Mein Nymphensittich würgt und klopft dabei mit dem Schnabel

Diskutiere Mein Nymphensittich würgt und klopft dabei mit dem Schnabel im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Mein Nymphensittich (männlich, ca. 8 Jahre alt, fliegt frei in der Wohnung) würgt seit ca. 2 Tagen Vogelfutter auf und in sein Nisthäuschen (sein...

  1. #1 Blechvogel, 8. Juni 2005
    Blechvogel

    Blechvogel Guest

    Mein Nymphensittich (männlich, ca. 8 Jahre alt, fliegt frei in der Wohnung) würgt seit ca. 2 Tagen Vogelfutter auf und in sein Nisthäuschen (sein Lieblingsplatz). Dabei klopft er heftig mit dem Schnabel. Ausserdem hat er einen größeren Appetit, als sonst. Sein Verhalten ist ansonsten vollkommen normal.

    Kann sich jemand dieses Verhalten (evtl. Balzverhalten) erklären?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sittichmama, 8. Juni 2005
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Der Arme.

    Klopfen ist Balzverhalten. Wenn er alleine ist, braucht er unbedingt eine Partnerin.

    Und das Würgen: Da würde ich schnellst möglich einen vogelkundigen TA aufsuchen. Das mehrere Ursachen haben, angefangen mit einer Kropfentzündung bis hin zu organischen Ursachen.
     
  4. #3 heike-mn, 8. Juni 2005
    heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hallo Blechvogel,
    ich sag jetzt mal "Willkommen im Forum".
    Schön, dass Du hierhergefunden hast, denn anscheinend bedarf es etwas der Aufklärung:
    Dein Nymph ist mit Sicherheit in Balzstimmung. Wie ich aus Deinen Worten entnehme, hälst Du ihn allein ? Das solltest Du schleunigst ändern. Entferne bitte auch momentan alles, in dem er sich spiegeln kann. Er möchte füttern, hat ein "Nisthäuschen" (wofür ?) und sucht verzweifelt einen Partner, dem er seine Wünsche angedeihen lassen kann. Du bist als Partner nicht geeignet, dazu braucht es einen Vogel der gleichen Art. Ich schreibe dies nicht nur so, weil ich gegen Einzelhaltung bin, es kann aus dem Futter hochwürgen sehr schnell sehr leicht eine Kropfentzündung entstehen, die das Leben Deines Nymphs gefährden kann. Bitte überdenke Deine Haltungsbedingungen, so ist der Vogel auf Dauer unglücklich und frustriert, es kann zu o.a. lebensgefährlicher Krankheit kommen und beobachte ihn gut, wenn er Körner herausschleudert, meist mit Schleim vermischt, solltest Du ihn so schnell als möglich bei einem vogelkundigen Tierarzt vorstellen (Adressen in dem scroll-Menü "Adressen").
    Entschuldige bitte, dass ich gleich so direkt mit der Tür ins Haus falle, aber in meinen Augen besteht dringender Handlungsbedarf in Sachen Vogelhaltung.
     
  5. luxi68

    luxi68 ...gehört jetzt Hupe

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SG-Burg
    Hallo Blechvogel!

    Das klopfen ist sicher Balzverhalten. Wegen dem Würgen würde ich, wegen dem was oben gesagt wurde, zu einem (möglichst vogelkundigen!) Tierarzt gehen. Es kann sein, das er "nur" irgendeinen imaginären Jungvogel füttern will, aber es kann auch mehr dahinter stecken. Eine Liste mit vogelkundigen Tierärzten findest Du irgendwo oben in der Forumstitelleiste.

    Wenn Du Deinen Nymph einzeln hältst solltest Du ihm unbedingt einen Partner besorgen! Außerdem würde ich, wie oben schon gesagt, unbedingt alles was spiegelt und den Nistkasten (auch wenn es sein Lieblingsplatz ist) entfernen. Spiegel und der Nistkasten regen das Balzverhalten nur an und ohne Partner balzt er alles mögliche an, was ihm als "Partner" geeignet erscheint. Da keine Antwort oder sonstige Reaktion kommt, frustriert ihn das irgendwann sehr und er kann sich zum Schreier entwickeln. Also wenn Du das Beste für Deinen Nymph möchtest, dann hole ihm eine Partnerin! :)
    Und keine Sorge wegen eventuellen Eiern, die kann man abkochen, austauschen oder wegnehmen. ;)

    Hier noch was zur Einzelhaltung, das solltest Du Dir mal durchlesen. :)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Mein Nymphensittich würgt und klopft dabei mit dem Schnabel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel balzt und würgt

    ,
  2. mein nymphensittich würgt

    ,
  3. nymphensittich würgt kerne hoch

    ,
  4. nymphensittich klopft mit schnabel