Mein Graupapageien und Amazonen Futter

Diskutiere Mein Graupapageien und Amazonen Futter im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Abendessen

  1. #461 Astrid Timm, 30.06.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2.172
    Ort:
    34393
    Abendessen
     

    Anhänge:

    Corella, aramama, Else und 2 anderen gefällt das.
  2. #462 Flitzeflummi, 30.06.2021
    Flitzeflummi

    Flitzeflummi Stammmitglied

    Dabei seit:
    31.03.2021
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    31
    Wann gibt's du Körner/Pellets?
     
  3. #463 Astrid Timm, 30.06.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2.172
    Ort:
    34393
    Pellets Immer , Körner nur Abends
     
  4. #464 Sam & Zora, 30.06.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    5.325
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Mein lieber Mann...das Auge isst mit, also Astrid das sieht aus wie ein Festmahl. :zustimm: Bei dir würde ich auch gerne Vogel sein. ;)
     
    Corella, Princess Fluffy und Astrid Timm gefällt das.
  5. #465 Princess Fluffy, 01.07.2021
    Princess Fluffy

    Princess Fluffy Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    251
    Ort:
    Raum Köln
    Das denke ich mir auch häufig. Hm… bei den Portionen die ich zurzeit esse, würde das gar nicht auffallen wenn ich auch noch in der Voliere sitze. Vielleicht gehe ich Astrid demnächst mal suchen. :D

    Liebe Grüße,
    Caro
     
    Corella, Astrid Timm und Sam & Zora gefällt das.
  6. #466 Astrid Timm, 08.07.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2.172
    Ort:
    34393
    Moin, es ist wieder Kirschen und Beeren Zeit :freude:
    Trotzdem gibt es reichlich Gemüse und Morgens bunte Pellets , am Abend nur Körner
     

    Anhänge:

    Corella, SamantaJosefine, Else und 4 anderen gefällt das.
  7. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.485
    Zustimmungen:
    621
    Ort:
    Kanada, Québec
    sind das sauerkirschen oder nur susskirschen...meine kirschbaume sind schon leer... von mir zivilisiert gepluckt, von paar vogeln, eichhornchen und den verliflixten waschbaren, die sogar zweige gebrochen geplundert...und dann uberall gekackt haben :schimpf:
    Celine
     
  8. #468 Astrid Timm, 08.07.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2.172
    Ort:
    34393
    Süßkirschen , werden gerade erst reif. Aber leider zum großen Teil geplatzt durch den Regen und Sturm
     
  9. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    66424 homburg
    Bei uns schimmeln die Süsskirschen am Baum dieses Jahr.
    Was momentan aber sehr beliebt ist sind die Früchte der Felsenbirne (Amelanchier)
     
  10. #470 Marion L., 09.07.2021
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    986
    Ort:
    Deutschland
    Sag mal, Astrid, essen sie diese dicken Möhrenklötze? Die würden hier nur Weitwurf-Übungen damit anstellen. Allesamt... Auch die Kakadus. Die sind bei Möhren nur gewillt, wenn es Maiskorngröße geschnibbelt ist.
    Die Grauen verweigern mir die Möhren seid Wochen komplett. Gedünstet sind sie auch als dicke Klötze rasch weggefuttert. Natürlich am Liebsten noch ordentlich warm, direkt aus dem Topf. Ansonsten vergiften die Möhren so einen Vogel (davon sind hier alle überzeugt). Die heißgeliebten Spieße dienen momentan auch nur zum Zerschreddern. Habe 1 Woche alles süße Obst weggelassen. Hat auch nix genützt. Dann hungert man halt, bis es Pellets oder Körner gibt.
    Sind sehr wählerisch im Moment. Habe heute die Portionen drastisch gekürzt. Sollte das gleich verschwunden sein, gibt es Nachschlag. Möhrengrün ist Klasse, Zitronenmelisse und große Löwenzahnblätter (habe extra 2 Kübel bepflanzt damit), frische Erbsen vom Beet und vom geschossenen Salat die kleinen Blütenknospen.
     
  11. #471 Sammyspapa, 09.07.2021
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.576
    Zustimmungen:
    3.650
    Ort:
    Idstein
    Ist bei mir im Moment auch ganz schwierig mit Frischfutter. Vorher friert die Hölle zu, bevor sie es vernünftig fressen und dabei steht momentan alles frisch aus dem Garten bereit. Johannisbeeren, Stachelbeeren, grüner Hafer, Gerste, Roggen, Mais etc. Nichts wird angerührt, vorher hungern sie lieber. Obwohl all das die Favoriten der letzten Jahre waren. Alles etwas schwierig im Moment 0l
     
  12. #472 Astrid Timm, 09.07.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2.172
    Ort:
    34393
    Meine weigern sich hier und da auch , iss mir aber wurscht , wir haben 2 Meerschweinchen , die fressen die Reste dann am Abend. Aber die Karotten werden seit 2 Wochen dann doch ab und zu gefuttert . Ihr solltet die mal selber kosten, wenn die nicht süß sind , sind sie sch...... . Bittere Karotten fressen meine gar nicht. Obst versuch ich wegen der Fliegen zu meiden oder eben nur kurz oder draußen anzubieten. Deshalb viele Karotten. Hinstellen und auch noch kochen , ne da fehlt mir grad die Zeit und die landen och bloß offm Bodn
     
  13. #473 Sam & Zora, 09.07.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    5.325
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Na da bin ich ja froh, dass es mir nicht alleine so geht. Außer Gurke und Stangensellerie, vielleicht.... wenn`s dann unbedingt sein muss .... ein paar Johannisbeeren, die ausgezuzelt werden, der Rest davon bleibt liegen, aber mehr ist momentan auch nicht drin, obwohl es nur ganz wenig Körnerfutter gibt. Wie Marco sagt..lieber wird gehungert oder sich am Wassernapf satt gesoffen.:roll:
     
  14. #474 Astrid Timm, 10.07.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2.172
    Ort:
    34393
    Tatataaaaaa
     

    Anhänge:

    Corella, SamantaJosefine, Else und 2 anderen gefällt das.
  15. #475 Marion L., 10.07.2021
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    986
    Ort:
    Deutschland
    Na , wenigstens eine graue Tante, die das futtert. Bei mir wandern die Reste auch zu den Hühnern, so ist das ja nicht. Aber, was da geschreddert durch die Gegend saust ist ja schließlich zusammengekehrt mit K... nicht unbedingt noch Hühnerfutter. So was mach ich nun auch nicht. Und, auch meine Hühner wollen die Möhren --- bitteschön--- kleingeribbelt mit der Reibe.
    Obst aus dem Garten nur noch einzeln in den Fuß. Erdbeere mag nur Einer, Kirschen alle, grüne Erbsen auch allesamt, Himbeeren und Johannisbeeren auch nur für den Kleinen, Mais wieder nur für den Großen.
    Ist echt kniffelig im Moment. Zitronenmelisse für die Kakadus und Petersilienstängel ebenso. Gut, das ich Hase und Hühner habe. Da wandert dann vieles hin.
     
  16. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.485
    Zustimmungen:
    621
    Ort:
    Kanada, Québec
    Ich finde die WH und goffin K akzeptieren besser manche fruchte oder gemuse...z.b. salatblatter, oder kleine tomaten (gekaufte), obwohl nicht besonders schmackhaft, nehmen sie sehr gut an...Johanisbeeren wird nur die kleine Goffin fressen...Blumenkohl frisch, leicht angekocht und noch warm ist der renner bei WHK. Dieses jahr hat sich die portulaca ..golliggwood im garten sehr vermehrt...also kriegen sie das auch (ich auch in salat) und akzeptieren es...schmeckt ja ein wenig sauer..
    Petersilie,erbsen, haben die murmels oder wildkaninchen im garten weggefressen ...
    Nerft mich wenn ein ausgesuchtes schones stuck auf dem boden landet aber manche graupis hahne sind unter hormoneinfluss (hennen auch), und zeigen das sie keine futter von MIR wollen...
    Liebe nimmt ne andere richtung...:D
    Celine
     
    krummschnabel † gefällt das.
  17. #477 Astrid Timm, 18.07.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2.172
    Ort:
    34393
    Guten Morgen
     

    Anhänge:

    Corella, Else, krummschnabel † und 2 anderen gefällt das.
  18. #478 darktombraider, 19.07.2021
    darktombraider

    darktombraider Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Das sieht aber auch lecker aus, bin mir immer unsicher was ich alles mit rein nehmen kann, oder nicht (Grün von den Möhren ist ok?Kerne der Paprika auch?) ...

    Bei uns gab es heute (frisch) Kirschen, Physalis (lieben die gerade), Blauberren, Apfel, Birne, Wassermelone, Möhre, Paprika, Blumenkohl (kurz mit heißem Wasser übergossen) und Zuccini.... Aber Gemüüüüüse ist ja so ne Sache, Paprika geht immer, hm aber der Rest wird nur gefuttert, wenn ich ihnen dass immer mal hinhalte :P aberwird dann auch weg geschleudert.
    Irgendwie möchte ich ihnen dann ungern das Obst enziehen, nur weil sie das Gemüse nicht so gerne essen, oder? Bin einfach nur froh, wenn sie auch ihre frischen Sachen mampfen :D oder meint ihr 1 Tag mal auf frisches Obst verzichten (im Zuge einer Umstellug) ist nicht so schlimm? Sonst bekommen sie morgens eine Mischung aus Körner und Pellets und ihre Obst/Gemüse Portion :) ... Abends dann nochmal frische Sachen (Obst/Gemüse) zum Snacken.

    Heute abend gibt es mal gefrorene Himbeere als Leckerli und Kiwi geht auch immer. (Maracuja war auch der Hit)

    Hahah, meine Freundin meinte auch schon zu mir "hm, jetzt brauchste du für die Reste noch ein Meerschweinchen, dann wär es perfekt"
     
    Astrid Timm gefällt das.
  19. #479 Marion L., 19.07.2021
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    986
    Ort:
    Deutschland
    Für die Reste eigen sich hervorragend Hühner. Deshalb werden meine Hühnchen immer runder...
     
  20. #480 Karin G., 19.07.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    32.886
    Zustimmungen:
    4.059
    Ort:
    CH-Bodensee
    oder Kaninchen
     
Thema:

Mein Graupapageien und Amazonen Futter

Die Seite wird geladen...

Mein Graupapageien und Amazonen Futter - Ähnliche Themen

  1. Gefieder meiner Graupapageiendame sieht sehr schlecht aus

    Gefieder meiner Graupapageiendame sieht sehr schlecht aus: Hallo alle zusammen, hab schon lange nichts mehr von mir hören lassen. Mit meine beiden Graupis hat es mit der Zusammenführung super geklappt....
  2. Circoviren ohne Krankheitsausbruch - Erfahrungen auch mit Graupapageien gemeinsam?

    Circoviren ohne Krankheitsausbruch - Erfahrungen auch mit Graupapageien gemeinsam?: Hallo Zusammen, ich habe mal eine Frage: Wir haben jetzt seit 1,5 Jahren zwei Wellensittiche bei uns aus einer Hobbyzucht. Nun ist in mir wieder...
  3. Benötige Hilfe bei der Auswahl von Beleuchtung für meine Graupapageien

    Benötige Hilfe bei der Auswahl von Beleuchtung für meine Graupapageien: Hallo ihr lieben! Erstmal möchte ich mich vorstellen. Meine Name ist Michael, komme aus Hessen und bin 29 Jahre alt. Meine beiden Graupapageien...
  4. Meine Graupapageien erkennen mich nicht mehr?

    Meine Graupapageien erkennen mich nicht mehr?: Wer hier weiter ließt den bitte ich meine Entscheidung zu akzeptieren. Es ist mir unendlich schwer gefallen! Vor 3 Wochen habe ich meine beiden...
  5. Tierarztcheck meiner 22-jährigen Kongo-Graupapageienhenne

    Tierarztcheck meiner 22-jährigen Kongo-Graupapageienhenne: Hi, werde meine 22 jährige Kongo-Graupapagei Henne nach ihrer Brutphase nach Gießen zu Dr Lierz bringen. Habe sie erst seit knapp einem Monat und...