Mein Nymphensittich verhält sich seltsam

Diskutiere Mein Nymphensittich verhält sich seltsam im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ich habe 2 Nymp. beiden geht es lz TA gut aber einer Verhält sich seltsam fängt ohne grund an zu schreien oder sie reibt ihren Hals an...

  1. #1 reddevil6661, 16. September 2007
    reddevil6661

    reddevil6661 Guest

    Hallo

    ich habe 2 Nymp. beiden geht es lz TA gut aber einer Verhält sich seltsam fängt ohne grund an zu schreien oder sie reibt ihren Hals an den Käfig und und streckt die Schwanzfedern nach oben und gibt klägliche laute von sich (finde ich ) das habe ich auch dem TA erzählt nur er sagte da ist nix.
    Ich habe vorher noch den Verdacht geäußert das sie vielleicht ein Ei bekommt aber er konnte nix fühlen. Jetzt weiß ich natürlich nicht was sie hat .

    Bitte um Rat
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Hi!

    Ist ein ganz normales Verhalten, bei einer Henne die gepuschelt werden will. Brauchst dir also keine Sorgen machen.

    lg Christina
     
  4. #3 reddevil6661, 16. September 2007
    reddevil6661

    reddevil6661 Guest

    ok danke aber das problem ist das sie nur auf die Hand kommt sich aber nicht anfassen lässt imgegensatz zur anderen Henne.

    Habe erst nach 4 jahren rausbekommen das ich 2 Hennen habe nachdem sie nacheinander eier gelegt haben.

    Hast du vielleicht einen tip wie ich besser an sie rankomme??? Sie war von anfang an ein bischen kratzbürstig und zurückhaltend.
     
  5. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Hm... dass Du an sie rankommst, löst ja nicht das "Problem", das die Henne hat, das Mädel will nen Hahn :D !!! Aber da Du 2 Hennen hast... müssten es dann wohl am Ende 2 Hähne sein...
     
  6. :MANU:

    :MANU: Banned

    Dabei seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    dem schließe ich mich an, besorge deinen Damen bitte Hähne!!

    P.S. Fotos zur Geschlechtsbestimmung wären noch gut!:zustimm:
     
  7. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Wenn beide bereits Eier gelegt haben, ist die Geschlechterfrage wohl eindeutig geklärt :D .
     
  8. :MANU:

    :MANU: Banned

    Dabei seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hoppla, ich sollte die Brille tragen wenn ich lese!! Sorry! :zustimm:
     
  9. #8 reddevil6661, 17. September 2007
    reddevil6661

    reddevil6661 Guest

    ja das sind ja alles super tips ;) aber ich habe keinen Platz für noch 2 Nymphen und bisher sind die beiden die letzten 4 jahre auch so miteinander klar gekommen sie hat das nur Phasenweise aber ich wusste wie gesagt nicht das ich 2 Hennen habe bis sie eier gelegt haben.

    gibt es denn noch ne andere lösung oder kann ich das auch so weiter laufen lassen weil ansonsten sind sie ganz gut drauf
     
  10. :MANU:

    :MANU: Banned

    Dabei seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    ja sicherlich gibts noch eine andere Lösung!
    Gib eine Henne ab und hole dafür einen Hahn dazu!

    Weiter laufen solltest du es keinesfalls lassen, dass Eier legen beansprucht eine jede Henne sehr, es raubt ihr viel Kraft, welche ihr später an anderer Stelle wieder fehlen kann (z.B. beim Immunsystem), auch steigt die Gefahr einer Legenot von Ei zu Ei, wenn die Henne ständig Eier produziert!
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. reddevil6661

    reddevil6661 Guest

    ok danke aber ich kann sie nicht einfach so "austauschen" bisher haben sie ja auch jeweils nur 1 ei gelegt das eine letzten oktober und die ander im Februar und seit dem war nix mehr.
     
  13. :MANU:

    :MANU: Banned

    Dabei seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern

    Hallo,

    dann hast du noch Glück, irgendwann wird die Sehnsucht sicher anderes vorhaben!

    Nymphen können bis zu 25 Jahre Alt werden, eine gleichgeschlechtliche Zwangsverpaarung über diesen Zeitraum wird sicherlich nicht auf lange Sicht gut gehen!
     
Thema: Mein Nymphensittich verhält sich seltsam
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unser nyfensittich verhalten

Die Seite wird geladen...

Mein Nymphensittich verhält sich seltsam - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  4. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...