Meine zwei und ich

Diskutiere Meine zwei und ich im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich habe vor einer Woche zwei Sperlingspapageien aufgenommen, die ihr zuhause durch zuviel Katzenanwesenheit verloren haben. Es sind...

  1. mausi70

    mausi70 Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe vor einer Woche zwei Sperlingspapageien aufgenommen, die ihr zuhause durch zuviel Katzenanwesenheit verloren haben. Es sind Augenring-Sperlingspapageien und beide sind mittlerweile minimum 13 Jahre alt.

    Frage: momentan sitzen sie auf einem Vitakraft-Untergrund und ich möchte aber gerne auf Sand wechseln. Sinnvoll?

    Ich hatte vor Jahren schon mal Blaugenick-Sperlingspapageien, dort hatte ich
    Sand als Bodenmaterial. Ich habe den Eindruck, die beiden mögen diese
    "Löschblätter" nicht.

    Gruß Manu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Hallo Manu,

    klar ist es sinnvoll. Schließlich ist der Sand (oder auch ein anderer Untergrund wie Buchenholzgranulat) wesentlich natürlicher und keine Art von "Schmiergelpapier", welches auf die Faul- und Bequemheit der Halter abgestimmt ist. Zudem sind alternative Bodenbeläge auch schonender für den Geldbeutel (Sand aus dem Baumarkt!).

    Wichtig: Bei Buchenholzgranulat unbedingt Vogelgrit anbieten.

    Viele Grüße,
    Richard
     
  4. mausi70

    mausi70 Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    dann gleich mal machen

    Hallo Richard,

    das wird gleich übermorgen beim Shopping mitbesorgt. Danke für den Tip.
    Habe bei Ebay auch das Buch ersteigert, bin nun gespannt, denn damals hatte ich das Buch, aber durch jetzigen Umzug leider gerade nicht auffindbar.
    Toll. Hoffe, ich finde es noch im momentanen Chaos.
    Was kann ich noch meinen beiden "Zankäpfeln" Gutes tun?
    Wenn die beiden nicht streiten können, dann fehlt den beiden was.
    Und wehe, ich wage es zu telefonieren.........!!!!!!!!!!!
    Dann herrscht Alarm!!!!!!!!!!!!!!!!:dance: Dann ist hier was geboten, die beiden "plappern" dann mit.

    Gruß Manu
     
  5. Richard

    Richard Guest

    Hallo,

    was du ihnen noch gutes tun kannst?
    Du könntest zum Beispiel noch dünne Äste besorgen, zum Klettern und bearbeiten.

    Viele Grüße,
    Richard
     
  6. mausi70

    mausi70 Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    der Wald ist fast hinterm Haus

    Hallo Richard,

    da es bis zum Wald nur ein paar Meter sind, wird das gleich morgen in der Mittagspause erledigt. Wir haben hier sehr viel Buche, das werde ich meinen beiden dann anbieten.

    Gruß Manu
     
  7. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo mausi,
    willkommen bei den sperlihaltern.
    schön, dass du die beiden sperlinge aufgenommen hast.
    nimm bitte nicht nur dünne, sondern auch dicke äste. meine sperlinge haben bis zu 7cm dicke äste und lieben diese, weil sie die zehen auch mal grade machen können.
    wenn du buchen nimmst, pass bitte auf, dass keine eckern daran sind. ich setze dir noch einen link klick hier
    wenn du spezielle fragen hast ....
     
  8. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    herzlich willkommen

    ist es ein paar?

    alle informationen kannst du bei uns finden. zur ernährung schaue mal hier: ernährung und zur geschlechtsbestimmung schaue dir mal die bilder an bilderforum

    bei weiteren fragen sind wir gerne für dich da
     
  9. mausi70

    mausi70 Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    das ist wirklich lieb

    Hallo Ihr alle!

    Vielen Dank für die supernette Aufnahme hier und die vielen Tips.
    Werde mir heute abend alles ausführlich durchlesen.

    @Isrin: danke für den Hinweis mit den Ästen.

    @wolfguwe: ja, es ist ein Paar, das ist sicher, schon seit 13 Jahren
    zusammen, die Vorbesitzerin hat sie 1994 gekauft, also sozusagen
    "1. Hand".

    Gruß Manu
     
  10. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo manu,
    machst du hier mit?
     
  11. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    dann steht dem glück ja nichts im wege, viel spass :zustimm:
     
  12. #11 Binchen1966, 16. Januar 2007
    Binchen1966

    Binchen1966 Guest

    Hallo Manu,

    auch von mir ein herzlich willkommen hier. Ich hoffe du fühlst dich hier wohl. Ich selbst habe ein Pärchen Blaugenickssperlingspapageien, habe sie seit 2-3 Wochen. ;-)

    Wünsche dir ganz viel Spaß mit deinen beiden.

    Liebe Grüße
    Sabine
     
  13. mausi70

    mausi70 Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    @Isrin: schon erledigt!

    @wolfguwe: wie meinst Du das? Von wegen Nachwuchs oder so?
    Ne, ne, züchten will ich nicht, habe jahrelang Schlangen gezüchtet
    (Eierschlangen=Vegetarier!), habe mich aber "zur Ruhe" gesetzt.

    Gruß Manu
     
  14. mausi70

    mausi70 Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    für Sabine

    Sabine,

    danke, freue mich sehr über die herzliche Aufnahme hier!
    Bin grade am überlegen, ob ich mir nicht ne Zimmervoliere anschaffe,
    werde mal am WE losziehen und gucken, was der Markt so bietet.
    Oder selberbauen...........!?
    Werde das mal langsam angehen, umgezogen bin ich nun, jetzt habe
    ich wieder Zeit.
    Meine zwei gucken mir grade beim Tippen zu, die finden die Ansprache
    hier richtig gut. Nur Gnade mir Gott, ich telefoniere!

    Wie bist Du an Deine beiden gekommen? Auch zuviel Internet?

    Gruß Manu
     
  15. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    um eine zimmervoliere wirst du auf dauer wohl nicht herumkommen. (sperlinge, egal welche art, machen leider süchtig, deshalb schon jetzt der warnhinweis!!!)

    käuflich was passendes zu erwerben ist nicht immer leicht. marke eigenbau ist, wenn nicht zwei linke hände vorhanden sind, relativ gut zu bewerkstelligen. hat den vorteil, dass es an die räumlichen gegebenheiten angepasst werden kann und sieht meist etwas gefälliger aus
     
  16. mausi70

    mausi70 Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Käfigbau

    Hallo Uwe,

    untalentiert halte ich mich nicht, wir haben hier den Offenstall
    für meine Ponies auch selber gebaut.
    :D Aber soviele Helfer brauche ich da wohl diesmal net.
    Tja, aber wie Du schon bemerkt hast, in diese Richtung ging
    meine Überlegung schon, von wegen weitere Sperlis.
    Kann man eigentlich alle Arten miteinander vergesellschaften?
    Denn ich habe da schon eine Anzeige gesehen, da würd ich mich doch
    gerne melden.........!!!

    Gruß Manu
     
  17. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    es gibt im regelfall keine probleme, wenn du dir ein weiteres paar anschaffst, aber du solltest bei der art bleiben!

    augenring zu augenring und blaugenick zu blaugenick, bitte nicht mischen.

    blaugenick sind etwas rabiater im wesen und könnten die augenring unterdrücken. damit ein kleiner minischwarm entstehen kann, sollte die vögel schon zueinander passen!
    auich die anderen arten, welche seltener angeboten werden, sind nicht immer ideale hausgenossen (deshalb auch seltener in privathand), bleiben zum teil lebenslang recht scheu und oder sind noch unverträglicher
     
  18. mausi70

    mausi70 Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Uwe,

    danke für Deine rasche Antwort. Gut, daß ich das jetzt weiß, dann kann ich solche Fehler gleich vermeiden. Denn, klar, meinen beiden soll ja nichts passieren. Die beiden sind mir schon mehr ans Herz gewachsen, als ich dachte. Sie sieht mir immer noch beim Tippen zu, er macht schon das, was
    sich für "alte" Herren gehört: Schläfchen!

    Gruß Manu
     
  19. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ist ja auch schon ein "etwas älterer herr" und dann darf er ja auch sein schläfchen halten und das kennen wir hier ja auch, frauen sind immer etwas neugieriger :zustimm: :D
    (nun bekomme ich wieder "mecker", hätte den satz man doch lieber löschen sollen)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. mausi70

    mausi70 Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Uwe,

    schon mal nen richtig zünftigen Männerabend erlebt???????
    Da sind wir Frauen ja nix gegen!!!!!!!!!!!!!!!!
    Im Gegenteil, da könnt ja unsere Spezies sogar noch was lernen!
    :bier:
    Manu
     
  22. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    ja, nun kriegst du deine "mecker": wir sind nie neugierig - nur wissbegierig, lach
     
Thema:

Meine zwei und ich

Die Seite wird geladen...

Meine zwei und ich - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. Zusammenführung von zwei

    Zusammenführung von zwei: Hallo Unser neu Zuwachs ist heute angekommen. Wie sollten wir die Zusammenführung jetzt am besten vollziehen? Im Moment haben wir es so das beide...
  3. Zwei Eier an einem Tag

    Zwei Eier an einem Tag: Liebes Forum, hat jemand bei einer Henne schon mal erlebt, dass Sie zwei Eier an einem Tag gelegt hat? Ich habe die Finkin seit 4,5 Jahren. Ihr...
  4. Taube mit zwei roten Ringen zugeflogen

    Taube mit zwei roten Ringen zugeflogen: In meinem Garten hält sich eine Taube mit roter Beringung auf. Habe erst mal Vogelfutter und Wasser hingestellt.Angst hat sie kaum, werde...
  5. Zwei Eier ausgebrütet, Vogelart noch unklar

    Zwei Eier ausgebrütet, Vogelart noch unklar: Hallo alle miteinander, nach 7 Jahren bin ich jetzt auch mal wieder hier. (Damals hatte ich eine Kohlmeise aufgezogen) Nun ist mir auf der...