Meine Sperlis sind da, yippii - Aber hab eine Frage

Diskutiere Meine Sperlis sind da, yippii - Aber hab eine Frage im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Woran erkenne ich das sich die Sperlis gegenseitig zoffen? Hacken tun se nicht, vielleicht interpretier ich auch ihre Liebe falsch. Sie fliegen...

  1. #1 bulkathos, 24. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2012
    bulkathos

    bulkathos Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Woran erkenne ich das sich die Sperlis gegenseitig zoffen? Hacken tun se nicht, vielleicht interpretier ich auch ihre Liebe falsch. Sie fliegen sich hinterher und "lassen sich nicht in Ruhe" ;) Kenne das zwar auch von meinen Wellis, aber wirkt ein wenig vom Weibchen aufgezwungen, also Weibchen flattert ständig hinterher.

    Was bedeutet es, wenn der Sperli den Schnabel aufreißt? Drohgebärde? Machen sie, wenn ich mich ihnen mit dem Finger nähere. Ängstlich wegfliegen tun sie aber nicht, außer ich erschrecke sie ausversehen oder ähnliches. Gleiches konnte ich auch beobachten als sie die erste Erkundungstour durch die Voliere machten.

    Außerdem hängen sie seit einer Stunde am Volierengitter und beobachten mich konstant, wie ich am PC tippe ^^

    Hier mal die Piepmätze in der Ecke am Volierendraht (da hängen sie nun scho 1h)
    [​IMG]

    Hier meine selbstgebaute mit schweiß-befleckte Voliere
    [​IMG]

    Grüße,
    Steffen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.890
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Steffen,
    herzlichen Glückwunsch zu deinen beiden Sperlingen!
    Wie lange sind sie denn schon bei dir?

    Du erkennst sehr leicht, wann sie sich zoffen - das geht nämlich nicht gerade leise ab.
    Das Schnabel aufreißen ist eine Drohgebärde und bedeutet "Hau mit deinem Finger ab" - wird sich aber sicher legen, wenn sie sich an das neue Zuhause und dich gewöhnt haben.
    Vielleicht solltest du sie mit einem Leckerbissen bestechen, damit sie merken, dass der Finger ihnen nichts tut. Ein Stückchen Kolbenhirse wirkt mitunter Wunder.

    Steht der Käfig auf dem Fußboden?
    Das könnte das flattern erklären. Die Vögel möchten gern auf Augenhöhe oder über dir sitzen.

    Wenn ich auf die Uhrzeit schaue zu der du den Beitrag geschrieben hast, fällt mir ein, dass die Sperlinge sicher müde sind und schlafen wollen - daher hängen sie am Gitter :p
    In den ersten Tagen im neuen Zuhause machen sie das schon, dass sie keinen Platz auf einem Zweig annehmen, sondern lieber am Gitter hängend schlafen.

    Viel Spaß mit den kleinen Rabauken und berichte doch immer mal wieder!
     
  4. #3 bulkathos, 24. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2012
    bulkathos

    bulkathos Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    HUHU,

    ja um 10:15 heute morgen sind sie eingezogen ;) also frischfleisch.

    habe sie um 21uhr mit ner decke abgehangen.

    edit: habe gelesen, dass sperlis den höchsten punkt zum schlafen aufsuchen, wenn sie sich unsicher fühlen?
     
  5. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.890
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Mittelfranken
    Sie schlafen generell am höchsten Punkt - machen meine heute noch.
    Abgedeckt müssen sie nicht unbedingt werden. Ich lasse sogar ein Nachtlicht brennen, damit sie sich orientieren können falls sie mal Panik kriegen.
     
  6. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Kann ich so nicht bestätigen. Bei meinen 6en ist es so, dass sehr gerne ein Kletterspielplatzt zum Pennen benutzt wird (dort sitzen gerne Pärchen 1 und 3 drinnen), welches im Wohnzimmer ungefähr auf Schulterhöhe hängt. Pärchen 2 pennt gerne im Kletterbaum auf guten 2 Metern, würden aber auch (wenn die anderen sie lassen würden) im Kletterspielplatzt pennen :D
    Über dem Kletterspielplatz gibts übrigens noch einige Äste.

    Könnte aber auch damit zu tun haben, dass gerade Winter ist, und über mir ein Flachdach *grübelt*

    Als Nachtlicht hat sich bei mir eine High-Power-LED-Birne (2 Watt mit einer LED) bewährt. Diese ist in einen Globus geschraubt, dar auf einer Vitrine steht. Das Zimmer ist damit so hell, wie es bei Vollmond wäre.
     
  7. bulkathos

    bulkathos Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Update: Heute schlafen sie aufm Stock ;)

    Wann ist für eure Sperlis den immer zappe? Mit unseren gewöhnlichen Dämmerung?

    PS.: Habe meinen Pc im gleichen Zimmer, daher decke ich sie lieber ab.
     
  8. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Das ist unterschiedlich. Bei mir schaltet die Käfigbeleuchtung um 8 Uhr ab.

    Manchmal suchen sie sich schon um 7 einen Platz zum Pennen, manchmal gehts noch bis 9 weiter.

    Mein Plasmafernseher stört die Geier anscheinend gar nicht. Hat aber auch 200hz.
     
  9. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Zwei sehr schöne Blaugenick-Sperlingspapageien. Links das blaue Männchen und rechts das grüne Weibchen.

    Gruß

    Hans
     
  10. #9 bulkathos, 26. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2012
    bulkathos

    bulkathos Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    100 punkte an solcan :)

    glaubt ihr nen sperli kann was von nem kabelbinder abzwicken?
     
  11. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.890
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Mittelfranken
    Unmöglich ist es nicht - aber bei meiner Bande halten die Kabelbinder schon seit Jahren.
    Ich habe Wasserröhrchen damit befestigt.
     
  12. #11 bulkathos, 28. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2012
    bulkathos

    bulkathos Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mein Männlein reibt die untere Schnabelkante immer an der oberen. Das knirscht ganz seltsam. Normal? Schnabel zu lang? Oder reibt er den Schnabel so ab? Klingt ein wenig, als knabbert er Körner und NEIN er knabbert keine ;)
     
  13. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.890
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Mittelfranken
    Alles im grünen Bereich - es ist ein Zeichen, dass er sich wohlfühlt!
     
  14. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Knurpseln... da fühlen sie sich wohl :)
     
  15. ZoRRo

    ZoRRo Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47137 Duisburg

    :) :zustimm:
     
  16. bulkathos

    bulkathos Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Batsch, heute sind meine Vögelchen das erste mal draußen geflogen, ging auch alles gut, aber irgendwann hat meine Weible ne Runde gedreht und ist an der Wand zerschellt und dann runtergefallen. Sie sieht zwar in Ordnung aus, aber trotzdem mal die Frage: können die sich bei so Aktionen was schlimmes zuziehen?
     
  17. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Was macht sie denn? Sitzt sie benommen da? Wenn ja, dann in einen kleinen Transportkäfig setzen, und in einem etwas kühleren, abgedunkelten Raum stellen.

    Und dann ab und an schauen, wie es ihr geht.

    Wenn sie nur benommen da sitzt, aber ansonsten keine Auffälligkeiten zeigt, dann einfach einige Stunden abwarten.
     
  18. bulkathos

    bulkathos Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elmo,

    ihr gehts, so weit ich das beurteilen kann, gut. Hirsekolben wird gerade von ihr zerstört als gäbe es die nächsten Tage nichts mehr! :)

    Grüße!
     
  19. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Schön zu hören :)

    Dann kannst du davon ausgehen, das hier nichts mehr nachkommt dürfte. Aber trotzdem die nächsten Tage noch beobachten, ob sich Verhaltensänderungen zeigen. Ich weiß nicht, wie lange bei Vögeln noch nach so einem Crash spätvolgen wie Gehirnblutungen auftreten könnten.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bulkathos

    bulkathos Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ärgern sich eure Sperlis gegenseitig? Meine Dame zwicken ihrem Männle gerne ma ins Füßchen, was er nicht so erfreulich findet.
     
  22. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.890
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Mittelfranken
    Passiert durchaus.
    Eine Henne von mir rupft einen ihrer Hähne (sie hat 2 Partner) auch gerne die Federn vom Kopf. Er zetert zwar, hält aber immer wieder den Kopf hin um gekrault zu werden.
    Verstehe einer die Sperlinge :D
     
Thema:

Meine Sperlis sind da, yippii - Aber hab eine Frage

Die Seite wird geladen...

Meine Sperlis sind da, yippii - Aber hab eine Frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Farbgebung Halsbandsittich

    Frage zur Farbgebung Halsbandsittich: Hallo allerseits, da ich noch nicht so viel Erfahrung habe frage ich mal in die Runde. Welcher von beiden Partnern ist für die Farbgebung des...
  2. Fragen zur Zucht

    Fragen zur Zucht: Hallo zusammen, es ist ja noch etwas Zeit, aber ich mache mir schon Gedanken zur Zucht. Ich möchte meine Gloster verpaaren. Kann ich eine weiße...
  3. Fragen zur Haltung einer Graugans

    Fragen zur Haltung einer Graugans: Moin, ich habe bereits Hühner, und würde mir noch gerne eine Graugans besorgen. Diese würde ich noch als Gössel holen, ich hab da so an 14 Tage...
  4. Fragen zum züchten

    Fragen zum züchten: Hallo wann sollte man am besten die Nester in einer voliere reinhängen? Mfg
  5. Frage nach Nest und Futter

    Frage nach Nest und Futter: Hallo an alle Vogelfreunde:), ich habe seit einer Woche ein Zebrafinkenpärchen, ca. 1/2 Jahr alt. Zuvor habe ich einiges gelesen über die Dinge,...