mein PK kann nicht richtig Fliegen

Diskutiere mein PK kann nicht richtig Fliegen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; hallo, hab mein PK seit 2 jahren und sie kann nicht fliegen. war schon beim tierartz und hat auch spritzen bekommen aber irgenwie wird des...

  1. #1 bibimaus1988, 20. März 2009
    bibimaus1988

    bibimaus1988 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    86343 Königsbrunn
    hallo,
    hab mein PK seit 2 jahren und sie kann nicht fliegen.
    war schon beim tierartz und hat auch spritzen bekommen aber irgenwie wird des nix.
    hab vill paar tipps was ich machen könnt.

    Lg
    Bianca

    hier ist ein foto von meim sorgenkind Krüppelchen
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stephanie, 20. März 2009
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Wurde denn eine Diagnose gestellt?
     
  4. #3 bibimaus1988, 20. März 2009
    bibimaus1988

    bibimaus1988 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    86343 Königsbrunn
    er hat nur gesagt das er nich genügen muskel hat. aber ich geh mal in ne vogelklinik mal gucken was die sagen.
     
  5. #4 claudia k., 20. März 2009
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    hallo,

    hat dein pk denn in den zwei jahren gelegenheit, also freiflug gehabt?
    und wenn ja, hat dein pk diese gelegenheit auch genutzt?

    und was für eine spritze soll das gewesen sein? ich hoffe es war "nur" eine vitamin- / aufbauspritze, oder so etwas in der art?

    wir brauchen ein paar mehr infos.

    gruß,
    claudia
     
  6. #5 bibimaus1988, 20. März 2009
    bibimaus1988

    bibimaus1988 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    86343 Königsbrunn
    nein freiflug haben sie erst seit paar monaten, aber hatte immer große käfige.
    aber jetzt versuch sie es immer aber plumst immer runter. tut aber kräftig mit den flügen schlagen.
    ich glaub es war so aufbauspritzen.
     
  7. Fabian75

    Fabian75 Guest

    von wo hast du den Vogel...

    meien Vermutung überzüchtet keine Blustauffrischung usw.. sprich ein Gendefekt...
    Gibts noch öffters bei Züchtern die auf bestimmte Farben züchten...
     
  8. #7 bibimaus1988, 20. März 2009
    bibimaus1988

    bibimaus1988 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    86343 Königsbrunn
    vom zoogeschäft. ich geh aber mal in die vogelklinik und lass ihn untersuchen.
     
  9. #8 claudia k., 20. März 2009
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    vogelklinik ist gut, dort sollte es ja vogelkundige tierärzte geben. :zustimm:

    alles gute für die/den kleine/n!

    gruß,
    claudia
     
  10. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hi bibbimaus,
    deine andere Henne kann aber fliegen, vielleicht kommt es ja wirklich von zuwenigen Muskeln.
    Hatte auch mal so eine schwache Henne. Es hat einige Zeit gedauert bis die Muskeln wieder stark genug waren.

    Es ist das Beste das du sie durschecken lässt, bevor du für deine Süßen 2 Hähne besorgst.


    LG
    christine
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 goldpilz111, 21. März 2009
    goldpilz111

    goldpilz111 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Juni 2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32791 Lage
    Hallo Bibbimaus,

    vor etwas längerer Zeit habe ich auch eine Pfirsichkopfdame zu mir genommen die seit 8 Jahren alleine ohne Partner im Käfig vor sich hinvegetiert hat..
    mittlerweile saust sie genauso wie die anderen durch die Voliere, dass hat aber lange gedauert...
    Viel Geduld und gutes Futter haben sie wieder aufgepäppelt...
    Ich hoffe dass deine Maus bald fliegen kann...
    Warum durfte sie denn so lange nicht fliegen???
    Wie gross war der Käfig in dem sie sass???
     
  13. #11 bibimaus1988, 21. März 2009
    bibimaus1988

    bibimaus1988 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    86343 Königsbrunn
    Hatte am anfang angst sie raus zulassen. und jetzt wo ich mein zimmer umgebaut und um gestellt hab können sie schön durchs zimmer sausen.
    wie groß der käfig war weiß ich net. hab jetzt einen ao 160 hoch ist und 1 meter breit, aber sie sind wieso die ganze zeit draußen.

    ich hoffe echt das es besser wird mit meinem Krüppelchen.
     
Thema:

mein PK kann nicht richtig Fliegen

Die Seite wird geladen...

mein PK kann nicht richtig Fliegen - Ähnliche Themen

  1. Fliegen ohne Jagdschein

    Fliegen ohne Jagdschein: Hallo, Ich hätte mal eine Frage zum fliegen von Greifvögeln. Ist es möglich mit beispielsweise einen Harris Hawk auf dem Feld zu trainieren und...
  2. Vögel & Mensch Richtige Umgang

    Vögel & Mensch Richtige Umgang: So Vogel Freunde jetzt mal eine richtig gute Frage und zwar wer sieht das so das man Vögel nur durch packen und greifen (zähmen) kann ich frage...
  3. Nicht der richtige Partner

    Nicht der richtige Partner: Unser Graupapagei Frodo ist 10 Jahre alt und lebt mit einem 2 jährigem Partner Lemmi zusammen. Sie verstehen sich gut aber Frodo scheint sich nun...
  4. Welche Vögel sind die richtigen für mich?

    Welche Vögel sind die richtigen für mich?: Hallo zusammen, Folgender Sachverhalt: da ich nächstes Jahr endlich von meiner kleinen Studentenwohnung in eine größere Wohnung (Miete) umziehen...
  5. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...