Meine Babys werden erwachsen

Diskutiere Meine Babys werden erwachsen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Meine beiden sind jetzt 8 und 9 jahre alt und leben seit 1,5 Jahren durchgängig in der AV. Mir fällt immer häufiger auf, dass sie sich vom...

  1. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Meine beiden sind jetzt 8 und 9 jahre alt und leben seit 1,5 Jahren durchgängig in der AV. Mir fällt immer häufiger auf, dass sie sich vom Verhalten total geändert haben.

    Was habe ich früher mit Tyson gekämpft das er abends rein geht. Wie hat er mich gehackt und ich bin hinter ihm durch die AV gejagt.

    Wie hat Küki ihr Revier verteidgt?! Sie hat mich kaum in die AV gelassen, hat mich angesprungen und auch ins Gesicht gehackt. Ach eigentlich hat sie mich in jedes körperteil gehackt. Dafür hat sie sich alleine weder rein noch raus getraut.

    Dieses Jahr sind sie ruhig, lieb und gehen rein und raus wie sie wollen. Sie brauchen meine Hilfe nicht mehr. ich muss sie weder aus noch ins Schutzhaus tragen. Ich kann die AV säubern und ohne Probleme die Näpfe füllen. Das war früher undenkbar.

    Ich kam in diesem Monat einige Male im dunklen nach Hause und die beiden saßen innen auf ihren Schlafplätzen und haben auf mich gewartet- ganz lieb und artig. Früher hat es ewig gedauert bis ich die beiden draußen von den Ästen geplückt habe.

    Ich finde es toll, dass sie so selbstständig sind, doch irgendwie verwundert mich das schon sehr. Nicht einfach die Babys erwachsen werden zu sehen. Sie brauchen mich kaum noch.

    Kennt ihr das???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Margaretha Suck, 30. September 2009
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Liebe Jenna,

    ich habe mit großem Interesse Deinen Bericht gelesen.

    Bezogen auf Papageien kann ich keinen Kommentar dazu abgeben aber trifft das Sprichwort "aus Kindern werden Leute" nicht auf alle Geschöpfe zu? Wir registrieren es erst, wenn alles schon geschehen ist und so soll es wohl auch sein.

    Ich wünsche Dir und Deinen Schätzchen weiterhin alles erdenklich Gute.

    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Lottchen und Margaretha
     
  4. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ja, ich kann das bestätigen.

    Meine Zwei sind zwar immer noch kein Jahr alt, aber ich merke jetzt schon wie sie selbstständig werden.

    Als mein Hahn noch alleine war, hat er nur mit mir gespielt und nie alleine. Die ersten Tage musste ich in sogar aus der Hand füttern. Auch als die Henne kam spielten sie weder zusammen noch alleine. Sie gingen nicht abends in die Voli. Bonnie musste ich immer von Ast zu Ast tragen da sie nicht gut fliegen konnte.
    Jetzt spielen sie einzeln und auch zusammen, gehen selbst in die Voli und Bonnie traut sich immer mehr zu fliegen (sie kann schon sehr gut fliegen jetzt).
    Ich finde es schön zu sehen wie die beiden sich näher kommen, aber auch wie sie erwachsen werden.

    Ich würde dir auch noch viel Spaß und alles Gute mit deinen Beiden.

    Lg Johanna
     
  5. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Tja, und jetzt bitte nicht falsch verstehen, sie sind wirklich wie Kinder. Sie haben ähnliche Lebensphasen. Ich bin ganz froh, dass wir die Pubertät überstanden haben. Ich hoffe, dass sie jetzt so lieb bleiben :D
     
  6. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hehe, ich glaub du kannst auch froh sein. Meine sind noch am Anfang, aber können jetzt schon ganz böööse sein;)
     
  7. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Jenna,

    ich konnte vor allem bei unserem Woody ebenfalls einige Verhaltensveränderungen bemerken auf seinem Weg zum Erwachsen werden :zwinker:.

    Als er mit 16 Wochen hier einzog ging er erst mal zu wirklich jedem Menschen hin. Dann mit ca. einem 3/4 - 1 Jahr änderte sich das. Er hatte dann eine Phase, wo er nur noch zu mir ging und allen anderen Menschen (inkl.meinem Mann und meiner Tochter) aus dem Weg ging, obwohl er wirklich nie negative Erfahrungen mit anderen gemacht hatte.
    Mir schien es fast wie das Fremdeln, was man auch bei Kleinkindern kennt. Einige Monate später verschwand es dann auch wieder von ganz allein und heute geht er auch wieder gern zu meinem Mann und meiner Tochter. Bei Fremden ist er aber eher skeptisch und beobachtet sie lieber nur.

    In ihrer Entwicklung zum Erwachsenen hatten meine Krummschnäbel, wie sicher fast alle Papageien, Phasen wo sie austesten wollten, wie weit man je nach Situation gehen kann, da wurde mein Mann auch ein paar mal kräftig gezwickt.
    Heute kommt sowas eigentlich gar nicht mehr vor. Sie wirken wirklich in vielen Situationen gelassener, halt echt erwachsener :).
    Vielleicht auch weil sie den täglichen Ablauf und gewisse Regeln gut kennen und sich über die Jahre auch darauf eingestellt haben.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Meine Babys werden erwachsen

Die Seite wird geladen...

Meine Babys werden erwachsen - Ähnliche Themen

  1. Mandarinenenten Babys - hat jemand Tipps?

    Mandarinenenten Babys - hat jemand Tipps?: Hallo zusammen, Eine meiner Mandarinenenten Damen, Ida, ist vor gut einer Woche Mama geworden, leider gab es ein paar Probleme, anfangs war...
  2. Kanarienhenne plötzlich alleine mit ihren jungen!!!

    Kanarienhenne plötzlich alleine mit ihren jungen!!!: Hallo ihr Lieben, Ich habe ein ganz schreckliches Problem. Meine Henne ist seit heute alleine mit ihren zwei jungen. Die kleinen sind vor paar...
  3. Hallo was ist mit den Vögeln los?

    Hallo was ist mit den Vögeln los?: hallo ihr lieben ich hoffe ihr könnt mir nochmals weiterhelfen und mir sagen was nun richtig ist. Seid ein paar Tagen sind die Eier auf meinem...
  4. einige Fragen zu Welli Babys

    einige Fragen zu Welli Babys: Guten Abend! Ich habe einige Fragen zu unseren Minis (Wellis), die nun zwischen zwei und gut drei Wochen alt sind. Alle unsere Wellis sind...
  5. Taubenküken allein, (mutter weg, zweites küken weg)

    Taubenküken allein, (mutter weg, zweites küken weg): Hallo, Brauche dringend hilfe. Vor 3 wochen sind auf meinem Balkon taubenküken geschlüpft. Seit zwei tagen ist die mutter und eines von zwei küken...