mein neuer nypmphie und fragen

Diskutiere mein neuer nypmphie und fragen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; okay! erstes: lucky, hahn zweites: leonie, henne drittes: rosi, henne auf dem vierten foto siehst du mal, wie ein hahn vor der jugendmauser...

  1. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    okay!
    erstes: lucky, hahn
    zweites: leonie, henne
    drittes: rosi, henne
    auf dem vierten foto siehst du mal, wie ein hahn vor der jugendmauser aussieht!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mali

    Mali Bourkies forever

    Dabei seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    danke für die fotos! :bier:

    die geperlten hennen sind ja wirlich dolle geperlt. so sieht mein paulinho nicht aus.

    hat dein lutino hahn auch ne kleine glatze ?

    meiner hat den ansatz dazu.

    lg, mali
     
  4. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    jep ne glatze hat lucky!
    wenn ich mich jetzt noch recht erinnere, hat er auch ne zehenfehlstellung an einem hinterfuß.
    beides ist im laufe der lutinozüchtung herausgekommen, angeblich als folge von inzest (?) guck mal, kürzlich gabs einen thread dazu.
    lg
     
  5. Mali

    Mali Bourkies forever

    Dabei seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    hier sind paulinho und fünkchen.

    lg, mali
     

    Anhänge:

  6. Mali

    Mali Bourkies forever

    Dabei seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    hallo face1,

    jetzt ist paulinho besser zu erkennen. sieht er aus wie ein hahn ?

    fünkchen, die lutino soll eine henne sein.

    lg, mali
     
  7. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    uii wie süß:zustimm:
    aber ich hab was zu meckern! :D
    ist das auf dem ersten bild ein brutkasten?
    falls du später keinen nachwuchs willst, solltest du den wegtun.
    also jetzt auf den ersten blick sieht der lutino aus wie ein hahn und paulinho aus wie eine henne.
    da beide aber noch nicht durch die jugendmauser sind, kann man gar nichts sagen...
    lg
     
  8. Mali

    Mali Bourkies forever

    Dabei seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    hallo face1

    danke für deine einschätzung. :prima:

    wäre ja witzig wenn sie umgedreht vom geschlecht her wären.
    aber wäre gut, wenns ein päärchen ist.

    der brutkasten war nur zum rausgucken aus dem fenster, zum oben drauf sitzen. stimmt, den muss ich dann wohl wegnehmen. :o

    wann ist die jungmauser durch ?

    dann mach ich danach nochmal fotos.

    paulinho soll nun 6 monate sein, fünkchen 4 monate.

    paulinho mausert ja auch vor sich hin, seine haube ist ganz strubig.

    lg, mali
     
  9. Mali

    Mali Bourkies forever

    Dabei seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Futterplatz finden

    hallo,

    meine beiden nymphies sind in ihrem zimmer.

    und das futter ist ca. 1m über dem boden, auf einer anhöhe.

    bisher haben sie schon 2,3 mal probiert da zu landen,
    aber sind kurz vorher wieder nach oben weg geflogen.

    sie haben seit gestern morgen nichts mehr gefressen und getrunken. :(

    ich hab ihnen schon aus angst sie verhungern, eine kolbenhirse oben wo sie sitzen rangehängt, sie haben alles weggeputzt.
    haben also hunger.

    wie lange brauchen sie, bis sie sich dem futter weiter unten zuwenden ?

    höher kann ich die schalen nicht stellen.

    wie machen das die vögel in einer voliere, wo das futter auf dem boden steht, dauert es ein paar tage, bis sie dahin fliegen ?

    ich zeige ihnen schon immerzu wo das futter ist,
    halte ihnen die schale unter die nase
    und stell sie denn auf den futterplatz.
    sie gucken auch neugierig.

    lg, mali
     
  10. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hi mali,
    das sie bereits hingeflogen sind ist doch ein gutes zeichen! und wenn sie hunger haben, werden sie schon rangehen.
    meine haben auch ein bisschen gebraucht, bis sie rangegangen sind.
    hast du jetzt eig. schon beim TA durchchecken lassen?
    die jungmauser müsste mit einem jahr durch sein, wenn der angebliche hahn bereits ein paar federn verliert, fängt er wohl grade an.
    lg
     
  11. Mali

    Mali Bourkies forever

    Dabei seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    hallo face1,

    sie sind nun schon auf dem futterbecher gelandet, und haben gefressen, vorher gabs grosses gezeter, und geschrei, dann haben sie sich getraut. :D

    ja war am montag beim tierarzt, er meinte sehen sehr gut aus, und ist alles in ordnung mit ihnen. sind beide gesund und munter. :zustimm:


    lg, mali
     
  12. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    super! freut mich :)
    möchtest du jetzt noch abwarten, bis sie die jugendmauser durchlaufen oder das schon vorher wissen?
    ein DNA test kostet eine schwanzfeder pro vogel und ca. 20 €.
    lg
     
  13. Mali

    Mali Bourkies forever

    Dabei seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    hallo face1,

    am liebsten würd ich es schon jetzt wissen,
    aber ich trau mich nicht ihnen eine schwanzfeder rauszurupfen,
    das ist ihnen bestimmt unangenehm, oder ?

    lg, mali
     
  14. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Natürlich ist das kurz unangenehm für die kleinen, aber das haben die schnell wieder vergessen, besser als immerzu nachzugrübeln wer nun hahn und henne ist, oder ob überhaupt hahn und henne. bei den meisten instituten kostet es pro vogel sogar nur 15 euro, aber du hast wenigstens gewissheit!:o
     
  15. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    ist nicht so schlimm.
    schau, dass sie ruhig sitzen, und zupf vorsichtig an einer schwanzfeder- aber nicht zu vorsichtig! am besten mit einem kleinen ruck, und schau das du sie gerade ziehst!
    aufpassen, dass du vorne nicht ankommst, das könnte die DNA verfälschen. also gleich in klarsichtsfolie oder so.
    der vogel wird wahrscheinlich kurz meckern, aber meistens haben die das gleich wieder vergessen.
    so, als würde man dir ein haar ausreißen.
    lg
     
  16. Mali

    Mali Bourkies forever

    Dabei seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    hallo face1,

    ich hab gesehen, dass paulinho unter den flügeln eine deutliche perlung hat,

    das ist wohl das zeichen dafür das er eine henne ist?

    hab das in einem buch gesehen,
    selbst wenn es noch vor der jungmauser wäre,
    wäre die perlung unter den flügeln nicht so deutlich,

    es sind nämlich richtig viele gelbe punkte.

    er ist wohl dann eine paulinha. :p

    dann wäre nur noch die frage nach fünkchens geschlecht.

    vielleicht kann ich es ja auch bald vom verhalten her bestimmen.

    fünkchen sagt deutlich mehr als paulinha. hat sich auch schon kopfüber gehängt und die flügel ausgebreitet.

    mit dem gen-test warte ich noch etwas ab, auf den richtigen moment, wenn ich fünkchen eine feder rupfen kann.

    danke für den hinweis ,wie das geht mit dem gen-test!

    lg, mali
     
  17. Mali

    Mali Bourkies forever

    Dabei seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    ich habe eine schwanzfeder von paulinha, die geb ich morgen ab, beim tierarzt.
     
  18. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallöchen!

    Face...
    Da kann ich mich aber auch noch erinnern, dass Du richtig Bammel vor dem Feder auszupfen hattest, oder :D:D:D!?!

    Wirklich schöne Bilder von euren Vögeln. Vor allen Dingen Lucky. Der sieht ja richtig gut aus:freude:. Und er sieht fast nix mehr8o?

    LG Christine
     
  19. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    psssssssssssssst!!!!!!!!!!!! :D
    außerdem hab das nicht ich gemacht :+klugsche sondern meine mutter!
    auf die war er dann sauer!:freude::D
    ne lucky sieht fast gar nix mehr...
    ich stelle heute noch neue bilder rein, heute hab ich das erste mal mit ihnen etwas ausprobiert, was ich sonst nieeee tun würde...
    aber es lief klasse!:D

    @mali
    ich weiß das nicht...
    hast du die schwanzfeder gezupft oder ist die ausgefallen?
    eine ausgefallene ist nichts! die muss so frisch wie möglich sein, und nichts darf mit dem federkiel in berührung kommen.
    lg
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    ..... Stimmt ja:+party:! Den Part musste ja Deine Mutter erledigen:):):)! Davon mal abgesehen, hätte ich auch voll die Skrupel, meinen beiden Feder rauszurupfen. Selbst wenn´s zum Zweck der Geschlechtsbestimmung ist.

    Ich stelle immer wieder fest, wie Du Dich zum echten Vogelkundler entwickelt hast face! Weißt echt viel! Respekt:zustimm:!

    Lg Christine
     
  22. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    ich hatte angst,
    a.) dass das mühsam aufgebaute vertrauen dann wieder futsch ist
    b.) dass er mich beißt (:D)
    c.) dass ich was falsch mache.
    also musste mama herhalten!:bier:

    danke danke!:trost:
     
Thema:

mein neuer nypmphie und fragen

Die Seite wird geladen...

mein neuer nypmphie und fragen - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  3. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...