Meine Ohren- Hat jemand Erfahrung damit

Diskutiere Meine Ohren- Hat jemand Erfahrung damit im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Also ich kann Dir wahrscheinlich damit auch nicht weiterhelfen, aber wir haben einen alten Wildfang. Er hat das Geräusch auch drauf. Fiepppp, ganz...

  1. #21 OneOf18Angels, 17. Januar 2005
    OneOf18Angels

    OneOf18Angels Guest

    Also ich kann Dir wahrscheinlich damit auch nicht weiterhelfen, aber wir haben einen alten Wildfang. Er hat das Geräusch auch drauf. Fiepppp, ganz hoch und schrill.

    Auf jeden Fall macht er es nur, wenn ihn irgendwas stört, entweder zu laut, er will beschäftigt werden oder meistens, ich will ins Bett, trag mich jemand in den Korb.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scheytan

    scheytan Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    8) Die machen es wenn sie gut drauf sind, aber was solls, lieben tuhen wir sie troztdem, auf jedenfall besser als ruhige Geier, da würde ich mir eher gedanken machen.
    MfG
     
  4. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Naja, ih finde aber schon, daß Amazonen noch viel durchdringender und
    nervender schreien können. Mag aber auch subjektiv sein.

    Bei unseren wird so gut wie nie geschrien - es wird aber ewig viel
    gelabert, gepfiffen und Geräusche nachgeahmt.
    Einzig der junge Odin kreischt manchmal vor Übermut, wenn er irgendwo
    an einem Seil wie ein wilder rumschaukelt und mit den Flügeln schlägt.
     
  5. scheytan

    scheytan Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    kann mir nur erklären, das die beiden das aufgeschnappt haben, das pfeifen toll finden, weil sie quatschen und schrill Pfeifen, das Weibchen noch durch dringender, einzige hoffnung, reden reden reden, vielleicht wird es weniger und das sprechen mehr. Weil Weibchen erst 1 Jahr alt ist.
    MfG
     
  6. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Buchi

    Dann solltest du aber mal "unser Nebelhorn" hören , ich höre es noch bei geschlossenen Fenstern zwei Strassen weiter :D . Ich denke das hat weniger was mit Empfindlichkeit zu tun.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo,

    > Sie machen leider auch lärm wenn wir drinnen sind, wenn wir wach sind, egal wann, sie tun es.l
    Habt ihr auch solche Erfahrungen mit euren Grauen gemacht?

    Ja. Die Sache ist ganz einfach: wenn es einem Geier gut geht, dann will er evtl. auch mal seine Freude ganz laut heraus schreien. Das liegt in seiner Natur und sollte IMHO auch nicht 'aberzogen' werden. Unserer kräht wie Hölle, wenn er sich freut. Dann schlägt er mit den Flügeln (fliegen kann er nicht, er ist blind) und gibt das letzte Dezibel :-)))

    Dass solche Tiere dann oft nicht mietwohnungs-kompatibel sind, dafür können sie nichts. Und das hast du ja schließlich gewusst, bevor du dir so ein Tier zugelegt hast.

    Wenn es da mit den Nachbarn nachhaltig Stress gibt, müssen die Tiere eben weg, oder man muss sich mit den Tieren einen neue Bleibe suchen, wo sie problemlos Krach machen dürfen.

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  9. scheytan

    scheytan Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Dass solche Tiere dann oft nicht mietwohnungs-kompatibel sind, dafür können sie nichts. Und das hast du ja schließlich gewusst, bevor du dir so ein Tier zugelegt hast.

    Wenn es da mit den Nachbarn nachhaltig Stress gibt, müssen die Tiere eben weg, oder man muss sich mit den Tieren einen neue Bleibe suchen, wo sie problemlos Krach machen dürfen.

    Also das die Tiere weg gehen.NEIN!!!!
    Wenn es Stess geben würde mit Nachbarn, weg ziehen, wenn es sein muss, auf jedenfall.

    Aber das schliesse ich aus, da das mit den Nachbarn geklärt ist.

    Ich kann damit Leben und um ehrlich zu sagen ist mir lieber, die Tiere quiek lebendig zusehen, als zusammgekauert auf ne Stange.#

    Es wäre natürlich angenehmer wenn man das etwas in griff bekommen würde, und wollte lediglich wissen , ob es Leute hier im Forum gibt, die ähnliche Geier haben und wie sie das handhaben.
    Oder ob gar eine besserung in sicht ist.
    Eine Abgabe wäre nie zudenken, ich habe auch zwei Kinder, die machen manchmal auch lärm.
    Leute!!!!
    Das sind lebewesen die man sich nicht hohlt und wieder abgibt.
    Wir reden hier nicht über einen defekten Fernseher.

    Ich lese viel hier im Forum, und weiss, das es hier verdammt vielen Usern manchmal der Schädel platzt, aber nichts desto trotz, lieben wir sie unentlich, und würden sie gegen nichts der Welt eintauschen.
     
Thema:

Meine Ohren- Hat jemand Erfahrung damit

Die Seite wird geladen...

Meine Ohren- Hat jemand Erfahrung damit - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!

    Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!: Hallo, bin auf der Suche nach einem erfahrenen Stieglitzhalter, der mir die Haltung der schönen Vögel von A-Z erklärt! Zu meiner Person: Ich bin...
  3. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  4. Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen

    Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen: Hallo zusammen, Ich habe ein paar Fragen an die Leute, die beinamputierte Vögel haben: Wie kommen die Vögel damit klar? Bis wohin genau wurde...
  5. Blaugenicksperlingspapageien-paar in liebevolle & erfahrene Hände abzugeben

    Blaugenicksperlingspapageien-paar in liebevolle & erfahrene Hände abzugeben: Liebe Forums-Mitglieder, in den letzten Jahre habe ich ehrenamtlich für eine Tierambulanz gearbeitet. Da wir viele Einsätze mit Vögeln hatten,...