Meine Ziegenhenne benimmt sich merkwürdig,kann mir jemand einen Rat geben?

Diskutiere Meine Ziegenhenne benimmt sich merkwürdig,kann mir jemand einen Rat geben? im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Also sie jammert in letzter Zeit immer so komisch als ob sie weint.Immer wenn ich den Käfig zu mache oder ich ihr etwas wegnehme wo sie nicht rann...

  1. Conny1112

    Conny1112 Guest

    Also sie jammert in letzter Zeit immer so komisch als ob sie weint.Immer wenn ich den Käfig zu mache oder ich ihr etwas wegnehme wo sie nicht rann soll.Und das komischste ist sie geht neuerdings unter die Couch,das ist so ein Hohlraum wo man die Couch auszieht.Dort verweilt sie lange und rührt sich nicht.Irgendwann kommt sie dann wieder vor und benimmt sich wieder ganz normal.Also Krankheitszeichen kann ich keine feststellen weil sie ist sehr mobil,viel zu sehr im Gegensatz zum Hahn und frisst auch normal alles was man ihr vorsetzt.Ich habe da so einen Verdacht aber weiss nicht ob ich richtig liege weil ich da noch keine Erfahrung habe.Kann es sein das sie einen Platz sucht um Eier abzulegen?Um sie dann auszubrüten.Denn sie sind ja auch am Tage so circa 6-7 Stunden draussen.Kann mir vielleicht jemand einen rat geben?
    Danke schon mal im Vorraus.
    Gruß Conny

    :0-
     

    Anhänge:

    • v3.jpg
      Dateigröße:
      22,9 KB
      Aufrufe:
      113
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Darkwind

    Darkwind Guest

    Hi Conny,

    also, zuerst muss ich Dir mal sagen, dass Deine Süsse ganz genauso aussieht wie meine Kerri , das könnten Spiegelbilder sein :)

    Kerri macht manchmal Geräusche, so ähnlich wie das Maunzen einer Katze. So richtig jämmerlich und herzzerreissend. Das macht sie immer, wenn ich sie in ihrer Lieblings-Nisthöhle störe (die natürlich ständig wechselt :~ )

    Der Ton kann auch eine ganze Spur agressiver werden, das war der Fall, als sie auf den Eiern sass und ich an den Kasten kam.

    Ich denke, dass Du schon von selber auf den richtigen Gedanken gekommen bist : Deine Motte steckt voll in der Familienplanung :D
     
  4. Sylvina

    Sylvina Guest

    Hallo Conny,

    Also bei uns ist es genauso. Unsere Henne verkriecht sich immer unter den Käfig, da ist auch son Hohlraum. Dann schreit der Hahn nach ihr und wir müssen sie immer wieder vorholen *g* das geht manchmal Stunden so, aber Eier legen? unsere Henne ist noch nicht mal in dem Alter, so ne Art Vorsorge vielleicht?

    Gruß Sylvina :0-
     
  5. Conny1112

    Conny1112 Guest

    Danke für eure Antworten.

    Ich werde das jetzt mal ein bissle beobachten.Ich habe schon alles mit Handtüchern ausgelegt damit sie mir von unten nicht noch die Couch zerfrisst,denn meine Anbauwandbeleuchtung hat sie schon kaputt gefressen.Sie ist aber auch ein kleiner Dickschädel0l
    Aber heute hat sie schon einfach ein Handuch rausgezogen und schon war sie wieder drinnen.:~
    Genauso macht sie auch die Schubläden auf in der Anbauwand und schwups ist sie drinnen.Der Hahn ist nicht ganz so grass.Der macht auch Unfug aber nicht das er mir irgendwas öffnet.Wir haben im Wohnzimmer keine Tür nur einen Vorhang und der ist immer zu damit sie nicht rauskommen.Nachdem ich sie 1x rausgelassen hat hat sie solange an dem Vorhang rumm bis sie draussen war.Sie läuft auf dem Boden such den Schlitz und schwupps kommt sie rausspaziert.Die ist schlimmer als ein Kind was anfängt zu laufen und alles erkunden will.Ich weiss bald nicht mehr was ich mit der noch machen soll.Das ist zwar alles ganz niedlich aber manchmal schimpfe ich sie auch.Jetzt habe ich iht ein Häussle gebaut aus einem Karton und ahbe es in dem Käfig gestellt.Jetzt ist sie erstmal happy aber wie lange bis das Ding wieder zu langweilig wird.Also nun gut.
    Viele Grüsse Von Conny:0-
     
  6. Kuni

    Kuni Guest

    hallo conny!

    tja, ich könnte mir vorstellen, daß du von deiner henne dann ne zeitlang nicht mehr viel sehen wirst*ggg* nachdem du ihr nun nen kasten gegeben hast... stell dich mal schon mal auf eier ein:D

    übrigens, kein wunder daß dein hahn keine höhlen sucht, der muß ja auch kein plötzchen für die zu legenden eier finden!!;)
     
  7. Conny1112

    Conny1112 Guest

    Hallo Kuni

    Was soll ich denn machen? Bevor sie mir die Eier unter die Couch legt?Dachte ich mir lieber Im Käfig.Was mache ich wen da ein paar Junge kommen.Ich kann sie doch nicht alle behalten?
    Habe auch keine Zuchtgenemigung.Und gehört das Gejammer dann auch dazu?Sie verhält sich sowieso merkwürdig zur Zeit.Die ist so aufgedreht.
    Gruss Conny
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Kuni

    Kuni Guest

    hallo conny!

    ich kann dich ja verstehen und ich hätte es vermutlich genau so gemacht. du solltest dir schon mal kunsteier besorgen, wenn du glück hast fällt deine henne drauf rein, dann kannst du die eier austauschen. die eier kannst du bei der bird-box hier im forum bestellen (nymphengröße).

    guck mal oben im forum, der werbebanner mit dem nymphen drauf. da kriegste sowas. aber nimm ruhig 8-9- stück, meine damen waren damals auch sehr produktiv*ggg*
     
  10. Conny1112

    Conny1112 Guest

    Hallo


    Tja jetzt muss ich mir was einfallen lassen mit meiner Couch denn den Karton im Käfig schaut sie nicht an,sie geht weiter unter die Couch.Aber leider befindet sich dort das Holzgestell welches sie nun auch schon anknappert.Und wenn ich will das meine Couch noch ein weilchen lebt muss ich das da unten zu machen.Denn das was wir reingestopft haben pickt sie raus und dann ist sie wieder drinnen.Und dann bleibt sie bis zu 2 Stunden da unten und der Hahn schimpf und schimpft weil er sie sucht,sogar die Nymphen scheien schon mit wenn sie verschwindet.Dann ist hier immer ein stundenlanges Spektakel.Also momentan kann man wirklich hier sagen „ die Vögel sind los“.

    Gruss Conny
    :0-
     
Thema: Meine Ziegenhenne benimmt sich merkwürdig,kann mir jemand einen Rat geben?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ziegensittichhenne verhält sich merkwürdig

Die Seite wird geladen...

Meine Ziegenhenne benimmt sich merkwürdig,kann mir jemand einen Rat geben? - Ähnliche Themen

  1. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  2. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  3. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...
  4. bitte um Rat! Küken 8 Wochen alt bettelt ohne Unterlass

    bitte um Rat! Küken 8 Wochen alt bettelt ohne Unterlass: Liebe Vogelkenner! Ich hoffe, jemand hat einen Rat für mich. Ich habe zu Hause 3 Zebrafinken Küken, geschlüpft Mitte August. Somit sind sie...
  5. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...