meine Nerven...

Diskutiere meine Nerven... im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ihr Lieben, besser als Rainer und Stefan hätte man eigentlich gar nicht Deine etwas wackeligen Argumente. liebe Carolina, entkräften...

  1. Wolfram

    Wolfram Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo ihr Lieben,

    besser als Rainer und Stefan hätte man eigentlich gar nicht Deine etwas wackeligen Argumente. liebe Carolina, entkräften können..
    Ich denke mal, jetzt, da Bibi eingesehen hat, dass es für die
    Vögel die beste Lösung ist, wenn sie in eine andere Umgebung kommen, müssen
    wir nur noch Dich davon überzeugen. Falls noch nicht durch Rainers und Stefans Beitrag geschehen.

    Nur noch einmal zum Sinn und Zweck eines solchen Forums. Oder besser
    gesagt, zum Sinn und Zweck wie i c h persönlich es sehe: Hilfestellung geben bzw. Hilfe und Rat suchen zum Wohle der Vögel.
    Wie gesagt, in erster
    Linie sollte darauf geachtet werden, dass das Wohl der Vögel im Vordergrund steht, weniger den Egoismus des Halters fördern. Der in manchen Fällen den Vogel
    gerne behalten möchte, auch wenn er ihnen in keinster Weise auch nur
    annähernd eine einigermaßen artgerechte Haltung bieten kann. Eine absolut artgerechte Haltung gäbe es ohnehin nur dann, wenn man alle Nymphies nach Australien bringen würde, warten und beobachten wie und ob sie sich in freier Natur zurechtfinden, und dann ggfs. wieder nach Hause düste. Wir alle in diesem Forum können uns aber informieren bzw. durch Ratschläge und eigene Erfahrungen Informationen weitergeben, wie man
    dem Ziel einer artgerechten Haltung Stück für Stück näher kommen könnte.

    Bibi hat beispielhaft richtig gehandelt. Sie hat sich für das Wohl der Vögel entschieden. Sie k a n n , wie man ja in dem Thread mehrfach lesen konnte , den
    Vögeln keinen ausreichenden Freiflug gewähren. Es g e h t nicht. Sie
    d a r f sie nicht fliegen lassen. Was um Himmels Willen spricht nun dagegen,
    die Vögel dorthin zu bringen, wo es ihnen besser geht? Wo sie dem Ziel einer
    artgerechten Haltung ein bisschen näher kommen? Wo die Vögel vielleicht
    glücklicher sind? Auch wenn Bibi sicherlich traurig darüber ist?

    Bibi hätte sicherlich den Vorschlag mit dem Feiflug aufgenommen, wenn sie denn könnte. Eines Tages hat sie sicherlich eine eigene Wohnung. Aber jetzt im Moment kann sie es nun mal nicht. Soll sie deshalb ihre Nerven, die des Vaters und der anderen Bewohner strapazieren? Soll sie die Vögel eingesperrt lassen, weil sie so an ihnen hängt? Rauslassen geht nicht, hallo, winke, winke.

    Na siehst Du, liebe Carolina. Jetzt siehst Du es sicherlich ähnlich. Wo wir beide doch auch ein ähnliches Benutzerbild haben:)

    Ach ja, solltest Du jetzt wutentbrannt in die Tasten hauen wollen
    und mich/uns zum Teufel wünschen, dann tu es bitte, bitte per PN. Mein Nachrichtenfach ist auch schön aufgeräumt:)

    Liebe Grüße
    Wolfram
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Wolfram,

    meine Meinung, nur schöner formuliert :) :D!
    Danke, das war genau das, was ich eigentlich auch sagen wollte, nur hab ich mir ein bisserl schwer getan mit der Formulierung!


    Ich kenne Carolina als liebe und sehr engangierte Vogelhalterin, außerdem ist sie sehr beherrscht, was ihre Ausdrucksweise angeht!

    Ich glaube nicht, das sie jetzt wutentbrannt drauf los schreibt :)!
     
  4. Caro

    Caro Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Hallo!

    @Wolfram

    Ich habe die PN-Möglichkeit genutzt, hättest du vielleicht auch tun können! Es war ja schon alles gesagt (bzw. geschrieben).

    Letztendlich ist doch die Entscheidung von Bibi gefallen...

    ...und wenn ich da noch einen Kommentar zu schreibe denke ich, ist das o.k.!

    Es ist nun viel geschrieben worden...
    ...und ich hoffe, dass das Thema jetzt damit "durch" ist!

    Ich habe leider nicht so viel Freizeit, dass ich jeden einzelnen Beitrag persönlich beantworten kann!

    Jedoch möchte ich eines mal ganz klar feststellen!

    Ich äussere meine Meinung wo und wann immer es mir gefällt!

    Und das kann mir keiner nehmen!

    "Freiheit" (auch Meinungsfreiheit) bedeutet immer die Freiheit des anders denkenden!
     
  5. Wolfram

    Wolfram Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Carolina,

    habe auch die Möglichkeit der PN genutzt. Ist doch eine wirklich
    sinnvolle Einrichtung:)

    Liebe Grüße
    Wolfram
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

meine Nerven...

Die Seite wird geladen...

meine Nerven... - Ähnliche Themen

  1. Sperberweib? Achtung - nichts für schwache Nerven!

    Sperberweib? Achtung - nichts für schwache Nerven!: Hallo, könnte mir jemand bitte helfen bei der Bestimmung? Sie (oder er?) hat eine Türkentaube zum Abendbrot erwischt. [ATTACH] [ATTACH]
  2. Aspergillose - Niere - Nerven

    Aspergillose - Niere - Nerven: Hallo zusammen, da mein Grauer (ca. 30 jahre) schon wieder anhand eines Röntgenbildes die Diagnose Aspergillose bekommen hat (dieselbe TA) und...
  3. Bein gebrochen und Nerven geschädigt

    Bein gebrochen und Nerven geschädigt: Hallo ihr Lieben, ich fix und alle :traurig: Sammy, mein kleiner Graupie hat sich heute (für meine Begriffe) schwer verletzt. Gestern und...
  4. Hilfe... zwei Schreier die uns den letzten Nerv rauben (zwei Gelbseitensittiche)

    Hilfe... zwei Schreier die uns den letzten Nerv rauben (zwei Gelbseitensittiche): Wir haben uns vor ca. 1,5 Jahren zwei Gelbseitensittiche (Peanut männl. + Krümel weibl.) zugelegt. Vorweg: wir lieben sie. Sie gehören zu unserer...
  5. Ich krieg Kopf- und Ohrschmerzen!!!

    Ich krieg Kopf- und Ohrschmerzen!!!: :+schimpf meine Wellis, wahrscheinlich beide Männchen sind sehr oft am schimpfen oder stänkern und zwicken sich manchmal gegenseitig! Ich habe...