meine arme agahenne, heul

Diskutiere meine arme agahenne, heul im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Heute Nacht habe ich meine agas kurz schreien gehört, heute früh habe ich nachgeschaut, es war alles ok , beide vögel putzmunter und sahen gut wie...

  1. Akkin

    Akkin Guest

    Heute Nacht habe ich meine agas kurz schreien gehört, heute früh habe ich nachgeschaut, es war alles ok , beide vögel putzmunter und sahen gut wie immer aus. Eben schau e ich nach meine Henne hat gleichgewichtsstörungen und macht eine kopfbewegung , als wenn sie würgen will. sie schreit bzw. fiepst, ich denke sie quält sich sehr, sie scheint schmerzen zu haben.

    Ich habe sie jetzt in einen extra Käfig getan , warm gestellt und die arme quält sich. Heul

    Was soll ich nur tun .

    Gruß ein unglücklicher Akkin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Akkin,

    einfache Antwort: Zum TA!!!
    Wenn sich das Tier so quält und offensichtlich Schmerzen hat, diese sogar zeigt, dann ist schnelle Hilfe angeraten! Gehe nach Möglichkeit zu einem auf Vögel spezialisierten TA!
    Ferndiagnosen helfen der Kleinen nicht wirklich....
    (Eventuell Legenot?
    Oder aufgrund der Kopfbewegungen etwas im Hals/Kropf stecken?)

    Alles erdenklich Gute für die Kleine!!!
     
  4. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Akkin,

    habe Dir ja auch schon im Agaforum geschrieben.
    Sybille hat recht und Du solltest keine Zeit verlieren!
    Schwing Dich ans Telefon und rufe Tierkliniken an, (denn gerade jetzt am Wochenede wird Dir ja leider nicht viel Auswahl bleiben) die Dir vielleicht wenigstens was raten können! Gerade bei so kleinen Piepsern zählt die Zeit, denn man merkt bei ihnen meist zu spät, daß etwas nicht stimmt!

    Und solltest Du kein Rotlicht haben; die Baumärkte haben heute fast alle bis 18.00 geöffnet....es ist fast immer die wichtigste Erstehilfemaßnahme!!

    Alles alles Gute für Euch!!!
     
Thema:

meine arme agahenne, heul