Meine Bourkesittich-Paar ist sehr brutfreudig

Diskutiere Meine Bourkesittich-Paar ist sehr brutfreudig im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich mache mir etwas Sorgen um meine Henne. Sie hat bereits ihr 1. Gelege in diesem Jahr hinter sich gebracht und anstatt sich zu estmal zu erholen...

  1. Manuela

    Manuela Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    51063 Köln
    Ich mache mir etwas Sorgen um meine Henne. Sie hat bereits ihr 1. Gelege in diesem Jahr hinter sich gebracht und anstatt sich zu estmal zu erholen läßt sie sich weiter nur von ihrem Hahn füttern und bietet sich schon wieder an.
    Sie macht zwar einen guten Eindruck, aber ich frage mich ob die von mir angebotenen Aufbaupräparate (Corvimin, Elektrolyte) überhaupt bei ihr ankommen, wenn sie alles nur aus dem Kropf vom Hahn annimmt..
    Letztes Jahr haben sie 3 Gelege gehabt und irgendwie wirkte sie danach den ganzen Winter über schlapp - jedemfalls nicht so vital wie anfangs.
    Ich koche die Eier immer sofort ab, wenn sie gelegt sind, weil ich nicht züchten will (und darf).Aber ich lasse sie dann auf den Eiern sitzen solange sie es für nötig hält.
    Kann ich die beiden irgendwie etwas ausbremsen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ernstl

    Ernstl Guest

    Keinen Brutkasten anbitten, wenn du nicht züchten möchtest.
     
  4. #3 geier-004, 12. März 2009
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Manuela,

    3 Bruten in einem Jahr ist definitiv zu viel.

    Daher alles Obst und Gemüse reduzieren, keine halbreife Hirse oder halbreife Gräser - falls Du so etwas eingefroren haben solltest - anbieten.

    Ebenso wenn möglich die - wenn vorhanden - zusätzliche Beleuchtung reduzieren.

    Ansonsten werden sicherlich der eine oder andere Züchter auch noch Tipps haben.
     
  5. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo Manuela,

    Rainer hat eigentlich schon alles gesagt was man tun sollte.

    Das Problem ist, das die Vögel bei der Haltung in der Wohnung das ganze Jahr über "gute Zeiten" zur Brut vorgegaukelt bekommen. Meist meint man es zu gut un füttert zu viel und zu reichhaltig. Daher wirklich mal das Futter auf die Grund-Körnermischung runterschrauben, nichts grünes, nichts frisches füttern. Auch kein Quell- oder Keimfutter anbieten, das animiert die Vögel alles zum brüten.
     
  6. Manuela

    Manuela Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    51063 Köln
    Danke für Eure Antworten! Aber so einfach lassen sich die beiden nicht ausbremsen. Ich habe den Brutkasten entfernt, was dazu gefüht hat, das sie jetzt meine ganze Wohnung nach einem geeigneten Nistplatz absuchen.
    Keimfutter bekommen sie sowieso nicht aus dem Grund.
    Jetzt habe ich ihnen den Nistkasten wieder gegeben, ich will keine Eier zwischen meinen Büchern haben. Mal schauen wiees weitergeht.:nene:
     
  7. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Wenn sie einen Kasten hat, dann wird sie auch legen.
     
  8. #7 Tinchen70, 29. März 2009
    Tinchen70

    Tinchen70 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frakfurt Flughafen
    Hallo Manuela,

    meine Motte ist noch extremer, die legt auch ohne Kasten einfach auf den Käfigboden. Machen kann ich nichts, der Vogel war dieses Jahr schon 3x kurz vor Exitus wegen der Eier.

    Ich hatte auch mal dieses Antitrieb-Futter versucht, scheint aber auch nur Geldmache zu sein, jedenfalls gings munter weiter bei meinen 2.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Manuela

    Manuela Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    51063 Köln
    Ja, meine Henne sitzt auch immer noch matt herum, ich habe jetzt einige Aufbaupräparate für Futter und Trinkwasser gekauft, ich hoffe das hilft.
    Nach wie vor ist sie aber triebig dem Hahn gegenüber.
    Viel mehr als sie auzupäppeln mit Calcium Vitaminen etc. kann ich aber nicht tun, füchte ich.:traurig:
     
  11. #9 Tinchen70, 11. Juni 2009
    Tinchen70

    Tinchen70 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frakfurt Flughafen
    Mein Weibchen ist gestorben...
     
Thema:

Meine Bourkesittich-Paar ist sehr brutfreudig

Die Seite wird geladen...

Meine Bourkesittich-Paar ist sehr brutfreudig - Ähnliche Themen

  1. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  2. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  3. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  4. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...
  5. Milbenbehandlung bei Bourkesittichen (Ansteckung&Diagnose)

    Milbenbehandlung bei Bourkesittichen (Ansteckung&Diagnose): Hallo zusammen, wir haben unser Sittiche noch nicht so lange musste aber heute bei einer verlorenen Feder feststellen, dass dort Milben zu finden...