Mein Problemkind...

Diskutiere Mein Problemkind... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich fass es nicht! Habe eben einen ellenlangen Beitrag geschrieben, wollte ein Bild anhängen, welches aber zu groß war und nun ist der Beitrag...

  1. Keeisha

    Keeisha Guest

    Ich fass es nicht! Habe eben einen ellenlangen Beitrag geschrieben, wollte ein Bild anhängen, welches aber zu groß war und nun ist der Beitrag weg! 0l
    Natürlich hab ich ihn nicht gespeichert...

    Also noch mal!
    Seit fast 2 Jahren habe ich meine Coco, meinen 3. Welli. Es war Liebe auf den ersten Blick, ob wohl sie schon in der Zoohandlung Durchfall hatte. Die Verkäuferin meinte, es sei die Aufregung, aber mir war schon klar, das es nicht DAS war.
    Sie kam immer ans Gitter gehüpft und knabberte an meinem Finger, da konnte ich nicht wiederstehen....mein Mann war gerade im Ausland, da mußte ich mich ja trösten :D

    Also kam Coco - nachdem ich sie 5 mal besucht hatte - endlich mit mir und am nächsten Tag sind wir zu TA. Obwohl Coco mir das sehr übel nahm, daß ich sie so gestresst habe. Aber ich wollte ja wissen ,was los war.
    Also wurde der Kot untersucht und es wurde festgestellt, daß sie übersäuert war. Ich bekam hömeopatische Mittel mit.
    Die hat sie ein paar Wochen lang bekommen, aber da die anderen 2 sie ja auch immer mit bekamen, hab ich sie irgendwann abgesetzt. Ich dachte einfach, es sei besser, dem Vogel ein normales Leben so schön wie möglich zu machen. Besser bei mir als in der Zoohandlung.
    Coco frist normal - hat viel Appetit - und ich achte darauf, daß sie auch genug trinkt. Sie hat jetzt nicht mehr immer Durchfall, sonst wäre ich doch schon wieder zum TA gegangen. Aber sie bekommt schneller als die anderen 2 Durchfall und die Federn rund um die Kloake sind immer etwas verschmiert.

    So, meine Frage an euch ist:

    1. Habt ihr Ideen, was ich mit der kleinen machen soll? Sie ist ja sonst fit. Ob es eine Fehlfunktion eines Organs ist?

    2. Coco ist jetzt fast 2 Jahre alt und hat immer noch keinen weißen Ring in den Augen! Habt ihr daß schon mal irgendwo erlebt???
    Ich nenne sie schon Lolita, da sie mit ihren Baby-Knopfaugen wie eine ewige Kindfrau aussieht;)
    Kann es an der Krankheit liegen oder daran, daß sie ein Schecke ist? Habe mal gelesen, daß rezessive Schecken oft keine normale Färbung der Nasenhaut haben, oder so -- gibt´s daß auch bei den Augen???

    Ich wäre glücklich, eure Ideen/ euer Wissen zu erfahren!
    DANKE!

    Eure Keeisha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Keeisha

    Keeisha Guest

    Und hier das Foto...

    Coco ist die weiß-blaue links...
     
  4. Keeisha

    Keeisha Guest

    Mist, klappt nicht....

    Ok, ich versuch´s später nochmal....
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Wo ist den das Foto?
     
  6. #5 katrin schwark, 4. Oktober 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Keeisha

    Ich kopiere Deinen Beitrag mal und setze ihn zusetzlich zu den Vogelkrankheiten. Dort sind die Experten, die Deine Frage zur Krankheit der Kleinen besser beantworten können.
     
  7. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich an deiner Stelle, würde sie von den anderen getrennt halten. Es kann ja durchaus ansteckend sein. ausserdem kannst du die kleine so besser behandeln, ohne dass die anderen darunter leiden müssen.
    Mein Rezept gegen durchfall und verdauungsstörungen habe ich heute schon so oft geschrieben...:o

    Grit, vogelkohle, eifutter und etwas traubenzucker anbieten. Während der Durchfallphase kein Grünzeug füttern.

    Gib bescheid, wenn es geklappt hat und es der kleinen besser geht.

    Gruss Semesh
     
  8. #7 BlueCosmic, 5. Oktober 2002
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Keeisha,

    zu 2.
    bei rezessiven Schecken ist es so, dass sie keine erkennbaren Augenringe bekommen. Ist also völlig normal ;)
     
  9. Keeisha

    Keeisha Guest

    @Kerstin

    Vielen Dank für die Antwort! Das find ich total interessant!8)

    Da hab ich also einen rezessiven, was? Coooool...:D
     
  10. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo Keeisha.

    Da du dir mal ein besseres Bild machen kannst, hab ich zwei Bilder von solchen Wellis mit knmopfaugen, die längst Runge haben müssten.

    Der erste ist Trixi ein Männchen, auch wenn es anders aussieht und vier jahre alt. Die weissen Ringe sind eigentlcih blau, sehen durch den Blitz aber anders aus.
    [​IMG]

    Nun kommt Sunshine, etwas mehr als vier monate alt und hat die Jugendmauser auch schon hinter sich und keine weissen Ringe in den Augen.
    [​IMG]
     
  11. Keeisha

    Keeisha Guest

    Süüüß!

    Hi Mirja!

    Ich kenne die beiden schon, von deiner HP! :D
    Zu gern würde ich auch ein Foto von meiner kleinen bunten zeigen, aber ich krieg´s einfach nicht hin!!!
    Wie schaffst du das bloß?
    Ich hab hier irgendwo was von eigenem Fotoalbum gelesen, aber wie legt man das an? Brauche ich dafür eine HP?
     
  12. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo Keeisha.

    Wie das mit dem Fotoalbum geht, weiß ich auch nicht, aber ich kann dir das Bildereinfügen gerne erklären. ;)
    Die Bilder müssen dafür schon im netz sein. Dann kopierst du einfach die Bildadresse und fügst sie hier bei dem Button "img" wieder ein, drückst ok und dann ist es da. Ganz einfach, hm?
    Viel Glück!
     
  13. BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Du kannst auch auf Pixum.de gehen; dort kannst Du Dir ein eigenes Fotoalbum anlegen und die Bilder dann hier reinstellen :D

    Wenn Du sie von Deiner Festplatte lädst; musst Du auf die richtige Größe achten. Diese kannst Du z.B. mit einem Fotobearbeitungsprogramm einstellen.
     
  14. Keeisha

    Keeisha Guest

    Puuh..

    Das ist ja garnicht so einfach... zu Zeit bin ich auf Arbeit, da geht das garnicht. Hier kann ich keine Fotos bearbeiten. Aber ich werde mir die ganzen Tricks mal ausdrucken, dann kann ich es mal Zuhause probieren - wenn mein Modem mal nicht schlapp macht...(schleich...)
     
  15. #14 katrin schwark, 6. Oktober 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo

    Hier nun ein Bild von Keeishas Wellis.
     

    Anhänge:

  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Keeisha

    Keeisha Guest

    1000 Dank, Katrin!

    Juhuuu! Warum hat es bei mir nicht geklappt? :?

    Aber nun könnt ihr auf jeden Fall schon mal 2/3 von meinem ganzen Stolz bewundern: links Coco und rechts Bobby....:0-
     
  18. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Keeisha,

    wegen Fotos im Forum zeigen, schau doch mal den Beitrag von bendosi an: http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=10798
    Und falls du damit nicht zurecht kommst, frage einfach im Werkstattforum.
    Ausprobieren kannst du alles im Testforum.
    Wenn du erstmal den Bogen raus hast, ist es ganz einfach :)
     
Thema:

Mein Problemkind...