meine Kanarien

Diskutiere meine Kanarien im Kanarienfotos Forum im Bereich Kanarienvögel; Hm, etwas neutraleres? Kanarien 2019? Hm. Fällt dir etwas ein?

  1. #61 Christine, 04.12.2019
    Christine

    Christine Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.08.2018
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    361
    Hm, etwas neutraleres? Kanarien 2019? Hm. Fällt dir etwas ein?
     
  2. #62 Christine, 04.12.2019
    Christine

    Christine Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.08.2018
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    361
    Die kleine heißt jetzt Schecki. Meine Kinder sind da sehr praktisch veranlagt.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  3. #63 ulrike lehnert, 04.12.2019
    ulrike lehnert

    ulrike lehnert Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    1.501
    Zustimmungen:
    1.348
    Ort:
    Dortmund
    warum nicht einfach " meine Kanarien" das geht 2020 auch noch
     
  4. #64 Karin G., 04.12.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.758
    Zustimmungen:
    775
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ok, das mach ich nun
    anstatt: Sammy‘s Geschwisterchen
     
    Christine gefällt das.
  5. #65 SamantaJosefine, 04.12.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.454
    Zustimmungen:
    3.289
    Ort:
    Langenhagen
    Hallo Christine, das ist ja eine goldige kleine Maus geworden, so groß und erwachsen.
    Ist Posti noch bei euch?
     
  6. #66 Christine, 22.03.2020
    Christine

    Christine Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.08.2018
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    361
    Mozartea, SamantaJosefine und AndreaNBG gefällt das.
  7. #67 SamantaJosefine, 22.03.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.454
    Zustimmungen:
    3.289
    Ort:
    Langenhagen
    Bravo, Schecki, hast du toll gemacht. Posti natürlich auch. :trost:
    [​IMG]
     
    Christine gefällt das.
  8. #68 Christine, 22.03.2020
    Christine

    Christine Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.08.2018
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    361
    Sie hat auch eine Weile gebraucht, bis das Nest „Richtig“ war, aber nun scheint es gepasst zu haben.
     
  9. #69 AndreaNBG, 22.03.2020
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogel Mama

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    581
    Ort:
    Nürnberg
    Wie lange hat das gedauert?
    Bei uns geht nix voran.
     
  10. #70 Christine, 22.03.2020
    Christine

    Christine Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.08.2018
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    361
    Ich habe es vor einer Woche eingegangen. Das Material habe ich ins Nest gelegt. Dann hat sie das ganze Zeug rausgeworfen und im ganzen Käfig verteilt. In den nächsten Tagen hat sie immer wieder ein paar Halme ins Nest gelegt und dann wieder rausgeworfen. Am Freitag hat sie dann richtig angefangen zu bauen.
     
    AndreaNBG gefällt das.
  11. #71 SamantaJosefine, 22.03.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.454
    Zustimmungen:
    3.289
    Ort:
    Langenhagen
    Kleiner Tipp:
    Die Hennen zuppelt ja gerne, also nehme ich das Scharpie und rödele es fest zusammen , dann klemme ich eine große Portion an einen Obstclip. (untere Käfig-Region)
    Vorgebaute Nester mögen die Hennen meistens nicht, sie verbauen Faden für Faden.
    Man muss nur immer zusehen dass ausreichend Scharpie im Angebot ist.
    Erst wenn das Nest tief und fest vom küseln ist, kann man sagen, dass die Henne so weit ist.
     
  12. #72 AndreaNBG, 22.03.2020
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogel Mama

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    581
    Ort:
    Nürnberg
    Ich hab das Nistmaterial an verschiedenen Stellen. Fest zugebunden an der Schaukel, locker in der Futter Kugel zum rausziehen und am Boden in einer Tonschale.

    Mal sehen ob das noch was wird hehe
     
  13. #73 Christine, 23.03.2020
    Christine

    Christine Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.08.2018
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    361
    AndreaNBG und SamantaJosefine gefällt das.
  14. #74 SamantaJosefine, 23.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.454
    Zustimmungen:
    3.289
    Ort:
    Langenhagen
    Bravo, kleine Schecki, das hast du großartig gemacht. :beifall:
    Fortsetzung folgt???
     
    Christine gefällt das.
  15. #75 Christine, 23.03.2020
    Christine

    Christine Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.08.2018
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    361
    Wir werden es morgen früh wohl sehen
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  16. #76 SamantaJosefine, 23.03.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.454
    Zustimmungen:
    3.289
    Ort:
    Langenhagen
    :jaaa: :zustimm:
     
    Christine gefällt das.
  17. #77 Christine, 26.03.2020
    Christine

    Christine Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.08.2018
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    361
    Hallo,
    so, das Eierlegen scheint beendet zu sein. Es sind jetzt vier Eier und heute morgen kam kein weiteres hinzu. Worüber ich ganz froh bin.
    Jetzt meine Frage. Irgendwann hat mal jemand gesagt, er kann irgendwie an der Farbe der Eier erkennen, ob sie befruchtet sind oder nicht. Ich weiß nur nicht mehr wer das war und ab wann man das sehen kann. Was mir nur aufgefallen ist ist, das das vierte Ei irgendwie blauer ist. Keine Ahnung warum.
     

    Anhänge:

  18. #78 SamantaJosefine, 26.03.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.454
    Zustimmungen:
    3.289
    Ort:
    Langenhagen
    An der Farbe wohl nicht, Heinrich kann es in etwas daran erkennen wie sie liegen.
    Ab dem 5-6 Tag kann man mittels einer Schierlampe erkennen ob sie befr. sind.
    Deine Kleine war ja fleißig.
    Ich wünsche dir viel Glück. :trost:
     
  19. #79 Christine, 02.04.2020
    Christine

    Christine Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.08.2018
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    361
    Guten Morgen,
    also, ich war eben mal sehr neugierig und habe die Eier durchleuchtet. Es sind zwei befruchtete. Das finde ich super, denn ich habe mir von Anfang an zwei Küken gewünscht. Jetzt müssen sie nur noch schlüpfen. Aber das kann noch ein bisschen dauern. Sonntag bis Mittwoch. Daumen drücken.
    Viele liebe Grüße!
    Christine
     
    AndreaNBG gefällt das.
  20. #80 Friedhelm, 02.04.2020
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    375
    Hallo Christine,
    meine Daumen sind gedrückt. Das letzte Ei sieht immer etwas anders aus, warum das so ist kann ich dir leider nicht sagen.
    Die befruchteten Eier werden wenn der Embryo schon recht groß ist dunkler, das müsstest du dann Ende der Woche sehen und an der Lage der Eier kannst du das auch erkennen, das kannst du gut bei dem Foto sehen.Friedhelm
     

    Anhänge:

Thema:

meine Kanarien

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden