Mein neuere Welli

Diskutiere Mein neuere Welli im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo liebes Forum:) , bin heute zu 1.mal hier weil ich von nem Kollegen gehört habe daß es Euch gibt.Muss Euch aber gleich von nem Problem...

  1. #1 tommi4893, 18. Juli 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Juli 2003
    tommi4893

    tommi4893 Guest

    Hallo liebes Forum:) ,
    bin heute zu 1.mal hier weil ich von nem Kollegen gehört habe daß es Euch gibt.Muss Euch aber gleich von nem Problem berichten.Kurze Vorgeschichte:Ich habe eigendlich schon von Kindheit an(und bin inzwischen immerhin schon44;) ) immer2-3 Wellis gehabt.Nun ist mir vor ein paar Wochen einer meiner beiden im Alter von fast 9 Jahren wahrscheinlich an Altersschwäche leider gestorben.Damit mein anderer Welli (Jakob) nicht vereinsamt hab ich ihm natürlich einen neuen Freund gekauft.Habe extra einen gekauft der Laut meiem Zoohändler nicht mehr allzu jung ist.Er soll so ca. 5-6 Monate sein.Er macht auch einen kerngesunden Eindruck und sein Aussehen und Gefieder scheinen mir völlig normal.Ist also mit Sicherheit kein sogennanter "Läufer" die es,wie ich erst seit kurzem weiss,auch unter den Wellis gibt.Auch versteht er sich prima mit meinem anderen Welli Jakob.Leider gibt es aber ein Problem daß ich in all den Jahren noch mit keinem Welli hatte:Er kann nicht fliegen.Er versucht es zwar immer wieder,aber ausser ein paar Purzelbäumen kommt nichts dabei raus.Jakob versucht auch immer wieder ihn zum mitfliegen zu animieren,aber leider fällt er dann immer wieder hin.Vielleicht weiss jemand von Euch Rat und kennt dieses Problem.Wenn Ihr wollt kann ich auch mal ein Foto von meinem neuen Welli reinstellen.Wie gesagt:Ansonsten ist er supergut drauf:p .PS.:Ihr könnt mir auch über e-mail antworten.
    Danke erst mal von meinem neuen Welli und mir!!!:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo tommi

    Wenn ich dir auch keinen Rat geben kann,so möchte ich diech doch hier im Forum

    Herzlich Willkommen heißen.

    Sicher wird dir noch jemand mit mehr Erfahrung hier antworten könen.

    LG Doris:0-
     
  4. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo!
    Also meine Henne kann auch nicht fliegen. Sie konnte es mal, aber jetzt gibt es keinen ersichtlichen Grund, warum sie es nicht mehr kann. Der TA hat auch nichts gefunden (sogar in der Tierklinik haben sie nichts feststellen können). Aber solange sich dein Vogel nicht den ganzen Tag in eine Ecke verzieht würde ich mir nicht so viel gedanken machen. Auf jeden Fall würde ich den Vogel beim TA röntgen lassen, ob er sich am Flügel (vielleicht im Käfig) verletzt hat. Viel Glück ;-)
     
  5. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo und Herzlich Willkommen hier im Forum!

    Ich kann Dir zu Deinem Problem leider auch keinen Rat geben. Vielleicht solltest Du wirklich mal zum TA gehen, die haben ja Erfahrung mit so etwas.

    Über Bilder freuen wir uns hier übrigens immer! Nur her damit!!!:D :D :D
     
  6. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi!

    Mit Rennern kenn ich mich etwas aus! Hab nämilch einen. Bei Rockie fing das so mit ca 6 Monaten an, daß ihm die Federn abbrachen!
    Wenn es das nicht ist, dann sollest Du den Kleinen mal vom TA durchchecken lassen. Ein Bild ist immer hilfreich.

    So sieht mein Rockie übrigens heute aus: Er ist jetzt 1 1/2 Jahre alt.
     

    Anhänge:

  7. Solaria

    Solaria Guest

    Flugunfähigkeit kann superviele Ursachen haben...Brüche/ Verstauchungen die nicht gut geheilt sind, Muskelschwäche aufgrund von mangelndem Freiflug... etc pp.
    Mußt du dem Pieper halt einen behindertengerechen Spielplatz bauen und wenn er öfter seine Flugversuche abhält ein wenig auspolstern damit er sich nichts tut...
    oder oder oder ;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mein neuere Welli

Die Seite wird geladen...

Mein neuere Welli - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...