Meggie der Bergsteiger

Diskutiere Meggie der Bergsteiger im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Sooo, euren lieben Ratschlägen zufolge hat mein Mann einen supersüßen Kletterbaum gebastelt, der jetzt neben dem Käfig steht. Und siehe da:...

  1. #1 Kiwi, 18. Mai 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Mai 2003
    Kiwi

    Kiwi Guest

    Sooo, euren lieben Ratschlägen zufolge hat mein Mann einen supersüßen Kletterbaum gebastelt, der jetzt neben dem Käfig steht. Und siehe da: Meggie, unser Bruchpilot, krackselt nach Rundflug mit Endstation: FUßBODEN, zielstrebig am Kletterbaum hoch - mit stets wachsender Begeisterung :D :D :D

    Ist nun ganz egal ob Renner oder fluguntalentiert, Meggie ist glücklich und ich somit auch...

    DANKE an alle....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schmu

    Schmu Guest

    Huhu

    Kannst mal ein Foto senden , bin doch neugierig wie Ihr das Problem nun wirklich gelöst habt .

    :0- :0-
     
  4. Kiwi

    Kiwi Guest

    Hhhmm Foto is immer so ne Sache, weil meine Kamera so schlechte Innenaufnahmen macht und der Käfig reflektiert, aber hier ist ein Versuch ;)
     
  5. Kiwi

    Kiwi Guest

    Foto

    hier
     

    Anhänge:

  6. Schmu

    Schmu Guest

    Ja aber Hallo

    Das sieht ja klasse aus , 8o nicht schlecht . Oh oh da muß ich mir ganz schön Mühe geben um so etwas hin zu kriegen . Wirklich sehr sehr sehr schön :) :0-
     
  7. Kiwi

    Kiwi Guest

    Dankeschön :) :)

    Einfach eine dicke Dachlatte auf ein Brett schrauben. Löcher rein bohren, Äste durchstecken und mit Sisalseil umwickeln (damit sie am Stamm hochklettern kann).

    Gruß Kiwi
     
  8. Schmu

    Schmu Guest

    Echt schön wirklich

    Werden uns morgen auch gleich mal bei machen um Seil zu kaufen und so weiter , sehr gute Idee .

    Echt spitze

    :0- :0-
     
  9. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    sieht toll
    aus....

    Ihr könnt auch das seil einfach nur oben fest knoten und runterhängen lassen, die klettern dann auch dort hoch.....
    Liora
     
  10. #9 Chaosbande, 19. Mai 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Also meine Renner klettern keine Seile hoch. Scheinbar haben sie Angst, runterzufallen. Da war nichts zu machen, nur Leitern und Gitter werden akzeptiert.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Liora

    Liora Guest

    Hallo Manu
    habe keien Renenr, aber meien WS lieben seile in allen Variationen.......

    War ja nur ein Vorschlag.....

    Liora
     
  13. Kiwi

    Kiwi Guest

    Da das Seil ja um den Stamm gewickelt ist, bildet es einen griffigen, aber dennoch festen Untergrund, ansonsten würde Meggie da auch kein Füßchen drauf setzten. Es macht ihr sogar richtig viel Spaß... ;)
     
Thema:

Meggie der Bergsteiger

Die Seite wird geladen...

Meggie der Bergsteiger - Ähnliche Themen

  1. Meggi bekommt Nachwuchs

    Meggi bekommt Nachwuchs: Hallo zusammen, unser Neuzugang Meggi, die sich ja sofort in Junior verliebt hat und auch von Junior stark umworben gefüttert und getreten...