Meine fliegenden Monster...

Diskutiere Meine fliegenden Monster... im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo. Anbei mal ein paar Bilder von meinen kleinen Geiern... Das sind die Wellis Oskar (grau) und Lemon (grün-gelb), der Nymphensittich Sydney...

  1. #1 Nymphen-Fan, 9. Juni 2010
    Nymphen-Fan

    Nymphen-Fan Guest

    Hallo.
    Anbei mal ein paar Bilder von meinen kleinen Geiern...
    Das sind die Wellis Oskar (grau) und Lemon (grün-gelb), der Nymphensittich Sydney und der kleine Balu, der noch mit der Hand aufgezogen wird, da seine Eltern leider einem Marder zum Opfer gefallen sind... Seine zwei Geschwister konnten wir leider nicht mehr retten....
    Viel Spaß mit den Bildern!!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nymphen-Fan, 9. Juni 2010
    Nymphen-Fan

    Nymphen-Fan Guest

    Und nochmal die Vogelbande... :)
    Sorry, ein bild is zweimal da, schäm...
     

    Anhänge:

  4. #3 Sittichmama, 9. Juni 2010
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Das ist aber ein süßes Waisenkind.

    Wie kam es denn zu dem Marderangriff?
     
  5. #4 Nymphen-Fan, 9. Juni 2010
    Nymphen-Fan

    Nymphen-Fan Guest

    Kann ich nicht ganz genau sagen, leider... Die Sittiche gehören einer Freundin von mir und leben in Aussenvolieren. Und da hat der Marder wohl zugeschlagen. Bei den Halsbandsittichen gab es ein totes Pärchen, bei den Wellis ist alles wie immer. Die Nymphen haben wohl die Nacht draussen verbracht und sind wahrscheinlich erschreckt ans Gitter geflogen... Ich kanns nicht genau sagen, jedenfalls wurden den Tieren die Beine.... Naja... Und nun ist der kleine mit Namen Balu bei mir. Er darf, wenn er futterfest ist mit bei meinen anderen Sittichen bleiben...
     
  6. #5 Wölkchen, 10. Juni 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Sind das süße/putzige Bilder. Und schön, dass es dem Häubchen jetzt so gut bei Dir geht. Einen Partner willst Du später sicherlich noch holen. Habe hier auch Wellis und Nymphis. Von vornherein sah man, dass unsere Lutinohenne die Sprache der Wellis nicht verstand.

    Jetzt sind alle glücklicher, wo gleichgesinnte hier rumdüsen dürfen.
     
  7. #6 Nymphen-Fan, 10. Juni 2010
    Nymphen-Fan

    Nymphen-Fan Guest

    Einen Partner willst Du später sicherlich noch holen.

    Balu wird später mit Sydney zusammen bleiben... :)
     
  8. #7 Wölkchen, 10. Juni 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    OK - sorry... wer richtig lesen kann.....ups :k :D
     
  9. #8 Nymphen-Fan, 10. Juni 2010
    Nymphen-Fan

    Nymphen-Fan Guest

    Macht doch nix... geht mir auch ab und an so... Der kleine Balu entwickelt sich sehr gut!! An Kolbenhirse und Birne wird schon mal geknabbert... Sobald er in ein bis zwei Wochen soweit ist, dass er in einen kleinen Käfig kann kommt er zu den anderen in die Nähe, damit er sich seinen künftigen Kumpels schon mal anschauen kann...
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Nymphen-Fan, 11. Juni 2010
    Nymphen-Fan

    Nymphen-Fan Guest

    Hier mal ganz aktuell... Der kleine Balu...
     

    Anhänge:

  12. #10 Wölkchen, 11. Juni 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Ach - schmelzzzzzzzzzzzzzzzzzz.... - wie goldig
     
Thema: Meine fliegenden Monster...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bilder fliegende nymphensittich

Die Seite wird geladen...

Meine fliegenden Monster... - Ähnliche Themen

  1. Fliegende Ameisen

    Fliegende Ameisen: Standort Karlsruhe Durlach. Heute Nachmittag. Unzählige Mauersegler relativ dicht beieinander, stundenlang. Meine Vermutung, dass diese hinter...
  2. Fliegende Enten im Nebel ...

    Fliegende Enten im Nebel ...: https://berndbombina.files.wordpress.com/2015/12/lc3b6ffelenten.jpg?w=1400&h=&crop=1 Wieviele Entenarten seht Ihr? Viele Grüße
  3. Liebes Blaustirn wird zum Monster

    Liebes Blaustirn wird zum Monster: Hallo, ich bin Ferdi (20) und bin neu hier. ich benötige eure Hilfe bezüglich meines Blaustirnamazone. I habe vor 5 Jahren ( Jänner 2010 )...
  4. Video von fliegenden Edelpapageien und Agaporniden

    Video von fliegenden Edelpapageien und Agaporniden: schau Dir meine videos an : [video=youtube;EfcVP1tK_0w]https://www.youtube.com/watch?v=EfcVP1tK_0w[/video]: youtube ernst spalt
  5. frei fliegende agaporniden ( wie tauben ) 1paar edelpapageien.

    frei fliegende agaporniden ( wie tauben ) 1paar edelpapageien.: ernst spalt, mein name, geb. i. oesterreich, seit 8 jahren projekt meiner kolonie von ca. 200 freifliegenden agas u. 1paar edelpapageien i....