Mein Blaukopfamazone hat kahlen bauch und zu lange krallen,hilfe erbeten..

Diskutiere Mein Blaukopfamazone hat kahlen bauch und zu lange krallen,hilfe erbeten.. im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich habe einen Blaukopfamazone vererbt bekommen von einer alten Dame die seit gute 12 Jahren nicht einmal seinen Namen mehr wusste. Er...

  1. #1 Lorely40, 01.05.2014
    Lorely40

    Lorely40 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen Blaukopfamazone vererbt bekommen von einer alten Dame die seit gute 12 Jahren nicht einmal seinen Namen mehr wusste. Er ist 42 Jahre alt der Seppi er hat noch nie einen Partner gehabt und ist auch so sehr dominant. Der Käfig früher war 30x30x80 also besorte ich gleich mal einen großen Voliere mit 120x60x180. Die fehlenden Federn am Bauch hat er schon sehr lange,gute 3 Jahre kenne ich ihn nicht anders, und es hat auch nur sehr kurz gedauert bis er mit mir freundschaft schloss. Trotzdem bin ich noch sehr vorsichtig. Er hatte Jahre lang keinen langen anspruch, nun bin ich fast Tag und Nacht bei ihm, wenn es die Zeit erlaubt. Schaffe es auch schon mit ihm ausser haus zu gehen habe ihn nun gerade mal 8 Monate.

    Da ich gehört habe das ein zweiter nicht schlecht wäre bin ich zum Tierarzt gegangen, der sagte mir das es fast unmöglich sei ihn noch eingliedern zu können da er nur Menschen kennt. Er hat auch oft streit mit dem Spiegel vor dem er steht.

    So nun aber zu meinen Fragen,
    1.) Wenn er mausert kann er Federn zupfen? er hat ja fast keine mehr am Bauch Foto kommt noch.

    2.) Seine Nägel sind schon sehr lange aber noch nicht gerollt kann man das selber machen?

    3.) Bin aus Österreich und hoffe das es hier auch <leute gibt die mir Tipps und Tricks sagen um Seppi wieder glücklich zu machen. Spielsachen und so was, was braucht er ?

    Danke für eure mühe

    lg Lory
     
  2. #2 charly18blue, 02.05.2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.781
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Hessen
    Hallo Lory,

    herzlich Willkommen in den Vogelforen.

    Da mein Internet bis eben nicht ging :roll: und es schon spät ist, werde ich mich Morgen nach der Arbeit an die Beantwortung Deiner Fragen machen, nicht dass Du denkst es antwortet keiner.

    Und bitte stell doch bis dahin mal ein Foto ein. Du hast tatsächlich eine Amazona arausiaca?
     
  3. #3 charly18blue, 02.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.781
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Hessen
    Hallo Lory,

    Erstmal die obligatorische Frage: War der Tierarzt vogelkundig?

    Das käme schlicht und ergreifend auf einen Versuch drauf an. Allerdings ist es sehr, sehr schwer eine zum Alter von Seppi passende gegengeschlechtliche Amazone zu bekommen und dann noch eine Blaukopfamazone, die sind nicht an jeder Ecke zu finden. Ich kenne z.B. niemanden der diese Art privat hält. Und dann kommt dazu dass Seppi immer alleine war mit Menschen, ich weiß nicht , ob ich es wagen würde und ich bin ein "glühender" Verfechter der Paar-/Schwarmhaltung.

    Das ist tragisch komisch und traurig zugleich, da er sicherlich ein Wildfang ist und wie Du schreibst nie einen Partner hatte und nie das Leben führen durfte, was er eigentlich verdient hätte- in der Natur und nicht in einem Wohnzimmer in einem Winzkäfig. Wir können heute leider nicht die Fehler von früher gutmachen, aber wir können daran arbeiten, dass sie nicht mehr (so oft) passieren.

    Ich finde es auf jeden Fall gut, dass Du Seppi bei Dir aufgenommen hast und er scheint sich ja bei Dir wohlzufühlen.

    Kann das sein, dass er sich da rupft? Man müßte ein Bild sehen, um das evtl. beurteilen zu können.

    Grundsätzlich kann man das selber machen, wenn man Erfahrung damit hat. Wenn nicht, laß es lieber einen vk TA machen. Zur Erklärung vk TA = Vogelkundiger Tierarzt :)

    Du kannst ihm Naturäste mit Blüten, Knospen usw. zum Schreddern anbieten. Obstbaumäste ungespritzt eignen sich dafür prima. Ab und an hol ich meinen eine Kork&x=9&y=8"]Korkröhre [/URL]zum Auseinandernehmen.

    Nun bekommst Du von mir noch einige Adressen von vk TÄ in Österreich, leider sind die bei Euch nicht so breit gesät wie bei uns inzwischen: KLICK.

    Und nun freue ich mich auf Bilder von Seppi :0-
     
  4. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.052
    Zustimmungen:
    1.972
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ich würde mal einfach erwarten, dass hier eine Verballhornung des Wortes Blaustirnamazone vorliegt und keine Blaukopfamazone im Wortsinn. Am besten ist wirklich, er postet mal ein Bild des armen Tieres.

    Viele Grüße

    Ingo
     
  5. #5 Kolibri, 03.05.2014
    Kolibri

    Kolibri Guest

    Blaustirnamazonen mit viel Blauanteil am Kopf, werden nicht selten im Handel fälschlicherweise auch als Blaukopfamazone angepriesen.

    Es gibt nur ganz wenige Halter in der EU, die das vergnügen haben, die richtige Blaukopfamazone (Amazona arausiaca)zu Halten.
     
  6. #6 Lorely40, 03.05.2014
    Lorely40

    Lorely40 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Foto hab ich gemacht weiss nur nicht wo es hingekommen ist. Der Tierarzt war nicht Vogelkundig,aber er kennt sich ein wenig aus. Habe in Wien einen Arzt gefunden,danke dafür. Jetzt wo er mausert hat er einige neue Federn aber leider kaum bis gar nichts am bauch. Ich habe gelesen das es lange dauert bis ein Papagei vertrauen hat,also weiss ich das viel Geduld gefragt ist. Die hab ich. Schau mal in mein Profil denke das da das Foto idt weiss sonst nicht wie es funktioniert.

    Lg Lory
     
  7. #7 charly18blue, 03.05.2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.781
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Hessen
    Genau aus dem Grund wollte ich ein Bild sehen :zwinker:
     
  8. #8 Karin G., 03.05.2014
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.791
    Zustimmungen:
    2.056
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    zwei Fotos sind im Album zu sehen: klick
     
  9. #9 charly18blue, 03.05.2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.781
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Hessen
    So, hab mir erlaubt das Foto zu kopieren aus Deinem Profil und hochzuladen und es ist wie Ingo und ich auch schon vermutet haben - Seppi ist eine Blaustirnamazone.

    [​IMG]
     
  10. #10 heischra, 03.05.2014
    heischra

    heischra Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    09456
    Hallo, also wenn ich das Bild so ansehe bin ich mir 100% sicher das dein Vogel eine Blaustirnama ist, also eine Amazona arausiaca auf keinen Fall.
    Wichtig ist das du ihr ein zu Hause bietest in der es ihr gut geht. Versuche den Vogel auch in die Sonne und an die frische Luft zu bekommen, falls du dazu eine Möglichkeit hast.
    Dusche ihn regelmäßig und gib ihm abwechslungsreiche Frischkost. Das alles wird dem Federkleid gut tun.
    Natürlich braucht ein Tier das keinerlei Zuwendung hatte ewig um sich an eine neue Umgebung zu gewöhnen,gib nicht auf der Vogel wird es dir eines Tages danken.
    Die Krallen schneiden würde ich auf alle Fälle von einem Tierarzt machen lassen,es braucht schon Erfahrung .
    Dabei kann das Tier verletzt werden,wenn man sowas noch nie gemacht hat.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Spass mit deiner AMA
     
  11. #11 heischra, 03.05.2014
    heischra

    heischra Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    09456
    Na da haben wir uns ja fast auf den Datenleitungen gekreuzt.
     
  12. #12 charly18blue, 03.05.2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.781
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Hessen
  13. #13 charly18blue, 03.05.2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.781
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Hessen
    :gimmefive
     
  14. #14 Lorely40, 03.05.2014
    Lorely40

    Lorely40 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke, danke Leute!! Bin echt begeistert, jetzt weiss ich das ich einen Blaustirnama. habe. Wie ich ihn beschäftige und was ich tun muss. Seppi steht vor einen riesen Fenster,seitlich. Ich bin mit ihm auf der Schulter schon nach draussen gegangen,er hat aber vor Krähen angst und vor laute unbekannte geräusche. Wenn wir besuch haben ist er fast unausstehlich und meinen Mann mag er sowieso nicht. Aber uch schätze mal das alles seine Zeit braucht. Da ich nur mit Vierbeiner Ahnung habe bin ich für jeden Tipp sehr dankbar.

    Lg Lory
     
  15. #15 charly18blue, 03.05.2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.781
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Hessen
    Kann er nicht fliegen? Ansonsten ist die Angst, die er jetzt zeigt normal. Ein Vogel, der immer in einer Wohnung gehalten wurde, kennt den freien Himmel über sich nicht und muß sich daran erstmal gewöhnen, ebenso an die Geräusche.

    Ich nehme an, dass der Besuch ihm Angst macht und dann muß er Dich auch noch teilen, d.h. er hat nicht Deine ungeteilte Aufmerksamkeit. Genauso ist es mit Deinem Mann, Du bist jetzt seine neue Partnerin, er hat bei einer Frau gelebt und wird demzufolge keine Männer mögen. Er wird ein sogenannteer Frauenvogel sein.
     
  16. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.484
    Zustimmungen:
    618
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    tue das bitte nicht auch wenn der vogel nicht fliegt...
     
  17. #17 charly18blue, 03.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.781
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Hessen
    Wenn er nicht fliegen kann, ist es doch okay. Ich sehe keinen Grund mit einem flugunfähigen Vogel nicht nach draußen zu gehen. Aber das wissen wir bislang nicht, ansonsten gebe ich Dir recht - es wäre ein Riesenrisiko, dass ich auch nicht eingehen würde.
     
Thema: Mein Blaukopfamazone hat kahlen bauch und zu lange krallen,hilfe erbeten..
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blaukopfamazone

    ,
  2. papagei hat keine federn mehr am bauch

Die Seite wird geladen...

Mein Blaukopfamazone hat kahlen bauch und zu lange krallen,hilfe erbeten.. - Ähnliche Themen

  1. Meine Nymphensittiche

    Meine Nymphensittiche: Hallo Wollte euch Mal Bilder meiner 6 Nymphensittiche zeigen...2 bis 3 Jahre alt
  2. Ist mein Wellensittich krank oder hat er die Mauser

    Ist mein Wellensittich krank oder hat er die Mauser: Bin gerade nach Hause gekommen mein Wellensittich sieht so aus ist er krank oder hat er nur die Mauser habe mich erschrocken als ich ihn so...
  3. Suche ein Vogelweibchen für meinen Pieti

    Suche ein Vogelweibchen für meinen Pieti: Hallo, ich suche für meinen Pieti ( 7 Jahre, Spanischer Timbrado) eine liebe Partnerin.
  4. Hallo liebe Forengemeinde , brauche rat bei licht!

    Hallo liebe Forengemeinde , brauche rat bei licht!: Hallo und entschuldigung das ich störe! habe nur eine frage wegen beleuchtung meiner voli! wollte wissen ob eine der lampen als tagesbeleuchtnug...
  5. hab meinem rußköpfchen die federn gestutzt

    hab meinem rußköpfchen die federn gestutzt: Ich hab mir ein rußköpchen geholt und ihn die federn gestutzt die 4 Äußersten und 1 cm weg ist und jetzt versucht er es die abgetrenntenAus zu...