Mein Welli

Diskutiere Mein Welli im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, weiß jemand was weil mein wellensittich hänkt sich in der Nacht immer an das Käfiggitter und macht damit lärm !!!

  1. #1 flo´s welli, 6. Februar 2008
    flo´s welli

    flo´s welli Guest

    Hallo,
    weiß jemand was weil mein wellensittich hänkt sich in der Nacht immer an das Käfiggitter und macht damit lärm !!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flo´s welli, 6. Februar 2008
    flo´s welli

    flo´s welli Guest

    Hallo nochmal
    ich habe seit 4.2.08 einen welli und er frisst aber nichts !!!
    außer die knapperstange die ich ihm reingehängt habe !!! und die ist jetzt leer !
    ich denke er findet den fressnapf nicht und das trinken auch nicht !!
    was soll ich tun !!
     
  4. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Wie hängt er sich denn an das Käfiggitter? Mit dem Schnabel oder mit den Krallen? Wie oder mit was macht er krach? Wie alt ist er? Ist erein Einzelvogel oder hast du mehrere?
     
  5. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Er hat doch gefressen! Die Knabberstange - die sowieso nicht gut für ihn ist- und die schon komplett!!!!
    Wenn der Hunger hat findet er auch den Fressnapf. Was hast du für Fressnäpfe?
    Er könnte vom Züchter her gewohn sein, vom Boden zu fressen. Dann schrecken ihn Fressnäpfe - vorallem wenn es welche sind , wo er den Kopf durchstecken muß - ab.
     
  6. Rine

    Rine Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Wellis fressen wie wir Menschen (wir essen natürlich :zwinker:) natürlich lieber zuerst die leckeren Sachen. Und das ist bei deinem Welli wohl zuerst die Knabberstange. Davon ist er ja satt und braucht nicht die normalen Körner futtern. Kenn ich von meinen Rackern. Lass Deinem Welli auch etwas Zeit sich einzugewöhnen und seine neue Umgebung zu erkunden. Das kann einige Tage dauern.

    Verstreu doch mal einiges vom Wellifutter auf dem Boden. Dann findet Dein Welli es besser (falls Du andere Futternäpfe wie der Züchter/Vorbesitzer hast). Es ist noch kein gesunder Vogel bei ausreichendem Futterangebot verhungert. Gib Deinem Piepmatz auch frisches Obst und abgewaschenen Salat. Das dient der ausgewogenen Ernährung und auch der Flüssigkeitsaufnahme, wobei ein frischer Wassernapf nie fehlen darf. Erkundige Dich bei Deinem Züchter/Vorbesitzer, woraus Dein Welli getrunken und gefressen hat (kann ja sein, dass er den Wassernapf/Futterspender bei Dir nicht als solchen erkennt).

    Wellis trinken verhältnismäßig wenig. Und mit dem Obst/Salatangebot kann er seinen Flüssigkeitsbedarf decken.

    Liebe Grüße

    Rine
     
  7. #6 flo´s welli, 6. Februar 2008
    flo´s welli

    flo´s welli Guest

    Danke !!!
    Das hat mir sehr geholfen !!
     
  8. #7 flo´s welli, 6. Februar 2008
    flo´s welli

    flo´s welli Guest

    Er hängt sich mit schnabel und krallen dran !!!
    Er ist ein jungtier ca. 8 wochen alt ! und er macht krach mit dem hin und herklettern des gitters ! und er ist immoment ein einzelvogel !
     
  9. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Er ist gerade aus einem Schwarm (und wenn es nur seine Geschwister waren) getrennt - stell dir vor man trennt dich von deiner Familie und deinen Freunden! Wie würdest du in den ersten Tagen reagieren? Es ist ein Schwarmtier, er ist es gewohnt, das immer andere um ihn rum sind, d.h. nachts saß ein anderer Welli (Wellis haben eigentlich immer den gleichen Platz auf der Stange ) neben ihm und jetzt ist keiner da!
    Ich empfehle dir so schnell wie möglich einen anderen Welli dazu zu holen.
    Ich kann die Züchter ( oder hast du ihn in der Tierhandlung gekauft )nicht verstehen, die Tiere in Einzelhaltung abgeben - ich mach das nicht.
     
  10. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Hallo,

    kann Dir nur empfehlen noch einen zweiten zu holen, dann klappt es auch besser mit dem Futter, zu zweit sind die Wellis generell viel mutiger und haben vor allem viel mehr Lebensfreude!
    Auch zwei Wellis können recht zahm werden und es ist für die beiden vorallem viel besser, da Du ja wahrscheinlich nicht 24 Stunden vorort sein kannst, denn diese Betreuung brauchen Wellis, ansonsten sind sie sehr unglücklich und sie warten nur darauf, dass Du kommst - das wäre für den Welli eine Quälerei.

    Alles Gute,
    viele Grüße
    Mutzie
     
  11. Andi-C-F

    Andi-C-F und seine Rasselbande

    Dabei seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sindelfingen
    Am anfang haben meine auch nichts gefressen oder getrunken aber jetzt sitzen sie saumäßig oft an der Futterschüssel:p
     
  12. #11 flo´s welli, 6. Februar 2008
    flo´s welli

    flo´s welli Guest

    Danke !!! An alle !
    Ich versuch einen 2. aufzutreiben aber ich glaube nicht denn meine mutter hat mir einen erlaubt und ich denke nicht das sie das mit einem 2. macht !!!
     
  13. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Dann würde ich dir raten gib den Welli ab und hole dir ein Tier das man einzelhaten kann. (Hamster) erkläre deiner Mutter das Wellensittiche Schwarmvögel sind und das sie mindestens einen Partner brauchen damit sie sich nicht alleine fühlen! Auch wenn du dich 24std um ihn kümmerst und spielst. Ein Mensch ist kein ersatzt (ihr könnt nicht beide die gleiche sprache)
    Sorry wenn du dich etwas angegriffen gefühlt hast:o
    Herzlich willkommen hier im Forum:D
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Es gibt hier im Forum so schöne Videos und Fotos die jedes liebende Herz erweichen sollten ;)
    Zeig deiner Mutter einfach die Videos wie glücklich Wellis zu zweit sind.
    Zudem machen 2 Wellis nicht mehr Dreck als einer und mehr fressen tut der zweite auch nicht wirklich.
    2 Teelöffel pro Tag pro Tier in etwa, mehr brauchen die garnicht ;)
    Zahm werden sie trotzdem, das ist kein Ding.
    Und soooo viel lauter sind 2 auch nicht, das ist Aberglaube meiner Meinung nach.

    Tipp: Kauf dir ein Buch im Zoogeschäft über Wellensittiche. Da steht schon viel gutes drin, auch wenn ich nicht immer alles zu 100% unterstützen kann. In unserem Buch für 10 Euro steht aber schon drin, warum man immer 2 halten sollte mit sehr schönen Fotos.

    Das Buch heißt Wellensittiche lebthaft-neugierig-klug
    aus dem smart Ulmer Verlag.


    Zitat:
    "Jeder weiß, dass Wellensittiche von Natur aus gesellig sind, nie wird man in ihrer Heimat ein Einzeltier antreffen. Nachdem sie sich aus dem Familienverband gelöst haben, leben Jungvögel ein paar Monate in größeren Schwärmen. Dann folgt die Bindung an einen Partner, die möglicherweise ein Leben lang hält. Es wäre gefühllos, solchen Tieren eine lebenslange Einzelhaft zuzumuten. Wer einmal genau beobachtet hat, wie viel Zeit ein Pärchen mit gegenseitiger Gefiederpflege und sonstigen Zärtlichkeiten verbringt, wird zugeben, dass er selbst nie soviel Zeit und Geduld für seinen Wellensittich erübrigen könnte. Ein verständnisvoller Tierfreund sollte die Einzelhaltung eines sozialen Geschöpfes deswegen ablehnen..."
     
  16. Rine

    Rine Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann meinen Vorschreibern nur zustimmen!!! Wellis müssen (und das schreib ich jetzt ganz demonstativ) wenigstens zu zweit gehalten werden. Das ist das mindeste an Haltungsbedingungen!!! Wellis sind Schwarmvögel.

    Frag mal Deine Mutter, ob es ihr gefallen würde, wie Tarzan ein Leben lang alleine unter Tieren leben zu müssen, ohne jede menschliche Zuneigung. Zeig ihr hier im Welliforum Bilder von Wellis, wie toll sich Wellis liebhaben können, wie sie kuscheln, sich gegenseitig kraulen. Zeig ihr die lieben Blicke der Wellis dabei. Man kann deren Glückseligkeit richtig rauslesen. Und zwei Wellis zu beobachten, ist einfach nur schön.

    Ich hoffe, Du kannst Deine Mutter zu einem 2. Vogel überreden. Und wenn Du es dann geschafft hast:dance:, dann wäre ein etwas älterer Vogel (6 Monate oder so) bestimmt ein toller Kumpel für Deinen Piepser, der ihm alle Wellikniffe und -tricks beibringen kann.

    Ich drück Dir ganz, ganz fest die Daumen für einen 2. Welli.

    Gruß Rine
     
Thema:

Mein Welli

Die Seite wird geladen...

Mein Welli - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...