Mein Mopa!

Diskutiere Mein Mopa! im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hy alle zusammen! Nach langer zeit, dachte ich, ich melde mich mal wieder hier im Forum! Mein Mopa nimmt schon das futter aus der hand oder...

  1. Audi-A6

    Audi-A6 Mitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hy alle zusammen!

    Nach langer zeit, dachte ich, ich melde mich mal wieder hier im Forum!

    Mein Mopa nimmt schon das futter aus der hand oder wenn man ruft "coco Lecker, Lecker" dann kommt er sofort zu einem ganz nah und wartet bis er was bekommt! Wenn man ein Stöckchen hin heben tut, dann steigt er darauf und lässt sich durch die Wohnung tragen! Am Kopf lässt er sich Streicheln! Wenn ich neben dem Käfig sitzen tu und ihn ignoriere kommt er ganz nah ans gitter und ruft mit einem ganz lieben ton und schaut dann ganz süss auf mich mit einem verdrehten kopf! Würde gerne fotos rein stellen aber ich finde unsere Digicam nicht, sind gerade dabei umzuziehen und das kann eine weile dauern!

    Eine frage hätte ich da mal, gibt es für Papageien so was ähnliches wie eine Badewanne? Habe bis jetzt nur für Wellensittiche gefunden!

    Leibe grüsse aus Bruchsal

    CHristina:p
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bernd und Geier, 15. März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2007
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    38554 Weyhausen
    Hallo,

    als Badewanne kannst Du eigentlich alles mögliche nehmen. Einen großen Blumenuntersetzer aus Ton, eine niedrige Edelstahlschüssel oder auch ne Auflaufform aus Glas, nur dann bitte nicht in die Bratröhre wenn der MoPa drin sitzt. :zwinker:

    Freundlichst
     
  4. #3 Tierfreak, 15. März 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Christina,

    ich freu mich, dass es beim Zähmen schon so tolle Fortschritte bei Euch gibt :zustimm: :D !

    Wegen der Badewanne:

    Ich selbst hab so ein Badehäuschen, was für Mopas von der Größe her recht gut passt.

    Dann hab ich hier noch einen Basteltipp für eine tolles Papageienpool :D .
    Theoretisch könntest Du auch einen extragroßem Edelstahlnapf zum aufhängen als Badewanne nehmen :zwinker: .
     
  5. VogelFee

    VogelFee Guest

    Hallo Christina,

    herzlichen Glückwunsch zu Deinen Erfolgen ! Bei uns ist es ähnlich.

    Also mit der Badewanne hab ich es so gelöst das ich Möre eine große kristalschale hinstelle. Also diese steht eingentlich immer da.

    die Schale ist ca 14 cm tief und in der Mitte ist ein Naturstein.
    Von dort aus kann Möre super in dem ca 3-4 cm tiefen Wasser baden.

    Zur Unterstützung bekommt sie manchmal eine Dusche aus der Sprühflasche so das sie in einem Wassernebel sitzt. Sie macht dann ihre Federn " auf " und läßt es sich wohl ergehen........

    liebe Grüße an alle !
     
  6. #5 Mohrenköpfe4, 19. März 2007
    Mohrenköpfe4

    Mohrenköpfe4 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Badeschale

    Hi,

    ich habe für meine vier eine Welpenschale zum Baden / Trinken / Futtern aufgehangen.
    Durchmesser 22 cm, 4cm hoch, optimal...

    Meine vier Mohren baden nämlich unter keinen Umständen auf dm Boden, da sind sie etwas eigen :zwinker:

    Solche Schalen gibt es in Ricos Futterkiste (darf man hier überhaupt Werbung machen? Wenn nicht, 'tschuldigung und weglöschen...)
     
Thema:

Mein Mopa!

Die Seite wird geladen...

Mein Mopa! - Ähnliche Themen

  1. Deplatziertes Werben bei Mopa

    Deplatziertes Werben bei Mopa: Hallo, habe seit Aug einen älteren Mopa Hahn (23 J) für meine seit einem halben Jahr verwitwete, gleichaltrige Mopa Henne. Der Hahn lebte ca 20...
  2. Ein sehr spezieller Mopa ;-)

    Ein sehr spezieller Mopa ;-): Hallo zusammen, ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach allem was mit Mohrenkopfpapageien zu tun hat. Der Hintergrund: Wir haben...
  3. Mopa braucht wohl eine Henne

    Mopa braucht wohl eine Henne: Hallo zusammen!! Mein Name ist Marion. Mein Mann und ich haben seit einigen Jahren schon Nymphensittiche. Dann kamen noch Tarantas hinzu....
  4. Mohrenkopfpapagei Brüder

    Mohrenkopfpapagei Brüder: Hallo. Ich habe 2 Mohrenkopfpapageien Brüder die beide 6 Monate alt sind. Ich habe mir zuerst den einen geholt und 2 wochen später den anderen....
  5. mopa männchen beißt. verpaarung?

    mopa männchen beißt. verpaarung?: Hallo liebe Papageienfreunde. Ich bin neu hier im forum und ich hoffe ich mache jetzt auch alles ruchtig. Mein theo ist eine handaufzucht ( bitte...