ihn nicht auf die hnad bringen???

    wenn nicht, dann versuche es doch mit einem ast oder stock.
    und einm leckerlie, dann wird er bestimmt kommen.


    gruss

    Christian
     
  6. ikutsk

    ikutsk Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hat sich gelöst

    Problem ein Glück gelöst. Habe den kleinen Transportkäfig hinterhergetragen (Max alter Käfig beim Vorbesitzer) und er hat Ihn erkann und ist dankbar rein geflogen. So konnt ich Ihn bequem wieder zu Luise tragen. Nu sitzen sie beide und futtern einträchtig -- ein Glück.

    Vielen dank jedenfalls,
    Irina
     
Thema:

Max hat sich in der Wohnung verirrt

Die Seite wird geladen...

Max hat sich in der Wohnung verirrt - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...
  2. Erste Zucht von Kanarienvögel

    Erste Zucht von Kanarienvögel: Hallo zusammen, ich hätte einige Fagen zum Thema Zucht von Kanarienvögeln. Mir ist vor 2 Monaten ein Kanarienvogel zugeflogen und ich habe ihm...
  3. Hilfe Rote Vogelmilbe in der Wohnung

    Hilfe Rote Vogelmilbe in der Wohnung: Hallo. Kann mir hier vielleicht jemand helfen. Ich habe ein Problem mit Roten Vogelmilben. Dies ist vom Tierarzt bestätigt worden. Sie waren...
  4. Graupapagei als Student in 1-2 Zimmer Wohnung

    Graupapagei als Student in 1-2 Zimmer Wohnung: Hallo :) Ich (20) suche nach Rat was die Haltung von Graupapageien in kleinen Wohnungen betrifft. Ich ziehe im kommenden Oktober zum studieren...
  5. Bourkesittiche in hellhöriger Wohnung

    Bourkesittiche in hellhöriger Wohnung: Hallo an alle, Ich würde als Neuling gern eine Frage in die Runde stellen. Und zwar würde ich mir sehr gerne ein Vogelpärchen anschaffen und das...