Meine Ziegen...

Diskutiere Meine Ziegen... im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, wer kann mir helfen? Meine handzahmen Ziegensittiche brüten seit einer Woche bei mir zu Hause im Käfig! Das Weibchen hat gestern das 3. Ei...

  1. Ulf

    Ulf Guest

    Hallo, wer kann mir helfen?
    Meine handzahmen Ziegensittiche brüten seit einer Woche bei mir zu Hause im Käfig! Das Weibchen hat gestern das 3. Ei gelegt und sitzt seit dem 2. Ei fest auf dem Gelege. Das Männchen darf ab und zu mit in den Kasten. Sie jammert allerdings abends gotteserbärmlich. Was muß ich beachten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    Hallo!

    Kann es sein, daß deine Henne so jammert, weil der Hahn sie nicht ausreichend füttert? Während der Brut werden die Hennen bei den Ziegensittichen von den Hähnen gefüttert, vielleicht kommt der Hahn seiner Aufgabe nicht genug nach.
    Ist aber nur so ein Gedanke. Was du da machen kannst weiß ich allerdings auch nicht, vielleicht Futter und Wasserschüssel direkt neben dem Nistkasten aufhängen.

    Liebe Grüße
    Kuni
     
  4. Ulf

    Ulf Guest

    Hallo Kuni,
    Danke für Deine Antwort, das mein Hahn die Henn füttert habe ich auch schon beobachtet. Sollte ich vielleicht jetzt schon Eifutter geben? Wenn die Henne aus dem Kasten ist wird sie immer von ihm gefüttert ob es ausreichend ist kann wahrscheinlich nur sie beantworten.
    Wir werden ja mal sehen.
    Vielen Dank noch mal.
    Gruß Ulf
     
  5. Kuni

    Kuni Guest

    Hallo!

    Du solltest auf jeden Fall auch während der Brut schon Eifutter dazugeben, damit sich die Vögel auch daran gewöhnen können.

    Ich drücke dir die Daumen daß alles gut klappt!

    Liebe Grüße
    Kuni
     
  6. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo Ulf,

    meine Springsittiche brüten ja auch wieder mal. Ich beobachte auch manchmal, daß meine Dame abends jammert. Das braucht mein Hahn bloß hören und schon eilt er herbei und füttert sie hingebungsvoll.
     
  7. Ulf

    Ulf Guest

    Hallo Shine01,
    vielen Dank für Deine Zeilen, es stimmt mein Hahn kommt dann auch sofort und will mit in den Kasten. Das habe ich auch beobachtet. Das schöne ist ja, es ist ein ganz normaler Vogelkäfig den wir im Wohnzimmer stehen haben an den ich einen kasten gehängt habe. Nun können wir alles wunderbar verfolgen, was einem ja fast alles entgeht wenn man die Vögel in einer Voliere hat. Ich bin ja gespannt ob die Eier befruchtet sind und ob sie sie dann auch groß bekommt.
    Gruß Ulf
     
  8. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo Ulf,

    Du kannst auch schon im Vorfeld sehen, ob die Eier befruchtet sind. Wenn Deine Dame mal ausfliegt, kannst Du die Eier nehmen und vor einer hellen Lampe durchleuchten. Man erkennt nach einer Woche etwa ob sie befruchtet sind. Es zeigen sich dann die ersten Blutgefäße und ein Punkt von dem sie ausgehen.
     
  9. Ulf

    Ulf Guest

    Hallo Shine,
    kann ich ja mal ausprobieren, da bin ich ja gespannt. Sollte man die Eier direkt herausnehmen wenn sie nicht befruchtet sind, oder noch liegen lassen.
    Gruß Ulf
    Ein schönes Weihnachtsfest Dir und Deiner Familie!
     
  10. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo Ulf,

    Du kannst Die unbefruchteten Eier liegen lassen. Sie wird es irgendwann selbst erkennen und sie rausschmeissen. Meine Dame hat ein Ei bereits entfernt, als sie mit bekam das ich es anpiekte. Jetzt gerade sitzt meine Dame wieder draussen und läßt sich füttern. :D

    Ich wünsche Dir noch viel Spaß mit den Piepern.
    Auch Dir und Deiner Familie wünsche ich ein frohes Weihnachtsfest Und natürlich einen fleißigen Weihnachtsmann.
     
  11. Ulf

    Ulf Guest

    Hallo Daniela,
    leider sind die Eier unbefruchtet - aber es ist nicht so schlimm, es war ja für beide die erste Brut. Ich hatte mich sowieso gewundert das Ziegensittiche überhaupt in einer Wohnung zur Brut schreiten. Gedacht war die Henne ja bloß als Gefährtin weil er angefangen hatte sich zu rupfen. Ich lasse die Eier auch noch drin bis sie es merkt. Vielleicht beim nächten mal.
    Bis dahin grüßt Dich ganz lieb
    Ulf
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Kuni

    Kuni Guest

    Hallo Ulf!

    Also nach dem was ich selber erlebe und nach den Erfahrungen meiner Freunde ist es eigentlich nicht das Problem Ziegen zum Brüten zu bringen, sondern eher, sie davon abzuhalten. :)

    Liebe Grüße
    Kuni
     
  14. Ulf

    Ulf Guest

    Hallo Kuni,
    vielen Dank für die Zeilen, da bin ich ja gespannt. Heute hat sie das zweite unbefruchtete Ei aus dem Kasten geworfen.
    Ich sehe das eh nur als Liebhaberei an, so das sie bei mir auch ohne eine Brut weiterleben dürfen (Spaß)! Ansonsten wünsche ich auch Dir und Deiner Familie ein schönes Fest und einen guten Rutsch!
    Gruß Ulf
     
Thema:

Meine Ziegen...

Die Seite wird geladen...

Meine Ziegen... - Ähnliche Themen

  1. Gelbe Ziegen = Leberprobleme???

    Gelbe Ziegen = Leberprobleme???: Hallo Ihr Lieben, bin neu hier und brauche Rat... Wir haben seit ca 20 Jahren in unserer Gartenvoliere (MIT Dach! jährlich Entwurmung!) in...
  2. Geschlechtsbestimmung meiner beiden Ziegen

    Geschlechtsbestimmung meiner beiden Ziegen: Hallo zusammen bin neu hier und wollt mal fragen ob ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt. Ich hab mir vor ziemlich genau einer Woche ein...
  3. Sperlis und Ziegen

    Sperlis und Ziegen: Auch auf die Gefahr hin gesteinigt zu werden.... folgende Anfrage: Geht es für eine Zeit von ca. 6 Monaten oder so, Ziegen und Sperlis (je 1...
  4. Wellis und Ziegen zusammen

    Wellis und Ziegen zusammen: hallo zusammen, nach langen Telefonaten mit Tierärzten habe ich den Rat schweren Herzens befolgt... ich habe mein Ziegenpaar nach langem hin...
  5. Ziegen und sperli

    Ziegen und sperli: Allgemein heisst es ja, dass Sperlis am besten unter sich bleiben.... Wie ist das mit ziegensittichen? Die sind ja recht robust und haben ganz...