Meine Kathie hat es nicht geschafft

Diskutiere Meine Kathie hat es nicht geschafft im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; heute nacht ist sie eingeschlafen, mit köpfchen im nacken. ich bin furchbar traurig, aber ich bin schon davon ausgegangen, dass sie es nicht...

  1. #1 ginacaecilia, 7. Februar 2009
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    heute nacht ist sie eingeschlafen, mit köpfchen im nacken. ich bin furchbar traurig, aber ich bin schon davon ausgegangen, dass sie es nicht schaffen würde, manchmal habe ich mir auch gewünscht, ich würde sie so finden, wie heute morgen.

    sie hatte durch bisse eine wunde am fuss. erst hieß es, sie könnte eine kralle verlieren, sie bekam antibiotika, tropfen fürs beinchen. es wurde besser, plötzlich hat sie an einem wochenende angefangen, sich systematisch die wieteren zehen abzuknabbern. schock ! dann hatte sie noch vorne und hinten eine zehe. es wurde wieder besser, sie fraß, kletterte, bekam von mir ihre medikamente und alles, was sie zusätzlich aufbauen könnte, fette sonnenblumenkörner usw.

    sie nahm nicht zu. eher ab.

    vor ca. einer woche sah ich mit schrecken, das es weiter ging, so hatte sie nur noch einen stumpf.....den cremte ich nun immer ein, damit er geschmeidig bleibt.

    es hat allles nichts geholfen, dabei ist sie gestern sogar noch geklettert, das mutige kleine wesen.

    heute nacht hat sie aufgegeben, und wenn ich auch unendlich traurig bin, es wird das allerbeste für sie sein, jetzt geht es ihr gut
    :heul::heul::heul::heul:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petra.2201, 7. Februar 2009
    petra.2201

    petra.2201 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Das tut mir sehr leid für Dich, aber vermutlich ist es für sie besser so...
    Alles Liebe von meiner Seite!!!!!:trost:
     
  4. Claudia36

    Claudia36 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/ Neu-Isenburg
    Das tut mir sehr leid für die kleine Maus...
    Bei meiner Kimi war es genauso...von einer Bisswunde am Fuß hat sie sich trotz Antibiotika nicht erholt.
    Es tut immer weh ein Tierchen zu verlieren.
    Lass dich mal :trost:
    Claudia
     
  5. #4 ginacaecilia, 7. Februar 2009
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    vielen dank, ihr beiden, ich muss immer wieder heulen, aber das ist ja auch normal. vorhin habe ich sie begraben, meine lieblingskathie. ich weiß ja, nun hat sie es besser. sie hat ein wunderschönes kleines kästchen bekommen, das habe ich ausgeschlagen und habe sie hineingelegt mit ihrem köpfchen im nacken.
    es ist schwer, aber gut so.
     
  6. isika

    isika Guest

    Ohje, tut mir echt leid um deine Kleine, das ist ja eine furchtbare Geschichte.
    Nun muss sie nicht mehr leiden.:trost:
     
  7. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    Petra, lass dich :trost:
    Ich weiss, wie schwer es ist, den Lieblingsvogel hergeben zu müssen.
    Sie hat lange gekämpft und du hast alles für sie getan.
     
  8. #7 ginacaecilia, 7. Februar 2009
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    euch beiden auch lieben dank, ja es ist sooo schwer, aber es ist gut , wie es ist. meine maus hat es jetzt gut.
    ach, ihr wißt gar nicht , wie schwer es ist
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Finni

    Finni Vogelvermittlung-Herne

    Dabei seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Tut mir leid Petra. :traurig:
     
  11. Pajarillo

    Pajarillo Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei meiner Familie in Lu
    ein geliebtes Tier zu verlieren ist immer schwer vund eigentlich schreib ich ungern was dazu, aber ich denke mal sie hat gekämpft und ihre Ruhe nun verdient. Wenn bei uns ein Tier stirbt, tröste ich mich immer mit der Regenbogenbrücke und stelle mir vor wie sie dort ohne Handicaps weiterleben und glücklich sind
     
Thema:

Meine Kathie hat es nicht geschafft

Die Seite wird geladen...

Meine Kathie hat es nicht geschafft - Ähnliche Themen

  1. aggressiver Kathi

    aggressiver Kathi: Guten Morgen an alle und ein gesundes neues Jahr, leider weiß ich mir keinen Rat mehr und wende mich deshalb heute an euch. Seit einiger Zeit...
  2. junge oder kranke Taube gefunden (hat es nicht geschafft)

    junge oder kranke Taube gefunden (hat es nicht geschafft): Hallo Leute, Ich hab gestern eine Taube gefunden, ich Denke sie ist noch jung, sie sieht augenscheinlich unversehrt und komplett befiedert aus....
  3. Amselmutter hat Nest verlassen, Küken haben es nicht geschafft, Nest entfernen?

    Amselmutter hat Nest verlassen, Küken haben es nicht geschafft, Nest entfernen?: Guten Abend, wir haben uns vor einigen Wochen sehr gefreut als auf unserer Terasse unter dem Dach eine Amsel begonnen hat ihr Nest zu bauen....
  4. trächtige Kathi Henne

    trächtige Kathi Henne: Hallo, meine Kathi Henne ist wohl trächtig. Sie haben ein Nest gebaut, das Verhalten ist dem entsprechend und ich habe Sie auch bei der Paarung...
  5. Bitte um schnelle Hilfe: Feldsperling gefunden (hat es nicht geschafft)

    Bitte um schnelle Hilfe: Feldsperling gefunden (hat es nicht geschafft): Hallo liebe Vogelfreunde, kann mir bitte jemand helfen. Nachbar´s Kater hat vor unserer Haustür einen Feldsperling abgelegt. Dieser ist soweit...