Mein Name ist Tuiiiiii

Diskutiere Mein Name ist Tuiiiiii im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Mein Name ist Tuiii (hab´ mir den Namen selber gegeben) und ich bin im Herbst geboren! Die Geschichte meiner Mutter, meines Vaters und...

  1. Petmama

    Petmama Wer liebt muss loslassen

    Dabei seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo!
    Mein Name ist Tuiii (hab´ mir den Namen selber gegeben) und ich bin im Herbst geboren!
    Die Geschichte meiner Mutter, meines Vaters und dem „Ehemann“ meiner Mutter und natürlich mir, ist so süß, dass ich sie euch
    erzählen will.
    Erst über mich etwas: Ich bin ein grauer Nymph, der die Gabe hat, alle Besucher „meiner“ Menschen zum Lachen zu bringen. Ich brauche nur mit dem Kopf zu nicken und von meiner Stimme gebrauch zu machen und schon klopfen sich alle auf die Schenkel und wiehern vor Lachen.
    Aber nun zur richtigen Geschichte:
    Meine Mutter kam vor ca. 2 Jahren zu den Menschen und zwar in Form eines Eies. Meine Oma war aber zu faul, um sich um Mama und ihren Nestkumpel zu kümmern, also mussten die Menschen Roswitha und Christa (Petmama und ihre Tochter), die beiden füttern. Leider überlebte nur meine Mama und wurde Lucy genannt. Das sie so schnell wie nur möglich merkt, dass die Menschen keine Artgenossen sind, haben die beiden Lucy in die Voliere zu den anderen gesetzt. Mama hat sich schnell integriert. Sie sieht die Menschen aber noch als Freunde. Da es sich nach ein paar Monaten herausstellte, dass Lucy eine Henne ist, wurde für sie ein Hahn besorgt, der Mann meiner Mutter heißt Strahlemann und ist ein gelber Nymph, der sich sofort in meine geperlte Mami verliebte. Kurz darauf nahmen sie sich ein Haus (auch genannt Nistkasten) und fingen an zu brüten. Meine ersten Geschwister wurden darin aufgezogen. Die leben aber jetzt bei anderen Menschen, waren ja schnell erwachsen. Eines Tages läutete das Telefon und ein Züchter war dran und meinte meine Menschen sollen zu ihm fahren, er hat ein Jungtier, dass nicht mehr gefüttert wird. Sehr zu Überraschung aller wartete dort ein nackter und hungriger Halsbandsittich auf sie. Schnell in eine wärmende Box gelegt, zischten die Menschen schon nach Hause. Da sich leider kein dazugehöriger Artgenosse finden ließ, mussten sie ihn wohl oder übel alleine aufziehen. Er wurde Stich getauft. Als er älter wurde, setzte man in öfter in die Voliere für Flugübungen. Da passierte es: Lucy kam von einen Ast herabgeflogen und der frühreife Halsband verliebte sich in sie. Als er dann futterfest war, durfte er zu seiner langerwarteten Liebe zurückkehren. Da die Menschen die Liebe zwischen meiner Mama und Stitch nicht verstanden, suchten sie verzweifelt eine Frau für ihn, damit sich Lucy wieder Strahlemann zuwenden konnte. Ohne Erfolg. Stitch hing immer mehr an Lucy und fing an mit sehr komischen Gequietsche und Geschrei, Lucy für sich zu gewinnen. Ein Züchter kam und meinte nur: „Des is a Hahn, so wia der balzt! Da waren die Menschen nun mit einem balzenden Hahn, der verzweifelten Henne Lucy und einem betrogenen Hahn namens Strahlemann. Doch das Wunder geschah und Stitch verschwand, wenn Lucy und Strahlemann sich kraulten oder anderes taten. Doch wohin verschwand er? Ja, er verschwand in den Nistkasten der beiden. Die beiden schienen das gar nicht zu stören. Im Gegenteil: Somit bewachte Stitch immer ihr Haus und verteidigte die Brut gegen Eindringlinge. Im Gegensatz dafür mussten sie Mama und Strahlemann sein Konzert von Quietschen und Rosellageschrei anhören. Aber was tut man den nicht, für die Sicherheit der Brut. Schon bald darauf wurde ich geboren, leider war ich ein Einzelkind, da die befruchteten Eier neben mir, abgestorben waren. Jedoch die täglichen Besuche von meinem „Papa“ (ich nenne ihn deshalb meinen Papa, weil ich das Gequietsche, Schmatzen und Gekreische mit den dazugehörigen Bewegungen wie Nicken und Hüpfen von ihn „vererbt“ bekam) Stitch hielten an und mir wurde vom Nistkasteneingang immer ein „Schlaflied“ gesungen. Jedoch verstieß mich meine Mama mit 10 Tagen und ich wurde von den Menschen gefüttert und erzogen. Na, ja erzogen trifft es ja nicht, da ich tue was ich will, und die Menschen nicht immer begeistert davon sind.
    Also, weiter. Meine Mama und die restlichen Voliereninsassen, wollten nichts von mir wissen, durfte ich im Haus bleiben. Es wurde mir eine Zimmervoliere aus dem Internet besorgt, nur mit einem Nachteil. Es kam ein Stanleysittich mitgeliefert. Der Stanleysittich war 10 Jahre alt und suchte praktisch ein Gnadenbrot. Da man beim seinem Freiflug immer eine Stunde brauchte, um ihn in die Zimmervoliere zu schaffen, probierte man es in der Voliere im Garten und siehe da, er war äußert zufrieden. Leider ist er immer noch Single und die Menschen suchen immer noch, nach einer Artgenossin für ihn.
    Link: http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=47229
    Also jetzt gehört die Voliere mir und meiner grauen Freundin Mädi und den beiden Weißkopfschecken-Nymphen Spike und Maja. Die drei sind trotz Naturbrut sehr zutraulich zu meinen Menschen, ja zu MEINEN Menschen, aber weil ich mich mit ihnen so gut verstehe, können wir uns die Menschen ja teilen. Ich kann aus meiner Voliere einen Saustall machen und anstellen was ich will (Anmerkung seines Menschens: Er kann nicht immer tun, was er will, sonst würden wir hier im Chaos versinken). Wir haben viel Spielzeug und auch andere Hausgenossen. So ein Ding namens Lily. Sie ist weiß-gescheckt und ist ein merkwürdiger Vogel ohne Flügel, Schnabel und mit vier Füssen, aber sie lässt sich furchtbar gut nerven. Z.B. wenn man auf einen Kasten sitzt und sie schläft auf dem direkt darunter liegenden Sessel und man macht Ah-ah runter. Die Menschen nennen Lily eine Katze und ich soll mich vor ihr in Acht nehmen. Doch ich kann schnell laufen, fliegen, hacken und furchtbar laut schreien.
    Ich „singe“ noch immer, alles und jeden an, aber meine Menschen meinen, ansonsten bin ich eigentlich vollkommen normal. :s :s :s :s :s :s :s :s :s
    Liebe Grüße,
    Tuiiiiiiiiiii.



    P.S: Leider habe ich keine Bilder von mir, da die letzte Kamera an meiner Schönheit zerbrochen ist. Nein, Scherz, meine Menschen haben keinen Scanner.
    Sorry.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tuiiiiiiii...

    ... das ist aber eine schöne Geschichte, die du uns da erzählt hast.

    Würde gerne in Zukunft noch mehr von dir und deinen Freunden hören, also immer schön fleißig deinen Menschen alles aufschreiben lassen.

    :0- :0-
     
  4. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hui, Tuiii (uh, das reimt sich:D),

    das ist ja ne recht ausführliche Biographie von Dir;) Ist aber interessant zu lesen, Du hast ziemlich viel erlebt, glaub ich8) ;)

    Werden wir in Zukunft mehr von Dir hören?

    Schade nur, dass Nemo einfach keine Partnerin findet:(
     
  5. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Huhu Tuiiii :0-

    Und willkommen hier bei uns im Nymphenforum :p .

    Wo genau kommst du den her :?
    Ich habe Verwandte in Spitz/Donau
     
  6. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Tui's Mensch!
    Schön mal wieder von dir zu hören!!!:0-
     
  7. Petmama

    Petmama Wer liebt muss loslassen

    Dabei seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Freut mich!

    Hallo! Danke für die netten Antworten. Es war ein haufen Arbeit meinen Menschen, dass zu erklären, dass sie über mich schreiben sollen.

    @Federmaus: Wir wohnen in NÖ, Nähe Mistelbach (bei Poysdorf).

    @ Karinetti: Liebe Grüße an alle Etti´s.
    Haben jetzt auch zwei von deinen Farben, Spike und Maja.

    Liebe Grüße von,
    euerem Tuiiiiii

    ach ja und von seinen Menschen
     
  8. Karinetti

    Karinetti Guest

    Wow toll, auch Weißkopf-Schecken! Gratulation!
    Von wo hast du sie denn? *neugierig*
     
  9. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo,

    sehr ausführlich und schön geschrieben.:) :p



    Grüße, Frank:0-
     
  10. Petmama

    Petmama Wer liebt muss loslassen

    Dabei seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo!
    Danke Frank.
    Ihr glaubt ja gar nicht, wieviel Spaß man den ganzen Tag mit Tuiii hat:k :k :k .
    Keine Angst, bald gibt es weitere Geschichten von Tuiii, dem kleinen Halsbandnymphensittich- Chaoten. Natürlich nur, wenn euch die letzte gefallen hat.
    Liebe Grüße,
    Tuiiiii´s Mensch
     
  11. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo,

    den letzten Satzteil habe ich ausnahmsweise " überesehen" Natürlich wollen wir weitere Bilder sehen!:p
    Aber weil ich grade davon schreibe.... . Welches Bildbearbeitungsprogramm benutzt du? Ich suche nämlich ganz verzweifelt eins. Dann kann ich euch endlilch Bilder von meinen Haubenschlümpfen zeigen.
    Schreib doch bitte mal zurück!



    Grüße, Frank:0-
     
  12. Petmama

    Petmama Wer liebt muss loslassen

    Dabei seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Wegen Bilder

    Hallo Frank!
    Tja, das mit den Fotos wird ja wie gesagt, noch etwas dauern. Aber ihr könnt euch schon darauf einstellen, dass Tuiii wie jeder "normale" Nymph aussieht. Außer dass auf seiner Haube eine Feder gelockt ist. Sieht wirklich süß aus.
    Bildbearbeitungsprogramm hab ich keines.

    Liebe Grüße,
    Tuiiii´s Mensch :0- :0- :0- :0-
     
  13. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Tuiiiii's Mensch :0-

    Schau mal hier und hier, sind Links. Da gibt es kostenlose Bildbearbeitungsprogramme zu runterladen :p .

    Ausserdem wäre ja ein Video viel hüberscher :S
     
  14. Lindi

    Lindi Guest

    Das ist doch auch was für Dich, Frank!!!!! :0-
     
  15. Petmama

    Petmama Wer liebt muss loslassen

    Dabei seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hier kommt Tuiiiiiii

    Hallo!
    Jetzt kehrt langsam bei mir auch der Frühling ein und ich singe wie verrückt alle meine drei Voliereninsassen an. Auch der Futterspender, die Wasserschüssel, Kolbenhirse und meine Menschen bleiben auch nicht verschont. Wobei ich gestehen muss, dass einer meiner Insassen auch ein Hahn ist und mein Echo ist (er beginnt auch schon zu balzen wie ich:k ). Meine Menschen freuen sich sehr über meinen Gesang, überhaupt wenn ich ihnen mit voller Lautstärke ins Ohr quietsche (Anmerkung des Menschen: 0l 0l). Der Radio wurde ins Abseits gestellt.
    Bin neugierig, welche der beiden Damen mein Herz erobern wird.
    Liebe Grüße,
    euer Tuiiiiiiiiiii :0- :0- :0- :0-
     
  16. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Tui,

    hier ist Purzel.
    Unser Mensch freut sich auch immer wenn er den Balzgesang von mir oder von Lucky hört. Meinen Kumpel Lucky hört man aber selten.
    Heute nachmittag konnte ich etwas komisches beobachten. Gismo, einer meiner anderen Freunde klettert auf eine Nymphin.:~ Keine Ahnung warum. Aber das hat sie wohl nicht gestört. Aber unser Mensch hat sich dadrüber gefreut. Wenn das so schön ist mache ich das auch mal. Aber mit wem? Trixie interessiert sich nicht für uns, und Vicki ist mit Gismo verpaart.:( Und eine andere Nmphin ist nicht da. Na ja, Jerri hat sich leider als Männchen entpuppt.. Aber unser Mensch sucht für uns eine hübsche Nymphin:p Hoffentlich findet er einen Züchter bei dem wir ein paar Tage oder Wochen(?) bleiben können um uns eine Partnerin zu suchen.:p


    schöne Grüße an unsere Artgnossen,
    Purzel:0-
     
  17. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Linda und Heidi,

    ich habe mir das Programm ´runtergeladen. Jetzt muß ich nur noch ´rauskriegen wie ich die Bilder von Outloock in das Programm ´reinkriege. Alles andere habe ich mir schon ausgedruckt. Danke!


    Grüße, Frank:0-
     
  18. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Tuiiiiii :0-

    Na hoffentlich ist die Herzdame dabei für Dich :) .
    Ich drück Dir auf jedenfall die Daumen :p
     
  19. Petmama

    Petmama Wer liebt muss loslassen

    Dabei seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Neues von Tuiii

    Hallo liebe Tuiii-Freunde!
    Es gibt Neuigkeiten bei mir. Seit kurzem wohnt mein Vater bei mir. Na, dass ist ein Spass. Er verletzte sich am Fuss. Maja hatte, als sie zu uns kam auch ein paar Probleme am Fuss und versucht Stitch zu trösten, was ihm leider nicht gefällt und es endet immer in Knurren. Ich finde gefallen an Maja. Mädi und Spike haben sich verliebt, aber Spike ist ein Dieb. Er versucht Mädi immer wieder mit meinen Liedern zu beeindrucken. Das heißt er wippt mit seinen Kopf und lässt immer ein Tiuuuu hören. Dann klopft er wie wild auf Wasserschüsseln, Sitzstangen und Gitter. Besonders witzig ist es, wenn ich mit Spike zum singen loslege, dass freut meine Menschen sehr, Wir werden gemeinsam oft lauter als die Halsbandsittiche oder in manchen Fällen als die Felsensittiche und mein Frauerl sagt immer: "Das ist wohl die Irrenanstalt hier!". (Anmerkung des Frauerls: Wenn man sein "Balzverhalten" ein paar Mal täglich hört, ist man ein Fall für die Irrenanstalt). Ich persönlich liebe meinen Gesang, auch witzig ist es, wenn die Menschen sich unterhalten wollen und nur mein Quietschen, Jammern und Brüllen hören.Ich lege meinen Kopf unter die Muscheln (mein Lieblingsspielzeug) und schreie, jammere und schmatze. Dann hüpfe ich mit ausgebreiteten Flügeln um die Muscheln oder die anderen Nymphen und verbeuge mich danach. Aber wie gesagt, ansonsten bin ich normal.
    LG, Tuiii und seine Menschen
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Karinetti, 9. März 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Du sollstest in den Zirkus gehen oder ein Buch schreiben, klingt nämlich wirklich aufregend!:D
     
  22. Petmama

    Petmama Wer liebt muss loslassen

    Dabei seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Wegen Zirkus und buch

    Hallo Karinetti!
    Wie geht es den Etti´s? In den Zirkus kann ich mit Tuiii nicht gehen, sonst bekommen die Besucher noch Angst und glauben, das ist ansteckend. Und ein Buch schreiben.....mmh.
    Ja mit den Titel
    "KLEINE HORRORGESCHICHTEN FÜR ALLE, DIE SICH NYMPHEN ANSCHAFFEN"
    Meine Mama sagt eher, er gehört in die Irrenanstalt.
    Tja, das wars mal von mir,
    liebe grüße,
    Tuiiii´s Mensch
     
Thema:

Mein Name ist Tuiiiiii

Die Seite wird geladen...

Mein Name ist Tuiiiiii - Ähnliche Themen

  1. Name dieser Taubenrasse gesucht

    Name dieser Taubenrasse gesucht: [ATTACH] Hallo ihr Lieben, ich suche eine Tauben Rasse. Ich weiss nicht wie die heissen. Seit Tagen suche ich im Internet nach dieser Rasse. Im...
  2. Name für Nistkasten-Halterung/Aufhängung gesucht

    Name für Nistkasten-Halterung/Aufhängung gesucht: Guten Tag. Ich suche den Namen bzw. die konkrete Bezeichnung, für die Nistkasten-Aufhängevorrichtung auf diesem Bild:...
  3. Neue Jungpiepmätze - noch unsicher bezüglich der Namen.

    Neue Jungpiepmätze - noch unsicher bezüglich der Namen.: Huhu, nachdem Heini, den ich letztes Jahr bereits mit Nierenproblemen übernommen hatte, leider mittlerweile das Zeitliche gesegnet hat, und die...
  4. Wer kennt die Namen?

    Wer kennt die Namen?: Wer kann die Namen nennen? Ulrich
  5. Lateinische Namen

    Lateinische Namen: Hallo! Ich habe mich schon öfters gefragt, wer die lateinischen Namen eigentlich definiert oder auch "offiziell" ändert. Gibt es soetwas wie...