mein Grauer frisst alles an

Diskutiere mein Grauer frisst alles an im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr Lieben, mal eine Frage. meine zwei Geier fressen immer Ihre Decke an. Ich hab da schon viiiieeeele Flicken draufgebügelt, aber die...

  1. #1 Moonlight1213, 1. Februar 2005
    Moonlight1213

    Moonlight1213 Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    mal eine Frage.
    meine zwei Geier fressen immer Ihre Decke an. Ich hab da schon viiiieeeele Flicken draufgebügelt, aber die fressen die Decke immerwieder an.
    Dazu muss ich allerdings sagen, dass sie jeeedemenge spielerei im Käfig haben. Von der schaukel über den kalkstein zum "Gebaumel" also lange seile wo viele holzstücken dranhängen..

    ja..helft mir mal bitte wie kann ich vermeiden das die beiden immer die decke anknabbern, denn ich hab eigentlich keine lust alle 3-4 Tage ne neue Decke zu besorgen..bzw. ständig Flicken zu kaufen und draufzubügeln. (die übrigens aus reiner Baumwolle sind)

    Vielen danke im Voraus.

    eure Franzi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Utena

    Utena Guest

    Hallo Franzi!
    LOL, dein problem kenn eich zu gut, auch meine Grauen leiben es an der decke herumzukauen.
    Ich habe ihnen inzwischen ihre Decke abgetreten und mir eine neue gekauft, die alte dürfen sie nun nach Lust und Laune zerfledern.
    Mir fällt immer mehr aug, das viele Graue auch weiche Dinge lieben als Spielzeugt wie Stofftiere oder eben Decken.
    Einige Graue habe ich die kauen darauf oft stundenlang rum wie ein Hund auf seinen Kauknochen.
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hallo Franzi,
    gaaaanz einfach :+klugsche : nimm die Decke weg ;)
    Ansonsten wirst du damit leben müssen oder immer aufpassen, dass sie nicht in die Nähe der Decke kommen:)
     
  5. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Utena

    Deine Beobachtungen kann ich nur bestätigen. Meine Graupapageien kauen auch sehr gerne auf Stoff (oder Ähnlichem) herum. Ganz besonders gerne auch nach dem Fressen, da muss wohl unbedingt der Schnabel sauber gemacht werden. Wenn da grad kein Stoff in der Nähe ist, dann muss halt ein Stück Papier herhalten, auf welchem dann solange drauf rum gekaut wird, bis daraus ein kleines Kügelchen geworden ist, erst dann wird es fallen gelassen ;)

    Franzi:
    Zusätzlich zu dem Tip von Utena (die "alte" Decke für die Papageien, eine Neue für ich ;)) kann ich dir noch empfehlen, deinen Papageien an einigen Stellen ein Stück Stoff hinzuhängen (oder eben legen). Ich habe da z.B. ein altes Shirt, ein Geschirrtuch, eine alte Jeans, etc.
    Vielleicht bleiben sie dann auch etwas eher von deiner Decke weg ;)

    LG
    Alpha
     
  6. #5 der kleine Coco, 2. Februar 2005
    der kleine Coco

    der kleine Coco Guest

    Unser Coco hat keine Decke... Wir haben aussenjalousinen, das reicht...
    Aber er mag auch weiche sachen, so wie meine Geschirrhandtücher zum Beispiel, oder den weichen Teppichboden... Aber auch Kataloge sind seine Lieblingsbeschäftigung... Allerdings muss man ihn immer mitnehmen, von alleine fliegt er nicht irgendwo hin...

    Also wenn ich in der Küche bin, kommt er nicht automatisch hinterher, aber wenn ich ih hole freut er sich tierisch...

    Dann sitzt er auf dem Topfrand, wenn er auf dem Tisch steht usw.

    Mfg
     
  7. #6 Moonlight1213, 2. Februar 2005
    Moonlight1213

    Moonlight1213 Guest

    Danke

    vielen herzlichen dank für eure antworten wie immer sehr hilfreich.

    liebe grüsse

    Franzi

    PS. Utena, dein Userfoto find ich echt toll, des sieht richtig cool aus.
     
  8. asco1

    asco1 asco

    Dabei seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen
    Hallo Moonlight,

    mein Timneh hat mir schon alle Decken und Handtücher die ich auf Sofa gelegt
    habe mit freuden zerlegt. Stoff aufhängen nützt bei mir nichts, da geht er nicht ran, er liebt es eben sich auf unseren Sesell zu setzte und alle Decken zu zerschredern. Ich kaufe mir eben ständig günstige neue Decken, die er mit freuden zerlegen kann.

    LG
    Simona
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. dodo1

    dodo1 Guest

    Hallo,
    mein Geier hat seine Decke die ich damals zum abdecken des Käfig´s genommen habe auch immer angeknabbert.Er steht bei uns im WZ,also habe ich mir ein Duschvorhang Getsänge gekauft ,es an der Decke befestigt so daß er sich nicht oben drauf setzen kann und einen Vorhang drann gemacht.
    Da er nun nicht mehr an die Decke heran kommt ist Ruhe,außerdem habe ich mal gehört das es nicht gut ist wenn sie Textilien fressen .Wegen der Bleiche,Farbe halt den Chemikalien.
    Ob das stimmt weiß ich nicht so genau,bei mir gibt es nur noch reine ungebleichte Baumwolle.Da sie immer noch einen "Lappen" brauct zum knabbern bzw. um sich darunter zu verstecken.
    Liebe Grüße
    dodo
     
  11. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo,

    > gaaanz einfach :+klugsche : nimm die Decke weg ;)

    Oh nein, bitte das nicht! So teuer ist so eine popelige Decke ja nicht.

    Die Geier lassen sich nunmal nicht vorschreiben, womit sie gerne spielen. Mancher liebt Handtücher, der andere Pappkartons, und wieder ein anderer den lecker geknüpften 1.000 EUR Orient-Wollteppich - leider gehört unserer zur letzten Kategorie ;-) Aber der darf das, der wohnt schließlich hier (auch, wenn meine Frau da nicht ganz meiner Meinung ist :-)

    Was ich meine: die Beschäftigung mit dem Lieblingsspielzeug ist für den Grauen wichtig und gesund. Wenn man ihm das nimmt, kann es sein, dass er als Reaktion nicht ein anderes Spielzeug nimmt, sondern seine eigenen Federn. Und dann hat man den Salat :-(

    Viele Grüße, Stefan
     
Thema:

mein Grauer frisst alles an

Die Seite wird geladen...

mein Grauer frisst alles an - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...