Mein Nachbar klopfte an der Tür

Diskutiere Mein Nachbar klopfte an der Tür im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Meine Nachbarin lebt die meiste Zeit auf Hawaii. :dance: Sie ist nur für ein paar MOnate oder Wochen hier in Wien, immer sporadisch....

  1. #1 Karinetti, 27. Mai 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo!

    Meine Nachbarin lebt die meiste Zeit auf Hawaii. :dance:
    Sie ist nur für ein paar MOnate oder Wochen hier in Wien, immer sporadisch. Wenn sich der Nachbar über die Haustiere informiert hofft man natürlich, dass es keine Beschwerde gibt. Meine Kleinen können nämlich derzeit singen und kreischen, dass sich die Balken biegen.
    Jedenfalls wollte die Nachbarin bloss die Nymphensittiche sehen. Sie war total entzückt von ihnen und meinte, dass sie so etwas Süsses überhaupt noch nie gesehen hätte. *wow* :S
    Sie wollte sie auch gerne fliegen sehen und da hab ich sie halt fliegen lassen im Wohnzimmer. Bei Besuch sind sie anfangs immer ein wenig schüchtern und kommen dann von selbst zum Besuch geflogen wenn er sympathisch ist. Einer ist kurz am Kopf gelandet und sie hat sich gefreut. Der andere hing außen an der Voliere und sie wollte nach ihm greifen mit der ganzen Hand 8( und da war die Sympathie verspielt. Ich meinte, dass es keine Streicheltiere wären und sie angst vor so einem Griff hätten. So weit so gut.
    Sie war ganz entäuscht als sie hörte, dass ich nicht züchte und wollte auch nicht verstehen, dass man dazu eine Genehmigung braucht. Sie meinte sie würde sich dann einen jungen von mir nehmen. :(
    Sie erzählte, dass sie einen Papagei bei ihrer Fußpflegefrau gesehen hat, der immer schreit und keine Federn hat. Uje......ich versuchte ihr kurz zu erklären, dass man die immer zu zweit hält und Rupfer und so.... :~

    Dann erzählte sie mir was ganz Tolles: in ihrem Hawaii-Haus kommen freilebende Beos zu ihr auf die Terrasse und ein roter Kardinal frühstückt sogar immer mir ihr. 8) Das find ich cool! :honks:

    Also insgesamt wars ein netter Besuch und glücklicherweise keine Beschwerde. :cheesy:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan R., 27. Mai 2004
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Ich hab bei der Überschrift auch sofort an eine Beschwerde gedacht, aber das war ja im Endeffekt doch ganz positiv. :gott: :jaaa:

    Tja, das mit dem Papagei ist natürlich bitter, es gibt immer noch etliche Negativbeispiele, bei denen die Tiere unter der "Pflege" in Menschenhand mehr leiden als glücklich sind :(
     
  4. #3 Karinetti, 28. Mai 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Stefan!

    Ja du sagst es, leider gibts viele Nachbarn die sich beschweren und viele Vogelhalter die ihre Vögel mehr quälen als pflegen. :k

    Ist übrigens nett, dass du wieder im Forum anzutreffen bist! :0-
     
  5. #4 Stefan R., 28. Mai 2004
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Ja, hab endlich wieder Zeit reinzuschauen;)

    Hat die Frau eigentlich noch was gesagt zu Deinen Ratschlägen wegen dem Papagei? Ob sie mal mit ihr redet?

    Naja, ist immer sehr schwer bei sowas bei den Leuten durchzudringen, sie sehen das immer nicht so eng 0l :(
     
  6. #5 Karinetti, 29. Mai 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Stefan,

    nein sie hat dann dazu nichts gesagt, sie redete und redete, da war für meine Rede leider wenig Platz. Aber besser als nix. ;)
     
  7. #6 shyillusion, 29. Mai 2004
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    So nette Besuche sind schon was feines. Vor allem wenn die Nachbarin die Vögelchen mag. Hach ja, bei mir lässt sich keiner blicken. Was ja auch nicht sooo schlecht ist. Gibt ja dann auch keine Beschwerden ;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mein Nachbar klopfte an der Tür

Die Seite wird geladen...

Mein Nachbar klopfte an der Tür - Ähnliche Themen

  1. Aggresiver Hahn und Schreit. wie kann ich ihn beruhigen. nachbar will mich sonst anzeigen

    Aggresiver Hahn und Schreit. wie kann ich ihn beruhigen. nachbar will mich sonst anzeigen: Habe 2 Hähne. Einer ist ein Seidenhahn und total brav. Den 2. hab ich von Geburt an. Hatte ihn als Küken auf der Schulter. Jetzt geht er auf mich...
  2. Vogel klopft an Fensterscheibe

    Vogel klopft an Fensterscheibe: Hallo, bei mir geschieht seit ein paar Wochen etwas seltsames. Ein Vogel- könnte ein Rotschwanz sein- kommt fast jeden Tag um die Mittagszeit an...
  3. Meise läßt sich nicht vor die Tür setzen

    Meise läßt sich nicht vor die Tür setzen: Hallo zusammen, gehe mittags immer in die Mensa. Sie hat 3 offene Etagen und sieht ein wenig aus wie ein Gewächshaus. Regelmäßig im Herbst...
  4. Probleme mit meinem Nachbar

    Probleme mit meinem Nachbar: Hallo Experten, ich hab Probleme mit meinen Nachbarn wegen meiner Tauben. Er möchte nicht, dass sie am Abend fliegen wenn er zu Hause ist. Er...
  5. Weihnachten steht vor der Tür - Geschenktipps? Hilfe erwünscht :)

    Weihnachten steht vor der Tür - Geschenktipps? Hilfe erwünscht :): Hey ihr Lieben, Weihnachten steht ja bald vor der Tür. Um dem diesjährigen Stress etwas zu entgehen, wollte ich die Planungen schon etwas früher...