Meine Minirockerbande

Diskutiere Meine Minirockerbande im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi meine beiden Kathis entwickeln sich zur zweiköpfigen Minirockerbande. Fehlt nur noch die Minilederjacke und die Jeanskutte darüber :D Wie...

  1. #1 Suppenhuhn, 10. Mai 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hi

    meine beiden Kathis entwickeln sich zur zweiköpfigen Minirockerbande. Fehlt nur noch die Minilederjacke und die Jeanskutte darüber :D

    Wie die hier drohend über die Stangen laufen, ich könnt mich abrollen.

    Ich mußte die Kokosnuß entfernen, weil es hier sonst echt eine Bandenschlägerei gegeben hätte.

    Beide Kathis beanspruchen natürlich die Nuß für sich, klar. Sie waren die ersten Mieter.

    Die Domina Wellihenne Rosi (ein Rupfer, absolut zickig und der unangefochtene Chef der Wellis) zieht dort ein, wenn die Kathis im Käfig sind, ebenso Shila, wenn alle im Käfig sind.

    So ! Was mag nun passieren, wenn alle frei sind 8o :k :k

    Ich habe es nicht lange getestet. Ich habe die Nuß schnell entfernt und siehe da ... Frieden.

    Die Kathis erobern nun gerade die Wellivoliere. :D

    Solange es hier keinen heftigen Streit gibt, laß ich sie mal gewähren. Wenn das klappt, hab ich ja die Lösung meines evtuellen Platzproblems für zwei weitere Kathis :D


    Dann ziehen sie nämlich alle da ein. ..

    und ich habe einen Käfig weniger zu säubern. Wär schön, wenn es klappt. Dann hätten die Kathis auch die Möglichkeit während ich arbeiten bin zu fliegen, hätten viel mehr Platz und würden vielleicht auch abends freiwillig reingehen, weil sie die Voli lieber mögen.

    Die Wellis würden außerdem etwas auf Trab gehalten, da ja nun mal die Kathis hier das sagen haben und würden etwas ihren Mopsspeck verlieren.

    Dann muß ich nur noch Schlafhäuser bauen...

    Aber erst mal sehen wie es hinhaut. Ist ja heute der erste Versuch. Erst mal alle Streitobjekte entfernen und stundenlanger gemeinsamer Freiflug bis alle müde sind und dann heute abend mal sehen ob sie mit rein wollen

    Juliet hat übrigens ihren gelben Welli weitestgehend aufgegeben. Ab und zu fliegt sie noch fasziniert der gelben Farbe hinterher, aber ihre Zugehörigkeit liegt eindeutig bei Robin.:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suppenhuhn, 10. Mai 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Stand der Dinge ist:

    Die beiden Rocker sind bei den Wellis geblieben.

    Sitzen nun beide gemütlich zusammen auf einer der höchsten Stangen.

    Pitti, der Gelbe Ex-Lover von Juliet wollte sich daneben setzen 8o und wurde von Juliet persönlich verjagt

    :p So schnell kann es gehen, wenn es nur Lückenbüßer sind.

    Aber es scheint zu klappen mit der Gemeinschaftsvoliere, hoffentlich leiden nun die Wellis nicht zu sehr unter den Tyrannen. Besonders meine Zicke Rosi.
    Aber wer weiß, vielleicht vergißt sie über die neuen Bosse ihre Rupferei.

    Also ich muß sagen, da fänd ich echt ausgesprochen gut.

    Werde gleich Montag diese offenen Meerschweinchenhäuser besorgen und Äste einschrauben. Ich habe im Baumarkt unbehandelte ohne Farbe für ca 4€ gesehen.
     
  4. #3 g4eSpunky, 11. Mai 2003
    g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    Hört sich klasse an! Schade nur um die Kokusnuss ;) kannst du jetzt ja meistbietend versteigern... oder du gibst einen Großauftrag an Zofia, so dass alle einen Kokusbnussbehausung kriegen :D
     
  5. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Huhu Suppenhuhn!

    so, nu also Kokosnuss-los ...

    Toll, wenn die Kathis bei den anderen mit einziehen.

    oha, das klappt ja ...

    :D

    jau, dat wär's noch. Hausbesuch bei Suppenhuhn *so, das dort ist unser Wohnzimmer, Küche, Vogelzimmer, hier drüben die Volieren und dort - der Blick schweift über 25 in Reih und Glied hängende Kokosnüsse - die Kokosnussreihensiedlung meiner Vögel ... * :D

    Grüßle,
    Siggi
     
  6. #5 Suppenhuhn, 11. Mai 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    [​IMG]





    Ich habe den beiden Kathis einiges von ihrem Kletter- und Spielzeug mit in die Welli-Voliere gegeben und sie sind dort drin wesentlich aktiver, als im Freiflug oder in ihrem alten Käfig.

    Sie haben richtig Spaß, daß merkt man. Und auch die Wellis haben, soweit ich das beobachte, kein Problem.

    Wenn sie verjagt werden, futtern sie woanders weiter, Futterstellen hab ich genug.

    Sie sind das ja eh gewohnt. Sie verjagen sich ja gegenseitig ständig von Plätzen und haben null Problem damit.


    Das es so problemlos ist (und hoffentlich auch bleibt) hätt ich nicht gedacht.

    Mal abwarten wie Rosi die Zimtzicke sich zeigt.

    Shila, meine Bouke-Partnerin ;) ist in den Kathi-Käfig gezogen und fühlt sich sichtlich wohl darin. Leider kann ich sie ja nicht ohne Aufsicht in die Bourke-Voliere lassen, da sie die jüngeren Bourken angreift. Ich denke, daß gibt sich, wenn die Jüngsten 6 Monate alt sind.

    Hier ist ein Gekummel :D mit den Behausungen

    Mal schauen wie es weitergeht. Im Moment sitzt Robin bei Pitti und hört sich an, was der so erzählt. Die scheinen beide auf gelb zu stehen. Vielleicht muß doch noch mal ein Lutino her?

    Was mich am meisten freut, ist, daß ich nun die Kathis nicht mehr mit der Hand nehmen muß um sie hin und wieder mal in den Käfig zu bekommen. Bei Robin hab ich es nur 2x gemacht, aber er hat es mir sehr übel genommen. Ist nix mehr mit zahm. :(

    Na ja, net so schlimm. Ich werde nun versuchen ihn öfter mal aus der Hand zu füttern, dann wird er mich schon wieder akzeptieren, denke ich.
     
  7. #6 g4eSpunky, 11. Mai 2003
    g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    .. bei dir möchte ich mal Mäuschen spielen... ganz schön wildes Treiben. bei dir *neidischbin*
    ... da möchte ich doch auch mal einen Blick riskieren, vielleicht inspiriert dich die Webcam ja zu eigenen Abendheuern :D
     
  8. #7 Suppenhuhn, 11. Mai 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    :D hol Dir noch 15 dazu und Du hast das gleiche wilde Treiben :D
     
  9. Siri

    Siri Guest


    Wozu holen? Da reichen doch ein paar Kokosnüsse, oder? :D :p
     
  10. #9 Suppenhuhn, 11. Mai 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    ja, aber das dauert länger :D


    Ich habe gerade während die Bande mein Zimmer unsicher gemacht hat, ein potentielles Streitobjekt angebracht

    Bin gespannt, wer es als erster besetzt

    [​IMG]


    Im Moment sind die beiden Rabauken noch beschäftigt

    [​IMG]



    Meine Kathis gehen jetzt sogar mit den Welis zusammen auf den Boden und kramen im Buchenholz 8o Das haben sie vorher nie gemacht
     
  11. #10 Suppenhuhn, 11. Mai 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    :k Meine Tapete hat schon ganz schön gelitten, sehe ich gerade

    :D fällt mir sonst aus meiner Sitzposition gar nicht so auf

    Das waren aber die Wellis, das schafft auch ein Kathi nicht in einem Tag
     
  12. #11 g4eSpunky, 11. Mai 2003
    g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    Ist ja das reinste Vogelparadies bei dir!

    Reines Vogelzimmer... oder nutzt du den Raum noch für etwas anderes?
     
  13. #12 Suppenhuhn, 11. Mai 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Was Du auf den Bildern siehst ist die Voliere von innen nicht direkt das Zimmer. Die Voliere ist in eine Zimmerecke bis unter die Decke gebaut, so brauchte ich nur 2 Wände bauen :D


    Ja, ich nutze den Raum auch noch ein wenig für mich.

    Ich sitze in einer kleinen Ecke unter der Schräge mit meinem PC :D und stelle Bilder ins Netz und mach so meine Vögel berühmt.

    Ich muß allerdings mittlerweile Miete an die Vögel zahlen ;)

    Die wird mir erlassen, wenn sich ein Werbe-Vertrag für meine Vögel ergibt

    :D


    Haben sie mir so mitgeteilt
     
  14. #13 Suppenhuhn, 11. Mai 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Das sind die Volieren von außen

    vorn links ein Stück von dem Ex-Kathi-Käfig

    Mitte: Bourkenvoliere

    Hinten Welli-Voliere

    [​IMG]
     
  15. #14 g4eSpunky, 11. Mai 2003
    g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    :D da kann ich schon verstehen, dass deine Kthis leiber bei den wellis mit eingezogen sind... :D
    so komfortabel und groß...
     
  16. #15 Suppenhuhn, 12. Mai 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Gestern blieb das Häusken unberührt, keiner wollte es.

    Aber heute haben sich die Kathis erinnert, daß sie Kathis sind :D

    [​IMG]

    Die Qualität ist mies (digital zoom) und die Perspektive auch, aber alle haben sich schon schlafen gelegt und da wollte ich nicht ganz in die Voliere reingehen und sie wieder aufscheuchen
     
  17. #16 g4eSpunky, 15. Mai 2003
    g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    sag mal, das vorletzte Bild, ganze Voliere... seh ich da rechts eine Lösung für die Fütterung? Such noch Ideen... möchte halt auch mal füttern können, ohne, dass gleich alle wie wild los rasen ;)
     
  18. #17 Suppenhuhn, 15. Mai 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    wie meinst Du das?

    Daß alle wie wild los rasen??

    und was wäre die Lösung?

    0l hab da wohl grad ein Brett vor'm Kopf :D
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 g4eSpunky, 15. Mai 2003
    g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    wenn ich die großen Türen der Voliere aufmache, fliegen gleich alle wild drauf los... möchte ich aber z:b. noch Lüften, Kochen oder so, sollen die Vögel noch in der Voliere bleiben. Bisher kann ich also dann nicht füttern... bzw. nicht kochen :D
    Hab unter Zubehör einen Thread eröffnet, kannst ja mal schauen...
     
  21. #19 Suppenhuhn, 15. Mai 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Du meinst die Futterdrehtische? Die sind Futterkonzept

    Oder die Flasche (Futtersilo) der da an der Decke hängt?

    Den hab ich zum Testen drin, für den Urlaub, damit die Schwiegermama nur noch Wasser wechseln muß und Futter reicht für eine Woche pro Flasche (das meiste fliegt dann in den darunter hängenden großen Plastikteller und auch auf den Boden)

    Sie werfen sogar die Spelzen selbstständig aus dem Futterkreis.

    Hab den anderen Beitrag noch nicht gelesen, falls Du was ganz anderes meintest und Dich jetzt fragst :? Ist die deppert? :D
     
Thema:

Meine Minirockerbande