Medikament zurücknehmen?

Diskutiere Medikament zurücknehmen? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ! Letzte woche habe ich vom TA Medikamente zur Behandlung der Wellensittiche bekommen. Eines davon färbt das Wasser orange und deswegen...

  1. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo !

    Letzte woche habe ich vom TA Medikamente zur Behandlung der Wellensittiche bekommen.
    Eines davon färbt das Wasser orange und deswegen hatten die Vgel es vorgezogen, drei Tage nix zu trinken.
    Nach absprache mit der TÄ habe ich die Behandlung vorerst abgebrochen.

    Sie wollte sich nach einem alternativen Mittel erkundigen.

    Nun meine Frage: Da das gewünschte Ziel nicht erreicht wurde, muss die TÄ das Medikament wieder zurücknehmen ???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Tobias

    Es gibt ja keine Garantie auf Erfolg beim TA. Von einem Muss im juristischen Sinne ist mir nichts bekannt Ich habe dazu im Netz auch nichts gefunden . War denn das Medikament teuer ?
    Versuche es eventl. auf dem Kulanzweg zu regeln.
     
  4. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo !

    Naja, im Vergleich zu nem Auto war es billig !
    33 €

    Hoffe nur die TÄ kommt langsam mit nem neune Mittel an, denn ab nächste Woche ist die im Urlaub ! :~
     
  5. Cora W.

    Cora W. Guest

    Hallo Tobias,

    färbt das Trinkwasser orange, das hört sich für mich nach einem Vitamin B Komplex an??? Wäre dafür natürlich ein ordentlicher Preis! Gegen was sollte das Medikament denn wirken? Ich kann mir nicht vorstellen, dass der TA es zurücknimmt, muss er meines Wissens auch nicht!

    Viele Grüße
    Cora
     
  6. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Keine Medikamenten-Rücknahme

    Hallo Tobias,

    ja hört sich nach Vitaminen an (riecht es fruchtig ?) - Stolzer Preis.

    Apotheken dürfen keine Mittel/Medikamten zurücknehmen, nicht mal unangebrochene Salbe oder Saft.
    Ich nehme an dass es beim TA ebenso ist , wenn er es zurücknehmen sollte, ist es sicher sehr kulant - aber eigentlich nicht gestattet.
     
  7. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo !

    Das Medikament heißt tylsin + und ist ein Antibiotikum gegen Ornithose, Mycoplasmen und ander bakterielle Infektionen.
    Als Zusatz enthält es dann noch einige Vitamine.
    U.a. auch Vitamin B !

    Naja, dann kann ich das pulver ja im Winter zum Streuen bei Glatteis nehmen ! *lol*
     
  8. #7 Alfred Klein, 15. August 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Tobias

    Bist Du bei dem Medi-Namen sicher?
    In der Wirkstoffdatenbank der Uni Zürich habe ich es nicht gefunden. :?
    Ob der TA das zurücknehmen muß, weiß ich nicht sicher. Ich weiß nur, daß ein TA im Gegensatz zum Humanmediziner für seine Arbeit in vollem Umfang haftet.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo !

    @ Alfred: Sorry, hab da ein o vergessen !
    Das Medikament heißt Tylosin+ und ist von der chevita GmbH !

    @all: Also die TÄ hat ein alternatives Mittel besorgt. Werde es nachher mal abholen !
    Die restlichen 7 Beutel von dem tylosin nimmt sie zurück und von dem zweiten Antibiotikum gibt sie mir so viel nach, wie ich für die Vollständige Behandlung brauche ! (weil ich die zusammen geben sollte, haben die WS dieses ja auch nicht aufgenommen)


    PS: Wie lautet denn wohl die www addy der Uni Zürich ?
     
  11. #9 Alfred Klein, 15. August 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Tobias

    Nach den Daten von Zürich bin ich auch mit diesem Tylosin nicht sehr glücklich.
    Hier mal die Seite: http://www-vetpharm.unizh.ch/WIR/00000140/1690__F.htm Da steht unter Indikationen usw. alles drin, was man wissen will.
    Da sind bei bestimmten Infektionen andere Medis anscheinend besser.
    Schau mal unter Idikationen, ist ganz interessant.
     
Thema:

Medikament zurücknehmen?

Die Seite wird geladen...

Medikament zurücknehmen? - Ähnliche Themen

  1. Atoxoplasmose bei Kanarienvogel behandeln, welches Medikament?

    Atoxoplasmose bei Kanarienvogel behandeln, welches Medikament?: Hallo ihr lieben, Ich habe mich grade neu hier angelmeldet und habe schon gleich eine wichtige Frage an euch, ich hoffe es kennen sich hier einige...
  2. Tumor mit Metastasen; hilfreiches Medikament?

    Tumor mit Metastasen; hilfreiches Medikament?: Hallo, ein Türkenzäuber hat plötzlich Tumoren (1 Haupttumor im Genick / Nacken, 2 Metastasen jeweils am Flügel rechts und links). Hat...
  3. Graupapagei zurücknehmen?

    Graupapagei zurücknehmen?: Guten Tag,habe da mal eine frage.Vor 6 Jahren habe ich einen Graupapagei Verkauft,nun schrieb mich der Käufer an das er denn Vogel wieder zurück...
  4. Medikamente füttern - Trainingsplan?

    Medikamente füttern - Trainingsplan?: Hallo ihr Lieben, wer hat seinem Vogel schon mal beigebracht, Medikamente freiwillig zu nehmen? Ich clickere schon seit einigen Jahren mit...
  5. Schmerztherapie bei Tauben. Welche Medikamente?

    Schmerztherapie bei Tauben. Welche Medikamente?: Hallo Zusammen! Ich habe mal eine generelle Frage zur Schmerztherapie bei Tauben: Welche Mittel kann man geben, wenn man verschnürte,...