meine Kongos bei all ihren Beschäftigungen

Diskutiere meine Kongos bei all ihren Beschäftigungen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, nachdem ich nun ja weiss, dass Bibo zum guten Glück einen ganz normalen Grauen Star hat und somit keinen der anderen drei...

  1. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo zusammen,

    nachdem ich nun ja weiss, dass Bibo zum guten Glück einen ganz normalen Grauen Star hat und somit keinen der anderen drei anstecken kann, bin ich richtig erleichtert und habe nun die Zeit, euch die Bilder und Videos der vergangenen Tagen einzustellen.

    An dieser Stelle darf ich auch nochmals davor warnen, dass man seine Papageien wirklich nicht auf dem Kopf landen lassen soll, wenn diese spitze Krallen haben. Es ist einfach zu riskant und ich kann nun ein Lied davor singen. Für mich steht fest, dass keiner mehr von nunan auf meinem Kopf landen darf, egal ob runde, spitze oder sonstige Krallen.

    Im Oktober habe ich mir bei Grünschnabel einige Leckerlies gekauft, die nicht nur für die Geier, sondern auch für mich bestimmt waren. Wie sehr pures Popcorn ankommt, könnt ihr dem Pauli ansehen. Der hat es sichtlich genossen.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Reiner Reis ohne Rotes Palmöl oder Gemüse kommt dagegen nicht so an, wird aber auch gegessen, wenn es nichts anderes gibt.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Bibo, der mit seinem Leben wirkliich sehr gut zurechtkommt. Für mich ist es einfach nur schön mitansehen zu können, wie aktiv er durch das Leben geht.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Bibo und Coco beim gemeinsamen Essen.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Während der Pauli doch lieber am Tisch sein Essen serviert bekommt und dann doch weniger begeistert ist :D

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Kalle und Coco beim schreddern eines alten Hausschuhes, den ich denen vermacht habe bis nichts mehr abzumachen ist.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Pauli zieht es da eher an die neueren Schuhen heran. Hier steht er noch und überlegt, ob er den anknabbern soll oder doch nicht (ein Versuch hat er damals gemacht und schwupps wurden die Schuhe endlich von dieser Stelle entfernt).

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Pauli klettert das erste Mal diesen Freisitz hoch und ich kann euch sagen, der Bibo macht das weitaus schneller und geschickter als Pauli.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Und endlich kann sich Pauli mit Kalle darüber unterhalten, was die zwei da so in der Zwischenablage gesehen habe. Aber Kalle ist da mit Sicherheit noch weitaus besser informiert als ich selbst.

    [​IMG][/URL][/IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Granatapfelessen macht Spass

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Da Bibo sich damals viel am Freisitz aufgehalten hat, habe ich ihm Obst in den Wassernapf gefüllt und mich hinterher gewundert, dass nirgends an der Wand rote Flecken zu sehen gewesen sind. Den kann man also auch mit ins Restaurant nehmen. :zwinker: Bei Coco bräuchten erstmal alle Plastikkleidung.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Kalle, die hier schon ein wenig müde ist.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Bibo, der dieses geflochtene Seil über alles liebt.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Meine Schlafmütze namens Coco

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Aber viel fitter ist der Pauli hier auch nicht

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Wie fit Pauli aber sein kann, wenn er ausgeschlafen hat und wie er uns damit zum lachen bringt, könnt ihr diesem Video entnehmen.

    http://www.youtube.com/watch?v=Io43BuLsKzU

    Pauli ist aber immer für Schabernack zu haben. Hier macht er diverse Dinge, klettert wie ein Äffchenund auch könnt ihr sehen, dass ich ihn mal wieder streicheln dürfte. Ja und wenn man mich das machen lässt, dann lobe ich den kleinen Wicht auch für sein zulassen.

    http://www.youtube.com/watch?v=nNDHHyE6cSw&feature=channel

    Meine süße Coco bei Putzaktionen.

    [​IMG]
     
  4. #3 Margaretha Suck, 20. November 2009
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Hallo liebe Monika,

    was ist das wieder herzerfrischend. Wunderschöne Aufnahmen hast Du wieder einmal gemacht. Und alle verstehen sich prächtig miteinander. Ich beneide Dich um die kleine Bande.

    Ich hoffe, Deinem Kopf geht es wieder besser. Es ist mir auch eine Lehre gewesen, Lotte darf nicht mehr auf meinem Kopf landen. Man lernt ja nie aus.

    Noch einen schönen Tag und weiterhin gute Besserung wünschen
    Lottchen und Margaretha
     
  5. #4 Margaretha Suck, 20. November 2009
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Moni, Du warst mit dem zweiten Teil schneller als ich. Ich habe mir die supersüssen Videos angesehen. Ihr hattet ebenso Spass, wie die Vögel. Einfach tooooooollllllll!!!!

    Bitte mehr davon.

    Ganz liebe Grüsse
    Lottichen und Margaretha
     
  6. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hier ist Coco erneut beim putzen. Ich finde es immer witzig, wenn sie dabei ins wanken kommt und dennoch seelenruhig ihre Füße weiterputzt.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Was guckscht Du?

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Kalle beim futtern und dieses Mal sogar ohne Spagat. (Sie sitzt ja auch alleine dort).

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Pauli sagt euch mal eben "Hallo"

    [​IMG][/URL][/IMG]

    um dann in seine Traumwelt zu fallen.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Únd mir hinterher als Modell zur Verfügung zu stehen.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Pauli, du musst noch warten. Muss gerade prüfen, ob ich Achselgeruch habe. Ha, jetzt darfst kommen, rieche wohlbesonnen nach Babypuder.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Hier sind Coco und Pauli im Geierzimmer

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Und hier ist noch einmal Pauli, der schon ganz genau weiss, was er zu tun hat, um seinen Willen durchzusetzen.

    http://www.youtube.com/watch?v=Z4KrkRQWE8A&feature=channel
     
  7. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Margaretha,

    oh ja, wir hatten unseren Spass mit dem Kasper Pauli.

    Hier ist nochmals Pauli beim flippen zu sehen, diesmal auf dem Sofa. Er liebt es einfach, wenn man sich für ihn Zeit nimmt und er zeigen kann, was er so alles drauf hat.

    Und die Hintergrundsmusik macht ein wenig Coco.

    http://www.youtube.com/watch?v=HKfucndmf3U&feature=channel

    Dieses Video ist meines Wissens auch im Thread von Bibo zu finden.

    http://www.youtube.com/watch?v=vDhRrwilQzY&feature=channel

    Kalle will beim schnippeln helfen

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Aber wer Kalle kennt, der weiss ja, dass die es nicht abwarten kann bis sie den ersten Happen abbekommt und schwupps war sie im Paprika drin.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Bibo

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Bibo und Kalle

    [​IMG][/URL][/IMG]

    So und nun streikt Imageshack, evtl. mache ich später weiter.
     
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Moni,

    die Bilder sind mal wieder wunderschön..schwärm :).

    Der Schlappen hat wohl langsam das Zeitliche gesegnet, bzw sieht man deutlich, wer bei euch über den Pantoffeln steht...grins :D.
     
  9. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Hallo Moni - tolle Bilder und Videos !
    Meine beiden Timnehs lieben ebenfalls solche spielerischen Kämpfe.
    Allerdings biete ich ihnen dabei immer etwas an, wo sie reinbeißen dürfen, damit der Dampf abgelassen werden kann.
    Dein "Lebensabschnittsgefährte" könnte Pauli doch mal die Faust hinhalten (Faust deshalb, weil es dann nicht so wehtut, wenn er da reinhackt :D).
    Wenn Pauli sich dann "beherrscht" und nicht hackt, könnte er ihm einen Lappen oder Pappe oder sowas hinhalten, wo Pauli dann herzhaft zubeißen darf.
    Sozusagen als Belohnung fürs Liebsein.
    Als nächsten Schritt dürfte Pauli dann auf die Hand steigen und von da aus in den Lappen beißen.
    Das wäre dann ein gezieltes Training in Richtung "Fingerbeißen darf man nicht, dafür sind andere Objekte da". :+schimpf:D
    Ich meine nur - falls ihr ein Interesse daran habt, daß Pauli nicht mehr in die Finger hackt....;)
     
  10. #9 Margaretha Suck, 24. November 2009
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Hallo liebe Monika,

    leider habe ich eben erst die Videos und die süssen Bilder mir angesehen. Du hast schon eine lustige Gesellschaft. Das Tanzen wird Lottchen wohl nie begreifen, wenn ich es ihr vormache, schaut sie nur ganz bedeppert drein. Eben kam sie von ihrem Zimmer zu mir geflogen, sass auf meiner Schulter und schaute ganz gespannt auf den Pauli. Dann wurde dazu gepfiffen. Es sind schon wundervolle Lebewesen und wie man sieht, hat Dein Partner auch seinen Spass daran. Bitte mehr davon!!

    Herzliche Grüsse von
    Lottchen und Margaretha
     
  11. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    grins....wie ich sehe wieder so 2 arme kreaturen die in einem Vogelhaushalt geduldet werden..gebissen werden..um ihre schuhe gebracht werden...kein essen abbekommen........ja es ist schon traurig als MENSCH unter vögeln:):)


    am besten ist ja wohl das* guckschst?* so geil..
     
  12. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    oh Lanzelot, du sprichst mir aus der Seele. Eines Tages werde ich wohl verhungert sein, keine Schuhe mehr haben (noch habe ich so um die 150 Paar Schuhe :freude:) und wenn ich Glück habe, bin ich dann noch im Besitz MEINES Wohnungsschlüssel für die riesige Voliere. :D

    Meine Schlappen sind hinüber, aber wofür gibt es denn die viele Schuhläden, die sich freuen, wenn ich so alle vier Wochen vorbeischaue, um neue Schlappen zu kaufen.

    Liane, das ist kein spielerisches Kämpfen, was wir hier mit Pauli praktezieren. Wir tänzeln einfach nur ein wenig mit, damit der Pauli in Bewegung bleibt oder aber, er fängt an ein Lied zu pfeifen, wir lassen dann die Musik laufen und dann tänzelt er vor sich hin. Das aber auch ohne unser Zutun, denn ich würde dies niemals machen - das richtig albern sein, überlasse ich den Männern :zwinker:

    Ich denke, Pauli wird so schnell nicht auf die Hand steigen. Aber das muss er auch nicht, da ich schon froh bin, dass er auf einen Ast steigt, um sich damit befördern zu lassen. Sollte er eines Tages auf die Hand steigen, ist das einfach nur ein weiterer Fortschritt in seiner Entwicklung. Aber dafür hat er alle Zeit der Welt, die er dazu benötigt. Step by Step, dann klappt das auch irgendwann.

    Pauli hat hier zwar auch versucht, den Finger zu packen und wohl auch reinzubeißen, aber beißen tut Pauli schon lange nicht mehr. Er ist dahingehend wirklich lieb geworden. Selbst ich als Frau, werde voh ihm nicht mehr gebissen und ich hoffe, dass dieser Zustand anhalten wird.

    Und wie du siehst, ist aus Pauli ein wirkllicher Lausbub geworden und hat sich supertoll entwickelt. Ich finde, aus ihm springt der Schalk aus dem Nacken unnd macht für mich einen "fröhlichen" Eindruck.
     
  13. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    Pauli, Coco und ich hatten gestern und heute unseren Spass zusammen, wobei ich sagen muss, die hatten ihren Spass und ich die doppelte Arbeit.

    Ich bin seit gestern am bügeln, damit meine Bügelberge endlich aufgeräumt werden können. Und so fing dann der Spass an, dass ich mein Bügelbrett hervorholte, die erste Ladung Wäsche auf dem Stuhl platzierte und dann das Bügeleisen startklar machte. JA, an Pauli dachte ich dabei natürlich nicht, dass er dabei mitmischen möchte. So kletterte mein umständlicher Pauli erst einmal vom Kletterbaum auf den Boden, vom Boden über die Metallstühle auf den Tisch und dort spielte er mit seiner kleinen Petflasche und schaute mir dabei zu, was ich so mache.

    Nachdem die ersten Teile gebügelt war, mussten die natürlich wieder von Pauli und gleich von Coco mit, wieder auseinander gezoppelt werden. DENN, an den Teilen könnten ja Knöpfe sein, die definitiv ihnen gehören. NUR, ich kenne ja meine zwei Chaoten und lege die immer weit weg von den knopflosen Teilen :D.

    Hier ist also Coco zu sehen, wo sie mir schon meine Bluse aufgeklappt als auch schon halber vom Tisch entfernt hat und dann auch noch mit mir schimpft, weil ich mit ihr gemosert habe.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Coco, die hier ganz gefährlich ausschaut und doch so lieb ist. :D

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Gestern durften sich Kalle und Bibo von der Nussmischung mit Früchten selbst bedienen. Wie es danach auf meinem Sofa ausgeschaut hat, kann sich jeder denken. Coco, der arme Knopf musste die herabgefallenen Nüssen auflesen. Aber nein, die kam natürlich dann auch auf das Sofa geflogen und hat sich an der Schale bedient. Pauli bekam dafür die Nüsse gereicht, da er von alleine sogut wie nie auf das Sofa kommt.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Hier ist Pauli als er ein wenig müde war.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Aber hier ist Pauli fit und hat seinen Spass daran, an meinen Metallstühlen hoch- und runterzuklettern.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Und hier ist Pauli mit seiner Blumenflasche schwerst beschäftigt.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Diesen Baumstamm hat sich Kalle als Schlafplatz auserkoren, wenn sie nicht auf einem Stofftier schlafen möchte.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Und Bibo, der von diesem Platz aus alles sehr gut beobachten kann.

    [​IMG][/URL][/IMG]
     
  14. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Derzeit gibt es bei uns öfters Granatapfel zu essen. Und wie ordentlich Pauli futtern kann, seht ihr aus diesem Video.

    http://www.youtube.com/user/CocoPauli

    Pauli beim essen eines Granatapfels.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Und hier Coco:

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Bibo und Kalle gemeinsam auf dem Kletterbaum.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Und hier sind die grünen Zwerge beim Müsli futtern und glaubt mir, das schmeckt denen zwei. Pauli und Coco haben das natürlich auch bekommen, aber eben am Futternapf am Balkonkäfig.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Pauli mit Reste von dem Müsli am Schnabel

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Und hier hält Pauli das Müsli mit seinen Krallen. Eigentlich finde ich es schon eklig wie Papageien futtern, aber was soll`s so ist es halt bei Papageien.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Coco knabbert derweilen lieber schon im Geäst während Pauli und Co. noch fressen.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Und hier schaut Coco einfach nur, was die anderen und ich so machen.

    [​IMG][/URL][/IMG]
     
  15. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Da ja meine alte Hausschlappen komplett Schrott waren, mussten sich die vier ja andere suchen gehen. Gefunden haben sie die Schlappen vom Papa. Naja, von denen ist jetzt auch nicht mehr viel übrig und sehen noch fertiger aus als meine alten. :D

    Hier ist der Gauner namens Pauli zu sehen:

    [​IMG][/URL][/IMG]

    So ist mir Kalle am liebsten, da sie hierbei defintiv nichts anstellen kann. Nur, ist das viel zu selten der Fall.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Ich weiss auch nicht, aber trinken und fressen scheint müde zu machen 8), denn hier ist Coco müde.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Und so lieb können Kalle und Bibo miteinander umgehen.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Kalle im Knabbertrieb:

    [​IMG][/URL][/IMG]
     
  16. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Coco

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Pauli, wo bist du?

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Ey Coco, da oben bin ich doch.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Und wir ihr nun sehen konntet, geht es meiner Bande mehr als gut. Es macht richtig Spass denen beim spielen, knabbern, schmusen oder sich gegenseitig ärgern zuzusehen.

    Kalle hängt ja ohnehin sehr an Coco. Wo Coco ist, muss Kalle auch sein. Bibo fängt nun damit auch an. Gestern abend war Coco bei mir auf dem Sofa und Bibo hat auf dem Futterplatz am Fenster gesessen. Bibo schaute die ganze Zeit zu uns auf das Sofa herunter, sodass ich dann aufgestanden bin, um den kleinen Wicht zu holen. Bibo ist dann direkt zur Coco hin und hat mit ihr etwas geschmust.

    Heute ist uns leider mal wieder ein kleines Unglück passiert, wobei aber nichts passiert ist. Coco und Pauli haben auf dem Bügelbrett geschmust und beide sind dann wie aus dem Nichts losgeflogen. Pauli ist dabei korrekt gelandet und Coco ist mal wieder gegen die Balkonscheibe geflogen und direkt auf dem Boden gelandet. Logisch, dass ich dann sofort zu ihr hin bin. Habe sie angeschaut und sie meinte dann nur "Guckscht?" und fing mit schmusen an. So habe ich mit ihr eine Weile geschmust und schwupps, ist die eifersüchtige Kalle angeflogen gekommen, um zu sehen, was ich mit Coco mache. Das kann Kalle nicht ab, wenn ich mit Coco oder Bibo am schmusen bin und sie eben ganz woanders sitzt. Sie muss dann sofort kommen, um zu zeigen, dass es sie auch noch gibt und sie auch ein paar Streicheleinheiten benötigt.

    Kalle probiert es aber immer wieder aus, auch dem Pauli so nah zu kommen. Hinundwieder klappt es auch ganz gut, gerade, wenn die vier zu Fuß unterwegs sind. Bibo und Pauli schmusen dagegen schon öfters miteinander, aber doch auf eine andere Art wie es Coco macht.

    Das lustige an dem Team ist, dass Pauli auch ein wenig Respekt vor Kalle hat. Dann gibt es wieder Tage, wo Pauli den ganz großen und starken Max spielt und Kalle nirgends sitzen lässt. Pauli klettert dann immer in Richtung Kalle und sagt dabei "Warte". Ja, die Kalle wartet dann auch immer ganz brav auf den Pauli, aber nur solange, bis er wenige Zentimeter vor ihr ist und schwupps ist sie weg und Pauli sagt dann ganz leise "Komm, komm her du" :D

    Ein Leben ohne meine Papageien könnte ich mir garnicht mehr vorstellen.
     
  17. Gwenny

    Gwenny Guest

    *KICHER* Das sind ja richtige Kobolde. Und wie man sieht, geht es Ihnen sehr gut!!! Wirklich sehr schöne Fotos und Videos!! Grats zu deiner Rasselbande!! Die Grünen Kobolde finde ich auch herzallerliebst. Rein Interesse halber: Könntest du mir ganz kurz die charakterlichen Unterschiede zwischen den Grauen und den Grünen Kongos erklären? Von den Bildern und Videos her würde ich sagen, dass die Grünen zurückhaltender sind?

    Toll echt! Man merkt, wie sehr du die Bande gern hast!

    Viele Grüße
    Christa
     
  18. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    monika das sind wieder sooooo tolle bilder :prima: ....gib uns mehr davon !!! :zwinker:
     
  19. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Christa und Melanie,

    oh ja, meine Bande liebe ich über alles und hoffe natürlich, dass sie mir noch recht lange erhalten bleiben.

    Christa, ich kann hier nur aus meinen Erfahrungen sprechen. Für mich ist Kalle, die ja ein grüner Kongo ist, ein Schlitzohr hoch drei. Sie ist neugierig ohne Ende und landet eben auch überall, wo man es nicht vermutet (z.B. Schlüsselboards, Garderobenhaken, in den engsten Ecken). Kalle hat Pfeffer im Hintern, der raus muss.
    Bibo, ihr Partner, dagegen ist die Ruhe in sich selbst. Vermutlich hängt es aber auch damit zusammen, dass er eben behindert ist und nicht so mitmischen kann wie die drei Flugmonster. Wer weiss wie er wäre, wenn er fliegen und eben beidseitig sehen könnte. Morgens ist er der erste, der einen Ton von sich gibt und dann kommen erst die anderen dazu.

    Coco ist im Vergleich zu Kalle eine Trantüte.

    Pauli als Graupapagei, kommt da eher der Kalle entgegen, da er sich sehr viel mit sich selbst beschäftigt und alle mit seinem Wortschatz unterhält.

    Für mich gibt es nicht wirklich große Unterschiede, außer eben, dass die grünen Kongos - hier Kalle - immer in Bewegung sind, um ja alles mitzubekommen und aufzuschnappen.

    Von heute habe ich noch zwei aktuelle Videos:

    Hier könnt ihr Pauli sehen wie er mit einer Blumensprüherflasche spielt.

    http://www.youtube.com/watch?v=dgHAb6IJ_A4

    Und hier ist Coco wie er im Korkenzieherbaum knabbert.

    http://www.youtube.com/watch?v=zWzL85rHGko

    Und heute abend wollte bzw. musste ich ja weiterbügeln, aber erst einmal hat Pauli gemeint, dass ich das doch noch verschieben könnte:

    [​IMG][/URL][/IMG]

    "Du musst doch nicht bügeln, ich brauche nichts zum anziehen."

    [​IMG][/URL][/IMG]

    "Du willst echt bügeln und mich verjagen?"

    [​IMG][/URL][/IMG]

    "Ok, dann geh ich halt. Du wirst schon sehen, was du davon hast!"

    [​IMG][/URL][/IMG]

    "Mit dir spreche ich heute nichts mehr." Aber ich bleibe hier sitzen und warte darauf, was ich anstellen kann.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    Und wisst ihr was er angestellt hat? Er hat sich an meinem Pflanzensprüher auf dem Tisch bedient und hat daran herumgeknabbert, dass er irgendwann den Drücker eingerastet hat und mich abgeduscht hat. Tja, meine Bügelwäsche konnte ich dann direkt im Anschluss nochmals trocken bügeln. Aber Pauli hatte seinen Spass und hat sich davon geschlichen. Ist doch ein kleiner Frechdachs.

    Bin ich froh, dass ich noch die lammfromme Coco habe, die so gerne im Korkenzieher hockt und die Äste kurz knabbert.

    [​IMG][/URL][/IMG]
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Fabian75

    Fabian75 Guest

    :-)

    ich will wieder mal Klugscheissen :D

    Man sollte den Graupapageien nicht mehr Kongo Graue sagen !
    Es heisst korrekt nur Graupapagei, den das Einzugsgebiet umfasst nicht nur den Kongo.
    Ist übrigens nachzulesen im Buch von L. Lepperhof "Graupapageien"
    Korrekt wäre es, Graupapagei "nominat Form" dan noch den Timneh Graupapagei.

    grüsse euch

    Ps: tolle Bilder, da kann ich mich gut zurück errinern. :idee: Ich möchte dieses Chaos nie wieder haben :prima:

    N8
     
  22. Nicole--38

    Nicole--38 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Monika ,
    echt mal wieder supertolle Fotos von deinen Papageien und ihrem "Papageienparadies":beifall::beifall::beifall::freude:

    Liebe Grüsse
    Nicole
     
Thema:

meine Kongos bei all ihren Beschäftigungen

Die Seite wird geladen...

meine Kongos bei all ihren Beschäftigungen - Ähnliche Themen

  1. *** Wellensittich-Spielzeit ***

    *** Wellensittich-Spielzeit ***: Hallo! Ich weiß nicht wie das bei euch ist, aber meine Wellensittiche lieben es zu knabbern und freuen sich jedes Mal über ein neues "Spielzeug"....
  2. Artgerechte Beschäftigung ( Papageien)

    Artgerechte Beschäftigung ( Papageien): Ich habe mir seit kurzem 2 Königssittiche angeschaft welche in der Außenvoliere leben . Um es auf den Punkt zu bringen . Ich suche spaßige...
  3. Wählerische/Verwöhnte Wellis ?

    Wählerische/Verwöhnte Wellis ?: Hallo zusammen, ich bin erst seit Kurzem hier angemeldet, habe aber das Forum schon seit einiger Zeit durchstöbert. Ich hoffe jetzt einfach mal,...
  4. Beschäftigung für alleine lebende Taube

    Beschäftigung für alleine lebende Taube: Hallo erstmal :) Ich hoffe, dass mir hier jemand ein paar Ratschläge geben kann. Erstmal kurz die Vorgeschichte: Vor etlicher Zeit fand meine...
  5. Beschäftigung

    Beschäftigung: Hallo, ich bin Tirza und neu hier. Ich habe zwei Graupapageien, Wolke und Puma, mit meinen Eltern zusammen. Ich habe ein paar Fragen, weil...