Meine nymphensittiche vertragen sich aber ich bekomme trotzdem kein Nachwuchs

Diskutiere Meine nymphensittiche vertragen sich aber ich bekomme trotzdem kein Nachwuchs im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Meine nymphensittiche vertragen sich aber ich bekomme kein Nachwuchs. Ich besitze eine Voliere 1m breit und 2 lang ich habe im Voliere ein hahn...

  1. #1 Enes Styla, 7. Juli 2015
    Enes Styla

    Enes Styla Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Meine nymphensittiche vertragen sich aber ich bekomme kein Nachwuchs. Ich besitze eine Voliere 1m breit und 2 lang ich habe im Voliere ein hahn und ein Weibchen was könnte ich machen bitte Vorschläge.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Moni Erithacus, 7. Juli 2015
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo ,

    erstmal wie alt sind die beiden?
    sicher ein Hahn und eine Henne?
    Vetragen heisst auch unbedingt paaren....
    und was fütterst Du?
    Nistkasten?
     
  4. #3 Inez, 7. Juli 2015
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2015
    Inez

    Inez Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Am Ende der Welt. Wortwörtlich auf französisch.
    Hallo Styla,
    Du hast ein Pärchen. Das ist schon mal super, dass Du sie zu zweit hältst.
    Deine Voliere ist für ein Nymphenpärchen geeignet, ausgiebig Freiflug vorausgesetzt.
    Als erstes solltest Du Dir die Frage stellen - wohin mit dem Nachwuchs, wenn er ausgewachsen ist. Das ist die wichtigste Frage überhaupt!
    Wenn Du diese Frage beantwortet hast und immer noch brüten lassen möchtest....
    Stellen sich jetzt die anderen:

    1. Wie alt sind Deine Sittiche?
    2. Haben sie eine Bruthöhle?
    3. Was fütterst Du?
    4. Sind sie wirklich gegengeschlechtlich, also kannst Du Balzverhalten beobachten?

    Ansonsten - erfreu Dich doch an Deinem Pärchen, es sind lustige Kobolde. Auch ohne Nachwuchs.
    Liebe Grüße
    Inez

    PS. Geändert: Herzlich willkommen, dass hab ich vergessen. Hab Spaß hier :)
     
  5. #4 Enes Styla, 7. Juli 2015
    Enes Styla

    Enes Styla Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja sie sind ca. 2 Jahre alt sie besitzen 2 Bruthöhlen. Ich wehre mir sicher das ich eine Henne und ein hahn habe ich füttere sie mit Kernfutter.Die henne fliegt manchmal ins Nistkasten aber sie legt halt keine Eier.

    Lg Styla
     
  6. Inez

    Inez Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Am Ende der Welt. Wortwörtlich auf französisch.
    Also mit zwei Jahren sollten sie definitiv geschlechtsreif sein.
    Wenn Du ein tatsächlich ein Pärchen hast ... Was ich gerade bezweifele.
    DNA Test?
    Du könntest mal ein Foto einstellen, wichtig ist dabei auch die Unterseite der Schwanzfedern.
    Man kann die Brutfreudigkeit durch Grünfutter steigern. Halbreife Gräser, halbreifes Getreide, halbreife Hirse. Dabei aber wirklich aufpassen und möglichst im Fachhandel kaufen, wenn Du Dich draußen nicht auskennst. Mutterkorn, giftiges Grünzeug etc. gibt es auch auf den Feldern und Wiesen.
    Liebe Grüße
    Inez
     
  7. #6 Enes Styla, 7. Juli 2015
    Enes Styla

    Enes Styla Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die zwei Vögeln von einem Züchter ich hab jetzt noch mal geschaut bei einem gibt es wellen und beim anderen Vogel gibt es keine wellen ist hallt nur flach. Könnte ich die vögeln auch mit normaler Wiese füttern.
    Ich gebe den Sittichen auch Ei Futter aber essen tun sie es nicht.
     
  8. Inez

    Inez Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Am Ende der Welt. Wortwörtlich auf französisch.
    Hallo Styla,
    Nein, auf gar keinen Fall mit normaler *Wiese* füttern. Da können Pflanzen drin sein, die vertragen sie überhaupt nicht!
    Du könntest Lowenzahnblüten suchen, wird gerne genommen. Auch die Blätter.
    Kennst Du Dich ein wenig mit Kräutern aus?

    Wellenmuster an der Schwanzunterseite --> Weibchen.
    Der andere Sittich - ist der wildfarben oder gelb (Lutino). Wenn er wildfarben ist, ist es tatsächlich ein Hahn, bei Schecken, Lutinos oder geperlten kann man das so ganz einfach nicht sehen, da kann das Muster für Henne auch nicht sichtbar sein.

    Wie sieht es mit dem Balzverhalten aus?

    Liebe Grüße
    Inez
     
  9. #8 Enes Styla, 8. Juli 2015
    Enes Styla

    Enes Styla Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mit Kräuter kenn ich mich nicht so gut aus aber mit dem löwenzahnblüten und die halbfreie Gräser das werde ich ausprobieren. Könnte es vielleicht daran liegen das ich dort wo die vögeln sind 35 grad hat.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Inez

    Inez Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Am Ende der Welt. Wortwörtlich auf französisch.
    Hallo Styla,
    wenn Du Gräser pflückst, schau hier mal nach:

    Futterpflanzen für Sittiche und Papageien

    Aber als Zugabe reichen, wenn Du Dir ganz sicher bist. Es ist kein Ersatz für das Körnerfutter. Ach so, Ei mögen meine auch nicht, niemand von denen. Keine Ahnung, wieso.

    Liebe Grüße
    Inez
     
  12. #10 Enes Styla, 10. Juli 2015
    Enes Styla

    Enes Styla Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke! Ich kenn mich jetzt viel besser aus was ich denn vögeln zu Füttern geben kann und was ich nicht geben kann .
    Lg Styla
     
Thema:

Meine nymphensittiche vertragen sich aber ich bekomme trotzdem kein Nachwuchs

Die Seite wird geladen...

Meine nymphensittiche vertragen sich aber ich bekomme trotzdem kein Nachwuchs - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  3. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  4. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...