mein sorgenkind

Diskutiere mein sorgenkind im Stadttauben Forum im Bereich Tauben; hallo^^ ich habe vor 3 tagen eine wilde taube gefunden, die stark am flügel verletzt war, hab sie zum tierartzt gebracht, der sie verartztet...

  1. #1 TheRaven, 09.07.2004
    TheRaven

    TheRaven Guest

    hallo^^

    ich habe vor 3 tagen eine wilde taube gefunden, die stark am flügel verletzt war, hab sie zum tierartzt gebracht, der sie verartztet hat. er sagte mir sie wird nie wieder fliegen können....also werde ich sie behalten und mich um sie kümmern :D

    doch habe ich, da das täubchen mit namen "misery" sehr scheu und noch ängstlich ist, starke probleme mit dem hochheben, was allerdings notwendig ist, da ich ihr täglich den flügel versorgen muss. gibt es da einen besonderen griff um das tier sicher und unverletzt hoch zu heben? werden tauben zahm?

    das fressen muss ich ihr auch noch in den schlund mit einer nadelfreien spritze befördern :( ist es normal dass sie in den ersten tagen vielleicht vor angst und misstrauen noch nicht alleine frisst?

    schon mal vielen dank im vorraus :)
     
  2. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.600
    Zustimmungen:
    22
    Hallo TheRaven,

    es gibt einen speziellen Taubehaltegriff: man umfasst die Beine, den Schwanz und die Flügelspitzen mit einer Hand. Erfordert ein bisschen Übung, aber die Taube kann sich dann nicht mehr "wehren". Frisst die Taube, denn inzwischen selbstständig?
    Andrea
     
  3. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.600
    Zustimmungen:
    22
    ungefähr so...
     
  4. Pigeon

    Pigeon Guest

    weißt du etwas über die Taubenrasse, ist es eine richtige Wildtaube (Ringeltaube, Türkentaube z.B.) oder eine, wie in der Stadt rumlaufen. Stadttauben können wie Haustauben sehr zahm werden. Das sie noch nicht frisst, ist sehr merkwürdig. Was bietest du ihr denn an? Was gibt es neues von dem Täubchen? Wünsche ihr gute Besserung und drücke die Daumen dass sie schnell gesund wird!
     
  5. #5 TheRaven, 11.07.2004
    TheRaven

    TheRaven Guest

    hallo^^

    fressen tut sie leider immer noch nicht allein :( kann es sein dass sie noch zu jung ist? sie hat auch noch einen teils sehr weichen schnabel

    welche rasse sie genau ist weiss ich leider nicht, aber ich versuch hier mal ein bild anzuhängen^^" vielleicht kann mir mit rasse, geschlecht, alter etc ja weiterhelfen!
    hoffe es ist nichr zu unscharf.

    kann ich irgendetwas tun um die taube zahm werden zu lassen, da sie immer noch grosse angst hat, und ich ihr möglichst viel stress ersparen will

    mfg TheRaven
     

    Anhänge:

  6. #6 Vogelklappe, 11.07.2004
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Das ist eine Ringeltaube. Sie neigen leider zu Panik. Vom Gefieder her sieht sie auf alle Fälle so aus, als könne sie selbst fressen. Stell' ihr 'mal einen Tag Jungtaubenfutter und Wasser hin und fühle dann den Kropf. Wenn Du die Taube hochhebst, dreh' sie mit dem Kopf nach unten (nicht zu lange). Die Venenklappen beim Vogel bleiben dann zu; er wird benommen und ist ruhig. Vor dem Absetzen unbedingt erst wieder aufrecht drehen und auf die Füße stellen.

    Woher weißt Du, daß sie nicht mehr fliegen kann - wurde geröntgt ?
     
  7. #7 TheRaven, 11.07.2004
    TheRaven

    TheRaven Guest

    der tierartzt meinte der knochen wächst nicht mehr gerade zusammen, man konnte ihn rausgucken sehn...
    werden ringeltauben nicht zahm? ich habe nämlich angst dass sie enes tages noch einen herinfakt kriegt ....

    mfg
     
  8. #8 Vogelklappe, 11.07.2004
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    In der Tat, ein offener Bruch wächst nicht gut zusammen, wenn man ihn nicht sofort richtig schient - was ist denn gemacht worden ? Wir haben schon 'mal einen Trümmerbruch wieder hinbekommen durch ständiges - minimales - Umlagern und erneutes Fixieren mit wöchentlicher Röntgenkontrolle, eine Tortur für das Tier, aber anschließend konnte sie wieder fliegen !

    Ich habe noch nicht erlebt, daß eine Ringeltaube, die bereits scheu war, zahm wurde. Bestenfalls gewöhnt sie sich an eine tägliche Routine.
     
  9. #9 TheRaven, 12.07.2004
    TheRaven

    TheRaven Guest

    also das täubchen frisst jetzt selbst und das auch nicht gerade wenig :)

    der tierartzt hat ihr nur 2 spritzen gegeben...und mir zur weiterbehandlung ein wundspray, das ich einmal am tag auf die wunde sprühen muss.
    geschient wurde nichts...er meinte auch, dass es eine komplizierte stelle ist, da es das äusserste, kleine gelenk am flügel ist!
    trotzdem bin ich froh diesen artzt gefunden zu haben, da die tierklinik, die ich zuvor angerufen hatte, mir geagt hat ich solle ihr den hals umdrehen, bevor sie überhaupt wussten, was die taube wirklich hatte! 0l

    einer meiner verwandten (ein taubenhalter) meinte, es liegt nicht an der rasse, sondern an jedem tier selbst, ob es zahm wird oder nicht...und auch ein wichtiger einfluss darauf ist, wieviel kontakt man mit dem tier hat.
    stimmt es, dass ein teils weicher schnabel auf ein noch sehr junges tier hindeutet? wenn ja gibt es vielleicht eine grössere chance die taube an menschen zu gewöhnen

    mfg TheRaven
     
  10. #10 Vogelklappe, 12.07.2004
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Dem Gefieder, v.a. dem Kopf nach sieht sie ausgefärbt aus, weil sie nicht mehr hellgrau ist, ist aber auf dem Foto schwer zu erkennen. Weicher Schnabel kann auch Kalkmangel sein; unbedingt Kalk zufüttern, da Ringeltauben sonst häufig Spontanbrüche bekommen. Würde mich wundern, wenn ein scheues Tier zahm wird, allerdings habe ich es nie versucht, da meine ja wieder 'raus sollen.

    Bei einem Bruch würde ich röntgen lassen, sonst verschenkst Du die Chance der vielleicht noch möglichen späteren Flugfähigkeit.
     
  11. #11 wagtail, 12.07.2004
    wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    hiho

    halli hallo,

    Die Taube ist 100% ausgewachsen und kein Jungtier!

    Junge Ringeltauben haben keinen Ring und ne graue Schnabelfarbe!

    Gute Besserung
    wünscht Tobi
     
  12. juba

    juba Guest

    Hi!
    Noch ein Tip zu dem gezeigten Haltegriff:
    Ringeltauben neigen zu Schreckmauser! Wenn Du sie wie gezeigt greifst kann es dir passieren, dass sie, wenn Du sie nicht richtig gegriffen hast und sie zappeln kann, den Schanz abwirft!
    Etwas besser ist es so: von oben den Kopf zwischen Zeige- und Ringfinger nehmen (keine Angst - die Luftröhre ist sehr fest, erwürgen kannst Du das Tier nicht) und mit der restlichen Hand Körper und Flügel umgreifen. Wenn Du sie dann hoch nimmst, liegt sie in Rückenlage fest in deiner Hand und Du kannst auch besser den Flügel behandeln.
    Gruß, juba
     
  13. #13 TheRaven, 13.07.2004
    TheRaven

    TheRaven Guest

    1000 dank für die tipps :)

    ich werde sie heute noch mal zum doc bringen, um sie röntgen zu lassen!
    ist taubengrit ausreichend um den kalk- und mineralienbedarf als zusatz zum normalen futter zu stillen? ich hoffe sie hat noch eine freilassungschance :(

    mfg TheRaven
     
Thema:

mein sorgenkind

Die Seite wird geladen...

mein sorgenkind - Ähnliche Themen

  1. Gans Auguste - mein Sorgenkind

    Gans Auguste - mein Sorgenkind: Hallo, ich war wieder mal mit meiner Gans Auguste gestern zum Tierarzt. :traurig: Sie hatte diese Probleme vor paar Wochen schon einmal, daß der...
  2. Mein neues kleines "Sorgenkind"

    Mein neues kleines "Sorgenkind": Hallo, ich stelle Euch hier mal Luna vor, eine 1 1/2 jährige Graupapageienhenne. Sie wurde leider in Einzelhaltung verkauft, saß die meiste Zeit...
  3. flocke, mein sorgenkind

    flocke, mein sorgenkind: hi liebe leute! bin seit gestern aus italien zurück und richtig froh meinen kleinen racker wiederzuhaben! leider ist meine kleine flocke noch...
  4. Mein Sorgenkind

    Mein Sorgenkind: Hallo ihr LIeben. Ich muss mal kurz meinen Frust über diese Welt rauslassen. Denn ich muss morgen schon wieder mit der kleinen zum Arzt. Sie...
  5. Bilder meines Sorgenkindes

    Bilder meines Sorgenkindes: Hallo, ich habe meinen Sunny vom Tierschutz. Leider ist er krank und ich mußte um sein Leben kämpfen, daher lebt er zur Zeit alleine mit...