Mein Nymphie isst kein Obst!

Diskutiere Mein Nymphie isst kein Obst! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo an alle! Mein Nymphensittich isst kein Obst! Aber ich möchte ihr gerne etwas "gönnen"! Ich habe schon versucht sie neugierig zu...

  1. #1 NymphieGirl1989, 20. April 2003
    NymphieGirl1989

    NymphieGirl1989 Guest

    Hallo an alle!
    Mein Nymphensittich isst kein Obst! Aber ich möchte ihr gerne etwas "gönnen"! Ich habe schon versucht sie neugierig zu machen,indem ich auch etwas von dem Obst esse! Aber sie intressiert sich nicht dafür!:-/ :-o Könnt ihr mir einen Rat geben?
    :-) :-) :-) :-) :-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ich & die Vögel, 20. April 2003
    Ich & die Vögel

    Ich & die Vögel Guest

    Wilkommen im Club!:D
    Meine mögen es auch nicht.
    Ich gebe den Versuch aber auch nie auf.
    Immer anbieten. Immer wieder.
    Und versuche verschiedene Sorten von Obst!

    Hoffentlich hast DU mehr Glück!


    :0- :0- :0- :0-
     
  4. #3 NymphieGirl, 20. April 2003
    NymphieGirl

    NymphieGirl Guest

    O.K.! Ich versuche es jetzt öfters!

    Hi! Zugegeben gebe ich meinem Nymphie nicht so oft Obst! Was gibst du denn deinen immer?;) Ich habe es schon mit Weintrauben,Äpfeln und Bananen versucht! Ich habe gelesen,dass Nymphies gerne Ananas mögen! Meine Susi bevorzugt lieber Löwenzahn und Gänseblümchen!:)

    Tschau :0- :0- :0-
     
  5. #4 NymphieGirl, 20. April 2003
    NymphieGirl

    NymphieGirl Guest

    Ach übrigens ich bin neu registriert! Jetzt frag nicht warum! Habe mich irgendwie falsch registriert weil ich auf kene Beiträge antworten konnte!
     
  6. #5 Federmaus, 20. April 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Nympie :0-


    Meine mögen nur Salat, Gurke und Mais.

    Aber auch viel "Unkraut" wie Löwenzahn Blätter und Blüten, Gänseblümchen, Vogelmiere , Rispengräser.
     
  7. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo,
    Im WWW.Reviermarkt.de,stehen Nymphen, abzugeben in Dortmund,deiner Heimatstadt, vielleicht ist dort einer bei, der es deiner Susi zeigt, wie man Obst frisst.;) ;) ;) oder stimmt dein Profil nicht mehr und du hast schon einen Partner für sie.
     
  8. #7 Ich & die Vögel, 20. April 2003
    Ich & die Vögel

    Ich & die Vögel Guest

    ach ja...

    ich dumme, ich habe vergessen, von meinem ERSTEN Erfolgserlebnis zu berichten.
    Ich habe den Nymphies Himbeeren gegeben, zerquetscht mit Welli-Körnern vermischt.
    Das haben sie gefressen, wohl oder übel, denn was anderes gabs erstmal nicht. Hat aber funktioniert.
    Betzis Schnabel war ganz Himbeer verschmiert. :D :D

    Schau mal in die FAQ für Ernährung rein, habe ich auch gerade gelesen und mir noch ein paar Tipps geholt.

    Bis Bald:0- :0- :0-
     
  9. Bell

    Bell Guest

    Nymphensittiche fressen nur unter Zwang Obst. Meine gehen auf jeden Fall nicht freiwillig dabei. Wohl mal ein Stück Möhre, Paprika, Mais oder Gurke, aber Obst ist denen ein Greuel.

    Am liebsten mögen sie Grünfuttter, Vogelmiere , Löwenzahn grüne Grassamen...

    Ich denke, man sollte sie nicht zwingen Obst zu fressen, denn ich glaube es hat seinen Grund, daß sie es nicht gern fressen.

    liebe Grüße

    Bell
     
  10. Bertha

    Bertha Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Prignitz
    Hallöchen!
    Ich habe meine Nymphies mit dem Obstspieß
    an Obsz u. Gemüse gewöhnt.
    Ich habe das Obst erst immer ins Gitter
    geklemmt,da sind sie aber Nur am Apfel
    rangegangen.Ich hatte zufällig noch ein Obstsp.
    da und habe immer ein Stüch Apfel mit ein Stück
    Möhre angeboten.und siehe da sie probierten auch
    Möhre.So habe ich es dann immer weiter auspprobiert.
    Meine Nymphie fressen jetzt Apfel, Birnen ,Bananen,
    Weintrauben.Möhren,Gurken u.Paprikaschoten.

    Frohe Ostern
    Gundula
     
  11. Kim

    Kim Guest

    Hallo!

    Probiers mal indem du Möhren oder Äpfel in kleine Steifen schneidest (Am besten mit so einem Hobel, das gibt dann so kleine Pommes ;) )
    Die nehmen sie dann wie kleine Hölzer in den Schnabel und schieben sie hin und her. Schaut immer recht lustig aus und sind auch noch eine weile beschäftigt.
    Viel Erfolg!

    Kim
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 BoeserENGEL, 22. April 2003
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Gedult

    meine zwei racker wollten auch kein obst fressen. aber ich habe nie aufgegeben.
    ich habe ihnen immer wieder verschiedene sorten angeboten.
    auch sie dazu zwingen hat nichts gebraucht. lieber haben sie nichts gefressen, als dass sie das präparierte futter anrührten. "was der bauer nicht kennt, frisst er nicht"

    jetzt hab ich letzt etwas erfolg gehat. mein einer hat begonnen am gras herumzuknabber, das ich ihnen immer wieder angeboten hab. natürlich wollte der andere sofort wissen, was sein freund da frisst.
    ich hab ihnen dann sofort etwas salat gegeben. und darauf haben sie sich dann sofort gestürzt. darüber war ich sehr erfreut.
    auch karotten, in ganz feinen streifen werden jetzt gefressen.
    mit apfel hab ich es auch versucht und gleich kam einer an und hat daran geknabbert. aber nicht viel. hat ihm doch nicht sonderlich geschmeckt.
    aber ich bin sehr froh, dass sie immerhin etwas gemüse fressen.

    deshalb an alle, die damit probleme haben. habt gedult mit den kleinen. isrgendwann versuchen sie doch davon. ihr müsst nur immer wieder etwas anbieten und möglichst nicht jeden tag das gleiche. dann werden die nymphen neugierig und versuchen davon.

    leibe grüße euer be
     
  14. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Hi,

    meine mögen auch kein frisches Obst - egal wie ich es ihnen anbiete.

    Stattdessen lieben sie aber getrockenete und klein geschnittene Früchte (darum gibt es manchmal sogar Streit), Löwenzahn, Gänseblümchen, sogenanntes "Katzengras", Keimfutter, Quellfutter, Kresse, Zitronenmelisse (gibt es nur gelegentlich), Basilikum (gibt es ebenfalls nur gelegentlich) und Zweige von den verschiedensten Bäumen (Obst- und Nußbäume).

    Ich denke, daß sie auf diese Art genug Abwechslung und Vitamine bekommen. Ich habe mal, aus Sorge, daß sie zuwenig Vitamine bekommen, Nekton-S und Nekton-Bio (natürlich nicht zusammen, sondern im Abstand von 2 Monaten) dazu gegeben. Sie haben dann bei beiden Produkten nach zwei Tagen Durchfall bekommen - also lasse ich solche Sachen jetzt grundsätzlich weg.

    Liebe Grüße
    Dunja
     
Thema:

Mein Nymphie isst kein Obst!

Die Seite wird geladen...

Mein Nymphie isst kein Obst! - Ähnliche Themen

  1. Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf)

    Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf): leider ist mein 25 Jahre alter Grisu am Mittwoch in meiner Hand gestorben... Jetzt ist Cinderello, 3 Jahre alt, ganz traurig und allein und ruft...
  2. Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies

    Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies: Ich grüße euch! Da unsere geliebte Nymphie Dame Pech leider verstorben ist, möchten wir nun auf keinen Fall, dass ihr Partner Schwefel das...
  3. Urlaubsbetreuung 2 Nymphies München

    Urlaubsbetreuung 2 Nymphies München: Hallo, wir suchen für 2 Nymphies Urlaubsbetreuung ab Anfang Sept. 2017 für knapp 2 Wochen. Das Vogelhotel gibt es ja nicht mehr. Wir würden auch...
  4. Mein Ara isst nur Banane

    Mein Ara isst nur Banane: hallo zusammen, Ich wollte mal eure Meinung dazu hören. Unser ara Weibchen ist 8 Monate alt und wir haben selber die Futter Umstellung von Brei zu...
  5. 61194 Niddatal (Mittelhessen), dringend Zuhause gesucht f 8 Nymphies, 2 Welli, 1 Maxi, 1 Amapaar

    61194 Niddatal (Mittelhessen), dringend Zuhause gesucht f 8 Nymphies, 2 Welli, 1 Maxi, 1 Amapaar: Liebe Vogelfreunde, liebes ModTeam Gabi und Manu, alle kamen aus Notabgaben zu mir, blühten in der Gruppe im Vogelzimmer auf, nun sind die...