Mein Ziegensittich verliert seine Federn

Diskutiere Mein Ziegensittich verliert seine Federn im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Meine Henne Coco verliert momentan viele Federn. Ich denke das sie sich gerade in der Mauser befindet. Aber dass sie am Hinterkopf, am Hals...

  1. ramses-r

    ramses-r Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79312 Emmendingen
    Hallo
    Meine Henne Coco verliert momentan viele Federn. Ich denke das sie sich gerade in der Mauser befindet. Aber dass sie am Hinterkopf, am Hals und an den Flügeln kahle Stellen hat ist doch nicht normal, oder? Sie macht überhaupt keine Anzeichen dass sie krank ist. Sie fliegt und springt die ganze Zeit in der Voliere herum.
    Mein Hahn Djego verliert keine Federn, deswegen gehe ich nicht davon aus, dass es Milben oder Parasiten sind. Sie befinden sich auch in der Wohnung.
    Weiß jemand vieleicht was es sein könnte, und was ich machen könnte?
    Danke
    Gruß Ramses
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zeitungsente, 13. Juli 2008
    Zeitungsente

    Zeitungsente Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68782 Brühl (bei Mannheim)
    Hi
    Es ist beiden Ziegensittichen normal, dass sie während der Mauser wie gerupft aussehen.
     
  4. ramses-r

    ramses-r Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79312 Emmendingen
    Danke für die schnelle Antwort
    also meinst du das ich mir kéine Sorgen machen sollte? Was könnte ich den tun um Mauserstörungen zu vermeiden?
     
  5. #4 Zeitungsente, 13. Juli 2008
    Zeitungsente

    Zeitungsente Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68782 Brühl (bei Mannheim)
    Nee, Sorgen muste dir da keine machen.
    Zur Unterstützung während der Mauser gibt man Korvimin, oder AviConcept, letzteres bekommt man meines Wissens jedoch nur beim Tierarzt
     
  6. ramses-r

    ramses-r Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79312 Emmendingen
    Ok Danke, dann ruf ich morgen gleich mal meinen Tierarzt an und frage ihn ob er es hat.
     
  7. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Wenn die Federn aber gar nicht mehr wachsen wollen, können evtl. auch Hautpilze dahinterstecken.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Filiz

    Filiz Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50737 Köln
    Das sind typische Stellen für eine Henne. Meine Henne ist dort fast immer etwas kahler, je nachdem wie brutlustig sie gerade ist.

    Viele Grüße
     
  10. ramses-r

    ramses-r Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79312 Emmendingen
    War mit Coco beim TA.
    Weil sie sich noch am bein verletzt hat, sie hat sich die Kralle abgebrochen und hat ziehmlich geblutet. Hab es erst am Abend gesehen aber da hat sie nicht mehr geblutet. Der TA hat sich die federn und die Stellen angeschaut und gemeint dass sie sich wahrscheinlich selber rupft. Denn sie hatte blutige Stellen und Hämatome am Körper. Sie bekommt jetzt noch Korvimin.
    Er hat gemeint, dass man schon die Federkiele sieht also sie wachsen zum Glück nach. Aber wenn sie wohl nicht gut nachwachsen, muss ich sie auf irgendeine andere Krankheit testen lassen. Soll aber noch so drei Wochen abwarten. Vielleicht wird ja alles gut. Nur hat sie jetzt leider keine Schwanzferdern mehr. Wo ich sie eingefangen habe hat sie alle fallengelassen. Sieht jetzt ein bischen komisch aus.
    Ihr geht es gut nur ihr Bein tut wohl weh. Ist aber nicht gebrochen höchstens verstaucht.
    Gruß Ramses
     
Thema: Mein Ziegensittich verliert seine Federn
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ziegensittich verliert federn am kopf

    ,
  2. ziegensittich verliert federn

    ,
  3. ziegensittich verliert schwungfedern

    ,
  4. ziegensittiche verlieren federn am kopf,
  5. ziegensittich verliert federn im kopfbereich,
  6. ziegensittich verliert federn am hals,
  7. zoiegensittig verliert federn.,
  8. Ziegen Sittiche verliert federn ,
  9. zuegensittich in der mauser,
  10. ziegensittich ohne federn,
  11. ziegensittich federausfall,
  12. ziegensittich weibchen kaum federn,
  13. warum verliert ziegensittich alle seine federn
Die Seite wird geladen...

Mein Ziegensittich verliert seine Federn - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Ziegensittich und Musik oder Fernseher

    Ziegensittich und Musik oder Fernseher: Wir betreuen zur Zeit die Ziegensittiche unseres Sohnes. Da wir kein eigenes Vogelzimmer haben, wohnen die beiden bei uns im Wohnzimmer. Stört es...
  3. Henne nackig um Kloake und etwas am Hals

    Henne nackig um Kloake und etwas am Hals: Hallo zusammen. Nach langer Zeit hat einer meiner Kanarienvögel (beides Hennen) mal wieder ein Problem:traurig: Erst ist mir aufgefallen,das,wenn...
  4. Ernährung der Ziegensittiche

    Ernährung der Ziegensittiche: Kürbiskerne und Leinsamen
  5. Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus

    Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus: Hallo, seit ein paar Tagen sehen die Federn meines Laufentenerpels komisch aus. Ist er krank oder kommt es vllt von der Mauser? Schonmal danke...