meine Graue redet nicht mehr

Diskutiere meine Graue redet nicht mehr im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Nun habe ich doch noch mal eine Frage. Unsere Maya war ja ein echter Erzähl-Held :) Aber seit Josef bei uns eingezogen ist sagt sie keinen Ton...

  1. Federlos

    Federlos Mitglied

    Dabei seit:
    9. November 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Nun habe ich doch noch mal eine Frage.
    Unsere Maya war ja ein echter Erzähl-Held :)
    Aber seit Josef bei uns eingezogen ist sagt sie keinen Ton mehr. Sie pfeifft zwar noch ab und zu einen ganz bestimmten Ton und macht die ganz normalen Papageien-Geräusche (so wie auch Josef), aber sie sagt kein einziges Wort mehr.
    Ist das normal? Es interesseirt mich nur. Ich habe kein Problem damit wenn sich unsere ehemals kleine Quasselstrippe (sie hat wirklich alles nachgeplappert) sprachlich zurückzieht. Ich frage mich halt nur, ob das normal ist. Wenn ja, kommt das irgend wann wieder? ich fand dieses Gesabbere von der Süßen so niedlich und ich erwische mich dabei, es zu vermissen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tierfreak, 6. März 2013
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    sei ganz unbesorgt, das Gequassel wird ganz sicher bald wiederkommen :D.
    Deine Henne ist derzeit sicher nur etwas verunsichert durch die Anwesenheit des Hahns und ist daher bestimmt nur vorübergehend verstummt, was hier schon viele nach dem Einzug eines weiteren Artgenossen berichtet haben.
    Sobald sich die erste Anspannung gelegt hat und sich der Alltag mit den beiden eingespielt hat, wird sie bestimmt wieder wie gewohnt reden.
     
  4. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    sie wird sich jetzt wohl eher den artgerechten Geräuschen annehmen, um mit Josef mit halten zu können.

    Gehe aber mal davon aus, dass ihr Sprachtalent auch irgendwann mal wieder erscheinen wird.

    Es ist ja auch so, dass Graue oftmals das neu erlernte permanent sagen, dann hört man es monatelang nicht mehr und plötzlich ist es wieder im Gebrauch.

    Da würde ich mir echt keinen Kopf machen, dennoch verstehe ich dich, dass du es vermissen tust.
     
  5. #4 Tierfreak, 6. März 2013
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich nochmal, nur rein sicherheitshalber ;).

    Ansonsten ist die Süße aber fit, munter und frisst gut, oder ?
    Falls nein, könnte sie auch etwas gesundheitlich ausbrüten. Ansonsten wird wohl schon oben genanntes zutreffen und besteht wirklich kein Grund zur Sorge.
     
  6. Federlos

    Federlos Mitglied

    Dabei seit:
    9. November 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ja sie ist fit, sie ist ja unter ärztlicher kontrolle bzgl ihrer Halskrause.
    Na dann bin ich ja mal gespannt, ob und wann sie wieder loslegt.
    Es ist zwar kein muß, aber schön fand ich es trotzdem.
    Es war niedlich und wir konnten uns immer köstlich amüsieren.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Tierfreak, 6. März 2013
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    wenn sie eh noch immer die Halskrause trägt, ist das natürlich ebeenfalls mit ein Grund, warum sie derzeit nicht spricht. Das Ding wird ihr sicher alles andere als behagen :trost:.
     
  9. #7 vögelchen3011, 7. März 2013
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

    Hallo,

    ja manchmal vergessen sie das "menschliche Gelaber" aber, ab und an kommt denn doch mal ein zögerliches "Rocky gibt Küsschen oder "Süsser über den Schnabel" aber am besten ist "Schulz":zwinker:

    Es grüßt
    das vögelchen
     
Thema:

meine Graue redet nicht mehr

Die Seite wird geladen...

meine Graue redet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  4. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  5. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...