Meine vier Mohren.....

Diskutiere Meine vier Mohren..... im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Soooo, nun sind Merlin und Bella bei uns endlich eingezogen. Bella ist eine ganz schüchterne Maus, überhaupt nicht zahm und stammt aus einer...

  1. #321 Mohrenköpfe4, 18. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2010
    Mohrenköpfe4

    Mohrenköpfe4 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Soooo, nun sind Merlin und Bella bei uns endlich eingezogen. Bella ist eine ganz schüchterne Maus, überhaupt nicht zahm und stammt aus einer Beschlagnahmung. Kein Ring, keine Infos übers Alter, keine Ahnung, was sie durchgemacht hat.
    Bin gespannt, wie es ihr bei uns gefallen wird.

    Titus und Odin sind vor 14 Tagen zurückgekommen und waren erstaml völlig geplättet über so viel Platz. Aber nun sind sie wieder ganz die alten und treiben ihren Schabernack im ganzen Haus
    (Wer hätte gedacht, dass ein Papagei im Rauhputz landen kann...., hab ich mir bisher keine Gedanken zu gemacht, nun schon. Titus hängt darin, wie eine Fledermaus :zwinker:)

    Aber ich habe heute Morgen herausgefunden, dass Bella ein ganz cleveres Mädel ist. Erst habe ich den anderen dreien ein "besonderes Leckerchen" aus ihrer Belohnungsdose gegeben, und diese dann Bella vorsichtig angeboten. Bella hat vorher alles genaustens beobachtet... Und siehe da, nach ein paar Anläufen und einem steifen Arm vom Stillhalten, hat sie sich getraut, sich etwas herauszunehmen.
    Mein Ziel ist es nur, dass sie irgendwann auf die Dose, und dann auf meinen Finger steigt, damit ich sie notfalls mal in einen Transportkäfig umsetzen kann, ohne dass ich sie keschern muss.
    Noch eine Stunde später gierte sie nach einem Stück Papaya, auf dem ich herumkaute... Und siehe da, dann kann man sogar mit einem meterlangen Hals die Frucht aus der Hand nehmen. :D

    Fotos kommen später, ich mag sie jetzt nicht erschrecken.

    Ach ja, und weil die Vier jetzt jeweils ein eigenes Zimmer haben, habe ich vorhin eine Kamera bestellt, die ich installieren werde, um die vier beobachten zu können, ohne, dass sie mich sehen. Ich finde es nämlich schon komisch, dass sie jetzt viel unter sich sind. Aber genau das habe ich gewollt und ich finde den Abstand auch wichtig und richtig. Wenn ich in den Dachboden komme, ist immer Jubel und Trubel angesagt, so dass ich ihr normales Verhalten gar nicht mehr mitbekomme. Aber ich denke, so wird es schon werden...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Klasse!

    ...habe das ganze Wochenende an Euch denken müssen!
    ...bin gepannt auf Photos!

    ...die Idee mit der Kamera ist super...man sitzt im Wohnzimmer...und schaut zu...wie im Kino!

    Wie war es denn...als Merlin dich nach der langen Zeit wiedergesehen hat?

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  4. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hey Constanze, ich freue mich total für dich und Volker !!!

    Und das Rauhputz eine prima Landefläche sein kann .... damit hätte ich schin gerechnet. :D
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Constanze,

    ich freu mich auch für euch und kann mir vorstellen, wie froh du bist, dass du sie wieder hast :).

    Bei dem bescheidenen Fernsehprogramm, was meist kommt, ist das echt schon ein Highlight :D. Wirklich eine gute Idee, so kannst du sie ganz heimlich und in aller Ruhe bespannen :prima:.
    Bin mal gespannt, wie es sich weiter entwicklet und drücke die Daumen :zwinker:.
     
  6. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Constanze,

    ich habe nun schon eine ganze Weile nicht mehr in deinem Thread gelesen und als ich heute den Einzug und Co. gelesen habe, dachte ich nur "Klasse, so toll kann es laufen und das bei all dem vorherigen Stress.".

    Ich möchte dir einfach nur gratulieren, dass nun auch bei dir Frieden ins Haus gekehrt ist und sich alles zum guten entwickelt hat.

    Noch ein kleiner Tipp: Pauli hatte Angst vor Händen und Stöcken. Wir haben damals Coco benutzt und haben ihn auf den Stock steigen lassen und Pauli hat dabei zugesehen. Coco wurde dann einfach irgendwo abgesetzt und der Stock wurde in Paulis Sichtweite gelegt. Dann haben wir angefangen den Stock mit der Spitze zu Paulis Schnabel zu halten. Er knabberte daran und der Stock wurde wieder weggelegt. Dann haben wir den Stock seitlich gehalten und das Ganze immer wieder von Vorne angefangen. Es war ein tgl. Spiel.

    Nach drei Monaten stieg Pauli dann mit einem Fuß auf den Ast und wir blieben einfach stehen. Direkt im Anschluss hat er es dann mit beiden Beinen gemacht und wir haben ihn dann auch einfach irgendwo abgesetzt.

    Ja, drei Monate haben wir gebraucht, dass Pauli einen Stock akzeptiert, aber diese Ausdauer hat sich gelohnt, denn Pauli hat seitdem keinerlei Angst mehr vor Stöcken. Heute spielt er sogar damit und schmeißt ihn hinundwieder vom Tisch.
     
  7. #326 Mohrenköpfe4, 6. Februar 2010
    Mohrenköpfe4

    Mohrenköpfe4 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Kleiner Zwischenbericht:

    Merlin und Bella akzeptieren sich, aber Paarhandlungen konnte ich bisher nicht beobachten, weil Merlin mich sah und sofort wieder anbaggerte... Ich ignoriere ihn vollständig, in der Hoffnung, dass er sich wieder Bella zuwendet.
    Bella wird von Tag zu Tag mutiger, ein Büschel meiner Haare ist ihr auch schon zum Opfer gefallen, als sie sich vorsichtig an mich heranpirschte, und beherzt in meinen Schopf biß.. :+schimpf
    Inzwischen klettert sie ganz selbstsicher auf die Belohnungsdose und schreit sich selbt Ermutigung und Lob zu.

    Titus und Odin geben sich wie eh und je, füttern ja, kraulen nein. Aber miteinander spielen und sich zergeln ist drin, um die zwei mache ich mir momentan keine Gedanken...
     
  8. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    ...schön von den `Vieren`zu lesen!
    ...hätte sonst dieses Wochenende mal nachgefragt!

    Ratschlag...ausser`Ignorieren`weiss ich auch nicht...wünsche mir aber für Euch, daß Merlin sich bald wieder mehr Bella zuwendet!

    ..schön, daß Bella immer mehr auftaut und von der Leckereiendose Beschlag genommen hat...musste ein bisschen `Lächeln`bei deiner Schilderung!

    ...die Haare wachsen bestimmt nach!

    Liebe Grüsse! Susanne!
     
  9. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Hallo Constanze!

    Wie sieht es denn so bei euch aus?

    ...insbesondere bei Bella und Merlin?
    ...nach Aaragon wage ich kaum zu fragen...könnte es mit einem Verpaarungsversuch mit dem Mopahahn von Regina klappen?

    Geht es Odin und Titus gut?

    Liebe Grüsse!Susanne!


    ...wie immer Fragen über Fragen!
     
  10. #329 Mohrenköpfe4, 1. März 2010
    Mohrenköpfe4

    Mohrenköpfe4 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Susanne,

    Odin und Titus geht es gleichbleibend blendend.

    Bella & Merlin tolerieren sich ziemlich gut, Paarhandlungen konnte ich aber bisher immer noch nicht beobachten (die sch.... Kamera lässt schon ewig auf sich warten...)

    Aaragon kommt Sonntag zurück, mal abwarten, was sich ergibt...
     
  11. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Liebe Constanze!

    ...denke an euch...sind ja bestimmt zwiespältige Gefühle!
    ...einerseits bestimmt ein bisschen Freude Aaragon wiederzusehen...die Gedanken...erkennt sie mich ...und die grosse Sorge...was wird in der Zukunft!

    Liebe Grüsse! Susanne!
     
  12. #331 Mohrenköpfe4, 6. März 2010
    Mohrenköpfe4

    Mohrenköpfe4 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ja Susanne, Du hast es auf den Punkt gebracht... Ich hatte heute einen sehr, sehr langen Arbeitstag und bin nun so platt, dass ich gleich schlafen gehen werde. Besser ist das für heute...
     
  13. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    ...eigenlich...weiss ich...es ist zu früh...aber den ganzen Tag...habe ich an euch denken müssen!

    Liebe Constanze...ob ich dich mal anrufen darf?????????????
     
  14. #333 Mohrenköpfe4, 8. März 2010
    Mohrenköpfe4

    Mohrenköpfe4 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi Susanne,

    Du hast eine PN.

    LG
     
  15. lucy83

    lucy83 ein herz für tiere

    Dabei seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59192 Bergkamen
    und wie hat sich aaragon eingelebt???und was machen die anderen vier kobolde?
     
  16. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Aaragon ist gut angekommen und hat auch ihre "Quarantänezeit" (Kotuntersuchung Pilze, Bakterien und Parasiten) hinter sich.
    Nun lebt sie mit im Papageienzimmer, wo momentan nur 2 WH-Kakadus urlauben.
    Aaragon ist total süß und sehr anhänglich. Sie hilft mir bei der Versorgung der Nymphies, die im Sittichzimmer nebenan wohnen.
     
  17. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Schön, dass es Aragon gut geht :prima:.
    Die Süße ist uns allen ans Herz gewachsen, auch wenn sie nicht immer einfach ist :).
     
  18. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Hallo!

    Aaragon fühlt sich wohl...dieses ist erstmal sehr, sehr wichtig...die `Süsse`kann jetzt zur Ruhe kommen...und sie bekommt...was sie möchte...Ansprache und Menschenkontakt!

    ...darüber freue ich mich einfach!

    ...alles weitere wird sich finden!

    Liebe Grüsse! Susanne!
     
  19. #338 Mohrenköpfe4, 16. März 2010
    Mohrenköpfe4

    Mohrenköpfe4 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Tja, was soll ich berichten... :D

    Habe gerade noch mit Susanne telefoniert, und erzählt, dass Merlin & Bella sich ganz gut tolerieren, gehe kurz ins Vogelzimmer zu Merlin und Bella. Merlin springt mich an und würgt mir Futter hoch. Ich ihn sofort zu Bella gesetzt und siehe da... Bella kam sofort angetrippelt und hat Merlin angebettelt, der sich da nun auf seinem Ast gerade "fröhlich einen schubbern wollte". Und er hat sie sofort gefüttert!!!! Na Gott sei Dank, sag ich nur!!!

    So hat es bei Odin & Titus auch geklappt, Titus immer wieder zu Odin gesetzt, wenn er mich angebalzt hat, nun weiß er, wo er sein Futter und seine Hormone abliefern kann.

    Vielleicht begreift Merlin dies ja auch nach einer Weile. Bella sind bald die Augen aus dem Kopf gefallen, soviel hat Merlin in sie hineingekropft!!! :D
    Ich freue mir gerade einen Keks in den Bauch!!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #339 rettschneck, 16. März 2010
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26725 Emden
    huhu constanze wie hat sich Aragon denn bei Peppi eingelebt?

    Schon ein männlicher Mopa in Sicht oder wird sie dort einzeltier bleiben? habt Ihr euch da schon irgendwie ausgetauscht?

    lg rett
     
  22. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Oh...wie schön...da freue ich mich doch gleich mit!

    ...manche `Männer`brauchen einfach etwas länger!:zwinker:

    Liebe Grüsse! Susanne!
     
Thema:

Meine vier Mohren.....

Die Seite wird geladen...

Meine vier Mohren..... - Ähnliche Themen

  1. Kanarien Henne brütet seit Vier Wochen aber es tut sich nichts

    Kanarien Henne brütet seit Vier Wochen aber es tut sich nichts: kann mir vielleicht jemand sagen, was wäre am sinnvollsten zu tun....das es aufhört . Langsam mache ich mir sorgen um diesen Vogel
  2. Nur noch Zoff zwischen den Mohren

    Nur noch Zoff zwischen den Mohren: Hallo Leute, ich brauche mal Eure Hilfe, da ich langsam am verzweifeln bin. Meine beiden Mohren vertragen sich überhaupt nicht mehr, und sind...
  3. Vier Sperlingspapageien zusammen

    Vier Sperlingspapageien zusammen: Ich hätte mal eine Frage. Ich besitze seit einem Jahr ein Paar wildfarbene Blaugenick-Sperlis, es sind allerdings Geschwister. Jetzt habe ich noch...
  4. Aus zwei mach vier// Die "geretteten" Wellis

    Aus zwei mach vier// Die "geretteten" Wellis: Hallöchen! Ich habe mich dazu entschlossen, mal zu beschreiben was mir vor ein paar Tagen passiert ist. Einfach nur, weil ich das unglaublich...
  5. Vier Kanarien wegen Allergie zu verschenken

    Vier Kanarien wegen Allergie zu verschenken: Hallo zusammen, Leider muss ich schweren Herzens meine vier Kanarienvögel abgeben. Meine Allergie gegen die Vier wird immer schlimmer. Am...