Meine Nympyies

Diskutiere Meine Nympyies im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Huhu bin Neu hier! Hab siet gestern für meinen Nymphenhahn eine Nymphenhenne, weil seine Vorige gestorben ist! Nachdem ich die neue aus dem...

  1. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Huhu bin Neu hier!
    Hab siet gestern für meinen Nymphenhahn eine Nymphenhenne, weil seine Vorige gestorben ist!
    Nachdem ich die neue aus dem Transportschachterl rausgelassen habe und sie 2 Stunden beobachtet! Mein Hähnchen hat am Schluß wie ich gehen wollte mit der Dame gepuschelt! 8o



    Mein Hahn Bully mit seiner alten Henne Coco:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sunny81

    sunny81 Guest

    Herzlich Willkommen im Nymphen- Forum!

    Na, das klingt ja ganz nach Liebe auf den ersten Blick! Super! Da kann man nur gratulieren! :D

    Woran ist denn sein erstes Weibchen gestorben? :(

    Viele Grüße

    Christine
     
  4. sunny81

    sunny81 Guest

    PS:

    Stell doch mal ein paar Fotos von der Neuen rein *neugierig ist*

    Viele Grüße

    Christine
     
  5. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    leider sind die Bilder noch auf der Digicam:o
     
  6. #5 Federmaus, 5. April 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Miffa :0-

    Und willkommen bei uns im Haubentrollforum :) :p 8)


    Deine Coco war ne wunderhübsche Nymphin :)
     
  7. #6 Karinetti, 6. April 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo und willkommen!

    Ein süsses Pärchen hast du da gehabt, schade dass die Henne gestorben ist.....woran würde mich auch interessieren.

    Wenn die Fotos noch auf der Digicam sind, steck einfach das Verbingungskabel in den PC und fertig:D
    Wir sind doch neugierig!:S
     
  8. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Ich weis leider nicht an was sie gestorben ist ich weis nur das sie bevor sie starb sehr zutraulich war :( und am nächsten Tag Tod auf dem Volierenboden lag :(
     
  9. sunny81

    sunny81 Guest

    hm...

    Hast Du mal Dein Volieren- Gitter kontrolliert? Sind da "Zinknasen" dran? Falls ja und ein Vogel kaut sie ab, haben sie eine toxische Wirkung auf die Vögel. Sprich: Sie vergiften sich daran... Es wär auf jeden Fall wichtig, dass Du versuchst den Grund für ihren Tod abzuklären. Es könnte auch eine Zimmerpflanze gewesen sein, die die Pieper nicht vertragen, oder ein Bleiband in der Gardine. Das ist übrigens sehr gefährlich!
    Am besten alles mal durchgehen und was giftig/gefährlich ist, sofort entfernen.

    Viele Grüße :0-

    Christine

    PS: Bitte schnell die Fotos auf den Rechner laden! *neugierig ist* :D
     
  10. #9 Federmaus, 7. April 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Miffa :0-

    Ja es ist traurig einen geliebten Hausfreund zu verlieren :( .

    Mein Muck ist auch ganz schnell gestorben, kein TA konnte helfen. Leider wußte ich es damals nicht besser und der TA sagte auch nichts wegen einer Obduktion. So mache ich mir heute noch Vorwürfe was es gewesen sein könnte.

    Hier ist eine Zusammenfassung von Gefahren im Haushalt und hier von Krankheitszeichen .
     
  11. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Nö sie knabberte überhaupt nicht am Gitter das Macht keiner Meiner Vögel ich hab kein verzinktes sondern ein mit Gummiv überzogenes und Trotzdem knabbern sie nicht daran!
    Das mit den Obtuktionen mag ich irgentwie nicht, weil es für grausam finde das mein Liebling aufgeschnitten wird! :(
     
  12. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Dori

    Da ist sie die neue!
     
  13. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Dori

    Jetzt müssts aber gehen!
     
  14. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo!:0-

    Deine Doris ist aber niedlich! *hihi* Sie sieht ziemlich zerrupft aus, das Gefieder muss sich erst wohl nach dem Umzug wieder glätten. 8)
    Und was macht die Kleine so? Hatte sie schon Freiflug - weil die sitzt ja da auf einem Tisch oder so? :?
     
  15. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    War auch der erste Tag! Das war nachdem ich sie aus der Transportkiste genommen hab, weil mein Hänchen ja schon draussen war also wollt ich sie nicht in die Voliere sperren!:o

    Freiflug hat sie ganz schön viel! :)
    Wie gesagt war das erste bild und das saß sie gerade auf nem kleinen Regal, dass aber mittlerweile von meinen Halsbandsittichen abgeräumt ist.8)
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Miffa :0-

    Ne hübsche Maus :p

    Aber sei sei mit den Halsis vorsichtig. Sie gehören zu den Aggressiveren Sitticharten, darum wird von einer Gemeinschaftshaltung überal abgeraten. Denn so ein Nymphenzehchen ist sehr schnell abgebissen.
     
  18. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Es gibt eh schon ein paar kleiner Probleme wie Futterneid und einer ist immer in der früh so aggressiv wenn die Nymphen in der Voliere sind!:? Sonst wenn die Nymphen draussen sind sind die Halsis friedlich!8o
    Die Hasis ziehn die Kleine irgentwie an! Sie sitzt neben ihnen und schaut ihnen zu!:o
     
Thema:

Meine Nympyies