Meise im Fliegenfänger

Diskutiere Meise im Fliegenfänger im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Mir wurde eine Meise, Altvogel, gebracht, der sich in einem Fliegenfänger verheddert hatte. Die Meise war von einem Tierarzt versorgt worden. Die...

  1. Eule

    Eule Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Mir wurde eine Meise, Altvogel, gebracht, der sich in einem Fliegenfänger verheddert hatte. Die Meise war von einem Tierarzt versorgt worden. Die Federn hatte man mit einem Öl gereinigt.

    Nach drei Tagen Aufenthalt in der Aussenvoliere zeigte die Meise, trotz fehlendem Schwanz und einigen fehlenden Schwungfedern, ein recht gutes Flugbild. Baden und Gefiederpflege klappte auch.
    Wir haben sie eingefangen und an ihrem Heimatplatz wieder freigelassen. Sie hatte Familie und musste ihrem Mann bei der Aufzucht helfen.

    Die Überbringer der Meise haben mich angerufen und waren sehr zuversichtlich. Sie fliegt seit gestern wieder und füttert mit. Alles soweit palleti.
    Es gibt auch noch gute Nachrichten.

    lg anne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Karin G., 31. Mai 2013
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.176
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Anne

    wer hängt denn bei diesem Wetter einen Fliegenfänger im Freien auf :nene:
    (oder flog die Meise in einem Stall herum?)
     
  4. Eule

    Eule Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Nein, die Meise war bei einer älteren Dame durch ein geöffnetes Fenster geflogen.

    Die Überbringer, Nachbarn der Dame, hatten einen Namen für die Meise. Sie hatten ein spezielles Verhältnis zu den Vögeln, fütterten Sommers wie Winters und diese Fliegenfängermeise war eine Tochter von Lissie. Diese war so zahm, dass sie sich Futter von der Hand holte. Keine Handaufzucht.

    Tja, jeder hat so seinen Vogel. Der Eine ne Meise, der Andre...????

    lg anne
     
  5. #4 Karin G., 1. Juni 2013
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.176
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    das erinnert mich an frühere Jahre, unsere Kinder waren noch im Sandkastenalter. Die Jungmeisen (vermutlich aus unserem Nistkasten) hatten keinerlei Hemmungen und flogen bei uns durch die Tür rein auf den Mittagstisch, ob dort eventuell etwas zu ergattern sei. Ist schon ein spezieller Anblick, wenn da plötzlich mehrere Meisen neben dem Teller sitzen. Das war aber nur in einem Jahr mal der Fall, später nie wieder. :D
     
  6. Eule

    Eule Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Zuviel Nähe bei meinen Aufzuchten vermeide ich. Ich möchte nicht, dass sie bei Nachbarn ins Zimmer fliegen. Das kann natürlich immer Mal passieren. Ich lasse die Vögel erst nach draussen, wenn sie panisch reagieren sobald ich die Voliere betrete.
    Obwohl, es ist schon schön wenn mir so´n kleiner Kerl im Schal herumkrabbelt und versucht in´s Ohrläppchen zu beissen.

    anne
     
Thema:

Meise im Fliegenfänger

Die Seite wird geladen...

Meise im Fliegenfänger - Ähnliche Themen

  1. Meisenbaby (?) aus dem Nest gefallen und keine Ahnung von Vögeln

    Meisenbaby (?) aus dem Nest gefallen und keine Ahnung von Vögeln: Hallo, heute Mittag ist meiner Mutter ein kleines Vogelbaby vor dem Haus aufgefallen, was aus dem Nest aus dem 3. Stock gefallen sein muss. Es...
  2. Babyvogel gefunden!

    Babyvogel gefunden!: Hey Leute, ich bins eure Kathrin :D. Ich habe schon länger überlegt mich in diesem Forum anzumelden, da ich selber zwei Wellensittiche halte und...
  3. Junge (Kohl?!-) Meise - Haltung

    Junge (Kohl?!-) Meise - Haltung: Guten Abend :) Ich habe am Dienstag, den 30.05.2017, eine kleine Meise (wahrscheinlich ein Kohlmeischen) gefunden. Bis auf ein paar Kiele war sie...
  4. Meisen verschmähen zu kleine Nussstücke. Warum?

    Meisen verschmähen zu kleine Nussstücke. Warum?: Huhu. Ich füttere u.a. Haselnüsse, Walnüsse und Mandeln an Kohlmeisen. Die Nüsse sind extrem begehrt! Ich zermalme sie alle vorm verfüttern...
  5. Meisen (?) bauen sich ein Nest in meinem Briefkasten

    Meisen (?) bauen sich ein Nest in meinem Briefkasten: Hallo, ich bin ganz aufgeregt: Gestern fand ich Zweige und Moos in meinem Briefkasten und wollte das spontan rausnehmen, weil ich an einen...