"Megabakterien" Bakterien oder Pilze???

Diskutiere "Megabakterien" Bakterien oder Pilze??? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, was kann man von dieser Aussage halten??? "Megabakterien" Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen sind die sogenannten...

  1. tiäää

    tiäää Guest

    Hallo,

    was kann man von dieser Aussage halten???

    "Megabakterien"
    Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen sind die sogenannten Megabakterien keine Bakterien sondern Pilze der Spezies Fungoides proventriculi. Eine Behandlung mit antibakteriellen Medikameten ist deshalb kontraindiziert. Als Mittel der Wahl kommt der Wirkstoff Amphotericin B (Ampho-Moronal) in Frage.

    Nachzulesen unter http://www.gevo-diagnostik.de/Aktuelles-V.html
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 25. Februar 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Diese Aussage ist richtig.

    Megabakterien wurden sie lediglich wegen ihres Aussehens genannt, inzwischen steht fest daß es Pilze sind.
     
  4. #3 ute_die_gute, 25. Februar 2004
    ute_die_gute

    ute_die_gute Guest

    Korrekt :0- .
     
  5. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    Megas

    Hallo Tiäää,

    ja, Megabakterien werden zu den Pilzen gerechnet. Einen Befall der Tiere mit Megabakterien nennt man auch Vogeltuberkulose.
    Das von dir beschriebene Mittel darf nur nach Rücksprache mit dem TA gegeben werden, da es bei falscher Verabreichnung hochgiftig ist. Eine Therapieform, die zur völligen Ausheilung führt, gibt es leider nicht.

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  6. Elch

    Elch mit vielen Fragen

    Dabei seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    War das nicht eher ein Mycobacterium (Mycobacterium avium)?
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    Megas...

    Hallo Elch,

    hast natürlich recht. Sorry, mein Fehler.

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  9. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    genauer gesagt Hefepilze.. :D
     
Thema: "Megabakterien" Bakterien oder Pilze???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megabakterien pilze?