Maxis oder Goldbug?

Diskutiere Maxis oder Goldbug? im andere Papageien Forum im Bereich Papageien; So, nachdem wir uns für eine Voliere entschieden haben, können auch bald die neuen Bewohner kommen. Wir sind noch am überlegen ob Goldbug oder...

  1. Lagarero

    Lagarero Langflügelpapa-Fan

    Dabei seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    So, nachdem wir uns für eine Voliere entschieden haben, können auch bald die neuen Bewohner kommen.

    Wir sind noch am überlegen ob Goldbug oder Maxis die Richtigen für uns sind. Man findet ja nicht allzu viel Infos... Vielleicht könnt ihr uns ja bei der Entscheidung helfen?

    Lg
    Elina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 7. Januar 2006
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Elina,

    da Goldbug- bzw. Meyerspapageien vom Verhalten her den Mohrenkopfpapageien sehr ähnlich sein sollen, glaube ich, daß die Maximilianpapageien als Südamerikaner einfach das interessantere Sozialverhalten aufweisen ... jaja, sowas kann natürlich nur ein Südami-Fan sagen ;)

    Zudem scheinen mir Maxis eher für Leute zu empfehlen zu sein, die noch nicht sooo viel Erfahrung mit Papageien haben.

    Vielleicht finden sich ja im Langflügel-Forum noch Leute mit Meyer-Erfahrung, die man nach Details fragen kann.

    Maxi-Freunde sind hier ja "jede Menge".

    Das ist z.B. auch ein nicht zu unterschätzender Aspekt ... man findet eher Maxi-Fans mit denen man sich austauschen kann, als Goldbug-Halter.
     
  4. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Elina,

    Goldbug-Papageien kenne ich (außer vom Aussehen her) gar nicht. Dazu kann ich also nichts sagen. Über Maxis kannst du hier schon eine Menge lesen und auch viele Bilder sehen. Guck doch auch mal hier, da wurde auch schon viel über die Maxis geschrieben (ähnliche Frage, wie deine):
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=101364
     
Thema:

Maxis oder Goldbug?

Die Seite wird geladen...

Maxis oder Goldbug? - Ähnliche Themen

  1. Maximilianpapagei verpartnern

    Maximilianpapagei verpartnern: Hallo ihr Lieben Habe einen 1 jährigen Maximilianspapagei der min endlich in ein paar Wochen eine Partnerin bekommt. Kurz erwähnt mein kleiner...
  2. unser goldbug-/meyerspapagei pflegling

    unser goldbug-/meyerspapagei pflegling: Hallo :) Wir haben einen goldbugpapageien in pflege genommen, sie ist c.a 2 jahre alt. Sie ist eine super liebe und schon sehr anhänglich,...
  3. Mohren, Goldbug oder Maximilianspapagei?

    Mohren, Goldbug oder Maximilianspapagei?: Hallo :-) Ich beschäftige mich jetzt schon länger damit welche Papageienart es für mich werden soll. Entweder Mohrenköpfe, Goldbug oder der...
  4. "Light-Pellets" für Maxis?

    "Light-Pellets" für Maxis?: Hallo Foris, Pionusarten sind ja bekanntlich extrem anfällig für Aspergillose. Ich habe im Laufe der Jahre schon 3 meiner Maximilianpapageien...
  5. Urlaubsbetreuung Verzogener Süsser Kerl Goldbug der leider viel Liebe Braucht ..

    Urlaubsbetreuung Verzogener Süsser Kerl Goldbug der leider viel Liebe Braucht ..: Hallo Ihr , Ich wollte mal fragen , ob es jemanden gibt, der meinen Guten Freund einen 11 Jährigen Handzahmen ... Mayerspapagei für so 8-10...