Meine Meyers

Diskutiere Meine Meyers im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; [IMG][IMG] [IMG][IMG] Zur Zeit ist neben an ein Huhn untergebracht, das das Papageienfutter sehr schmackhaft findet. Von seinem Abteil aus...

  1. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Namibia
    [​IMG][​IMG]

    [​IMG][​IMG]

    Zur Zeit ist neben an ein Huhn untergebracht, das das Papageienfutter sehr schmackhaft findet. Von seinem Abteil aus komme ich zu den Meyers und das Huhn rennt hinterher, wenn ich nicht aufpasse. Ich leere die Futternaepfe aus, drehe mich um und wer hockt eintraechtig pickend am Boden? Meine beiden Meyers und das Huhn ... Die Meyers und die Ringnecks morgen sich gar nicht, die Grauen und die Meyers tun sich nichts und das Huhn haelt dir Grauen wohl fuer Greifvoegel und greift an ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tierfreak, 15. Mai 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Danke für die wunderschönen Bilder. Echt schöne Tiere hast du da :zustimm:.
     
  4. pia

    pia Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die schönen Bilder.
    Die auf dem ersten Foto (ein Weibchen, vermute ich mal) wäre ein P. m. damarensis, der auf dem zweiten ein P. m. transvaalensis. Wenn man davon ausgeht, dass beide Vögel aus Namibia oder Botswana sind.

    Die Unterarten bei Poicephalus meyeri sind ja sehr schwer zu unterscheiden. Diese Art hat ja ein riesiges Verbreitungsgebiet.
    Unser Weibchen schaut genau aus wie die P. m. transvaalensis. Die Schwanzfedern haben bei ihr einen schmalen grünen Saum. Ich stelle demnächst ein paar Fotos zum Vergleichen ein.
    P.
     
  5. #4 pia, 15. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2011
    pia

    pia Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
  6. #5 Tierfreak, 16. Mai 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Peter, auch dir lieben Dank für die süßen Bilder :freude:.

    Problem bei der Bestimmung der Unterarten bei den Goldbugs ist auch, dass oft nicht unterartenrein gezüchtet wird und es daher viele Mixe gibt, wodurch die Bestimmung natürlich zusätzlich erschwert wird ;).
     
  7. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Namibia
    Kommt es mir nur so vor oder hat Lulu einen relativ kleinen Schnabel? und was frisst die da so hingebungsvoll?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. pia

    pia Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    ja, ich bin mir nicht sicher, ob Lulu Unterarten- rein ist. Kenner meinten, evtl. transvaalensis, oder matschiei.

    Lulu wiegt 130 Gramm, sie ist ausgewachsen. Tatsächlich hat sie einen kleinen Kopf und Schnabel, wenn ich es veregleiche. Der Kopf von Männchen ist viel massiver.

    Sie frisst da gerade Mango. Sie mag auch Karotte, Banane, Apfel und Weintrauben. Und besonders gerne nimmt sie Orange.
     
  10. Richard

    Richard Guest

    Hallo Peter,

    bist du denn fit auf dem Gebiet der Unterartenbestimmung? Vielleicht wäre es ja möglich einen kurzen FAQ bezüglich der Unterarten anzulegen, sozusagen als kleiner Leitfaden.
     
Thema:

Meine Meyers

Die Seite wird geladen...

Meine Meyers - Ähnliche Themen

  1. die Meyers sind jetzt auch da...

    die Meyers sind jetzt auch da...: Seit guten 4 Wochen bereichern 2 Meyers Papageien unser Leben. Nachdem unser letzter Nymphensittich im Alter von guten 20 Jahren an Heilig Abend...
  2. Mohre und Meyers vergesellschaftung

    Mohre und Meyers vergesellschaftung: Hallo leute, ich bin hier jetzt ganz neu im Forum, habe mich beschlossen hier anzumelden weil ich bemerkt habe, das hier erfahrenere Leute...
  3. Mal ein paar Bilder von meinen Meyers

    Mal ein paar Bilder von meinen Meyers: in ihrer Voliere, es gab neue Aeste. Der aeltere Vogel hat uebrigens seinen Ring "abzwackt"! [IMG][IMG] [IMG][IMG] [IMG][IMG] [IMG][IMG]
  4. Meldepflicht von Goldbug (Meyers)-Papagei

    Meldepflicht von Goldbug (Meyers)-Papagei: Hallo, kann mir jmd. sagen ob und wenn ja dann wo ein Goldbugpapagei in NRW gemeldet werden muß? Thanks Nelly