mein verschobener tagesrhythmus und pennantsittiche

Diskutiere mein verschobener tagesrhythmus und pennantsittiche im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo und guten zusammen, ich überlege seit sehr langer zeit, ob ich mir pennantsittiche hole. die vögel sind wirklich einzigartig und...

  1. rascoln

    rascoln Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo und guten zusammen,
    ich überlege seit sehr langer zeit, ob ich mir pennantsittiche hole. die vögel sind wirklich einzigartig und wunderschön. ihr verhalten kenne ich, da meine nachbarin pennantsittiche hat und ich oft bei ihr bin.

    die sache ist nur so: also ich weiß nicht, wie ich das nun schreiben soll. ich habe keinen normalen tagesrhythmus. ich gehe in der nacht schlafen und stehe meistens mittags auf sprich ich habe sehr verschobenen rhythmus.

    wenn ich pennantsittiche mir anschaffen würde, würden sie sich an meinen rhythmus anpassen oder würden sie mir möglicherweise im schlimmsten fall eingehen? ich weiß, dass sich das ganze vielleicht komisch anhört. ich wäre nämlich ziemlich traurig, wenn sie aufgrund meines verschobenen rhythmuses sterben würden. wie sind denn eure erfahrungen? brauchen die vögel feste uhrzeiten zum schlafen sprich in der nacht und tagsüber aktiv? muss das so sein? ich frage, da hier sicherlich experten unter euch gibt, die mir diese frage beantworten würden.

    beste grüße
    Rascoln
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pauleburger, 12. März 2014
    Pauleburger

    Pauleburger Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    15
    Hi
    Ja das muss so sein. Beim ersten Tageslicht werden sie aktiv, und das lautstark. D.h.deine Nacht ist auch ehr zuende. Mein Aufstehen am Wochenende hat sich dann den Vögeln angepasst, selbst wenn ich auswärts gepennt habe.
    Und abends begeben sie sich zur Ruhe, wenn die Dämmerung die Oberhand gewinnt, es sei denn, man verlängert den Tag mit Kunstlicht. Ich würde das aber nicht unbedingt tun, im Winter höchstens, aber nicht länger als bis 9 oder halb 10. Es sind ja keine Eulen, sie wollen dann auch wirklich ruhen, selbst wenn noch Licht an ist. Und sie sollten in einem Raum schlafen können, in dem sie ihre Ruhe haben.

    Wie wölltest du sie überhaupt halten? Hast du Platz? Es sind eigentlich keine guten Wohnungsvögel und Käfigvögel schonmal gar nicht.
     
Thema:

mein verschobener tagesrhythmus und pennantsittiche