Meine4 Schreddermonster

Diskutiere Meine4 Schreddermonster im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hier die neueste Errungenschaft: Ich habe den Hänger am Kletterbaum geschraubt und biete ihnen darin Vogelmiere an. Die Süßen waren begeistert...

  1. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hier die neueste Errungenschaft:
    Ich habe den Hänger am Kletterbaum geschraubt und biete ihnen darin Vogelmiere an. Die Süßen waren begeistert und stürzten sich ohne Angst vor dem Halter aufs frische grün:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hier sind es schon drei, nur Josy weiß noch nicht so recht: Wie komme ich denn dahin???
    Natti: Tja, Josy....wie wäre es mal mit fliegen?
    Josy: IIIICH???? Fliegen???? Och nö.........
     

    Anhänge:

  4. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Josy: Naaaguuuut....will ja auch was von dem Grünzeug abhaben!
     

    Anhänge:

  5. Antje

    Antje Guest

    Hallo Natti,

    tolle Idee. Muß ich gleich mal nachbauen... ;) Nur gibt es bei uns leider keine Vogelmiere in Töpfen. Eine echte Marktlücke.
     
  6. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    *Natti schimpft*Ihr sollt die Miere nicht nur zerrupfen und dann alles auf dem Boden schmeißen!!!0l
     

    Anhänge:

  7. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Josy: *mampfschluckkau* mmmmh, alscho bischt selbst Schuld *schmatz*Stimmts, Leut?
    anderen:*schmatzkau* jaaaa....hmmm...*pflück*
    *Natti kopfschüttelnd die Augen verdreh*
     

    Anhänge:

  8. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Und so sieht die Vogelmiere nach einem Tag dann aus....
    meine 4 Schreddermonster: Wo bleibt die nächste Vogelmiere !!!! Wir wollen schreddern!!!!
     

    Anhänge:

  9. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Naja, Nachtisch wollen wir auch noch:p Aber morgen bitte wieder Miere....
    Natti gleich Samen bestellt....
     

    Anhänge:

  10. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Nathalie,
    hast Du die Vogelmire selbst angesät? und noch ein Tipp,die Schrauben am Baum müsstest Du absägen und glatt schmiergeln,sie sind eine Verletzungsgefahr für die
    Kleinen.
    :0- RalfW
     
  11. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Ralf,

    nein, diese Miere habe ich beim Dehner gekauft, aber weil sie beim Freiflug lieber an die Miere gehen, als in der Voliere und sie jeden Tag ihre Runden drehen, werde ich wohl wieder selber Vogelmiere aussäen. Das hatte ich schon mal bei meinen Agas gemacht, die aber an sowas nicht rangehen0l Damals hat Piwi dann die Samen bekommen.

    Bezüglich der Schraube: Sie sitzt zwar so in dem Rahmen, dass die Vögel nicht dran können und es ist eine mit Rundkopf...aber wenn ich sie absäge, hält die Halterung nicht mehr. Die Schraube dient hier eher als Klemme...Hhmmm, muss ich mir was anderes überlegen....
     
  12. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Nathalie,
    ich meine die Schraubenenden, die aus der Mutter herausschauen.Ich habe es bei meinen Ästen so gemacht dass ich durch das Brett ein Loch gebohrt habe und von unten eine grooooße Schaube in den Ast gedreht habe,nicht vergessen den Schraubenkopf zu versenken,weil sonst das Bett wackelt.RalfW:0-
     
  13. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Ralf....

    ich habe keine Mutter benutzt...das Gestell besteht ja aus dickem gebogenem Draht. Oben ist eine Schlaufe dran. Diese Schlaufe haben wir zwischen Ast und Schraube (mit besagtem Rundkopf) geklemmt.
    Ach, was rede ich...Schnell ein Bild mit der Digi mach, schau selbst:
     

    Anhänge:

  14. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    wir wollten es an der höchstmöglichen Stelle aufhängen, sodass sie nicht reinka...können ;) Darum haben wir es auch nicht direkt an der dafür vorgesehenen Schaufe aufgehängt.
     
  15. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Nathalie,
    ein Mißverständnis zwischen uns,ich meine das Bild ,wo der große Ast, unten auf dem Boden mit einem Winkel befestigt ist.Es Ist das dritte Bild von Dir,die Sache mit den hervorstehenden Schrauben,das ist eine gefährliche" Kiste"dort können sie sich schwer schneiden.:0- RalfW
     
  16. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    Vogelmiere

    Hallo Nathalie

    ist das ein Blumenladen, wo Du die Vogelmiere samen kaufst?
    Bei mir in der Nähe sind nur so kleine Tante- Emma- Blumenläden, ich glaube kaum, dass die da Vogelmiere haben. Ich denke, die erklären einen eher für verrückt, wenn man sich freiwillig "Unkraut" anpflanzen will.

    Könntest Du mir nicht beim nächsten Mal ein Päckchen mitbringen, bitte, bitte? *dichganzliebvonuntenanguck*
    Ich zahl Dir das auch!
    Wäre echt lieb, meine Geier würden sich freuen; sie hatten jetzt den ganzen Winter keine Miere:(

    Die Bilder find ich ganz toll! Eine schöne Bande hast Du da! Besonders die geperlte (Henne?) Hhhm! (M)ein Traum!


    :0- Marie.
     
  17. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Natti :0-


    Die waren ja fleißig am werkeln :D :D :D .
    Und Spaßfaktor war 10+++ :S

    Ich habe bis jetzt immer nur etwas abgeschnitten und gegeben.
    So einen ganzen Topf habe ich noch nicht getestet.


    @ Marie: Dehner ist ein großer Zoo und Gartenbedarfsgeschäft das es Deutschland weit giebt.
    Samen kannst Du hier bestellen.
     
  18. #17 Federbällchen, 12. März 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Hallo Natti

    ich drehe in die Äste immer so Ösen mit Gewinde dran, daran kann man dann alles Mögliche entweder mit großen Schlüsselringen oder Krabinern (gibt es ja auch in verschiedenen Größen) hängen.
    Ist leicht ab- und anzubringen und auch für eine Reinigung ganz praktisch.
    Je nachdem, wie man es befestigt hat es außerdem für Nymphie & Co. noch den Spaßfaktor, dass es sich bewegt, sprich dreht...
    Habe da noch nie scharfe Kanten bei festgestellt, achte allerdings darauf, dass ich eine Größe verwende, in denen auch keine Füßchen hängenbleiben.
     
  19. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Haaaa Ralf, alles klar!
    Meine vier haben sich zwar noch nie unten auf dem Boden aufgehalten, aber ich gebe meinem Mann fürs WE die Instruktion die von dir angegebene Instruktion zu erledigen:D

    Marie: Ich bestelle die Samen hier, dort sind sie etwas günstiger als bei dem Link von Heidi: Hungenberg
    Ja, Pebbles ist eine geperlte auch ihr Bruder trägt noch ein geperltes Federkleid

    (Gibt es den Mexikaner neben dem Theater noch???;) )

    Heidi: Ja, Spaß hatten die alle 4...und ich bei Aufräumen...;)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Chris73

    Chris73 Guest

    Dehner


    Gibts da schon wieder welche?

    Die selbstgesäte Miere ist nämlich noch nciht so weit. Da wäre das für den Übergang eine gute Idee.

    Liebe Grüße

    Chris
     
  22. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    danke!

    Hallo Nathalie und Heidi!

    Danke! Ich hab jetzt allerdings schon bei Heidis Adresse bestellt, bevor ich Nathalies billigere gesehen hab:~ Aber egal.
    Werde halt alles mal durchprobieren.
    Welche Samen bestellt Ihr da noch außer Vogelmiere ?
    Lieben Gruß,
    Marie.8)
     
Thema:

Meine4 Schreddermonster