Meisen haben Nest verlassen......aber .....

Diskutiere Meisen haben Nest verlassen......aber ..... im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe wunderschöne Vogelhäuser gebaut und in meinen Garten gestellt. Zwei Vogelhäuser sind bzw. waren auch bewohnt. Nun musste ich...

Schlagworte:
  1. #1 JeanetteK, 17. Mai 2012
    JeanetteK

    JeanetteK Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe wunderschöne Vogelhäuser gebaut und in meinen Garten gestellt. Zwei Vogelhäuser sind bzw. waren auch bewohnt. Nun musste ich heute feststellen, das in einem Vogelhaus noch die Eier liegen aber die Meisen sind weg.

    Was ist da los? Habe ich vielleicht etwas falsch gemacht beim Hausbau? Oder kommt das schon mal vor?
    Ich war bemüht alles zu beachten, damit die Vogelhäuser auch "vogelgerecht" sind.

    Kann mir jemand einen Rat geben?

    Gruß Jeanette
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 IvanTheTerrible, 17. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    In der Natur sterben jeden Tag Vögel! Wieviel Eier liegen denn drin? Hoffentlich keine Nistkastenkontrollen während der Legeperiode gemacht?
    Ivan
     
  4. #3 Karin G., 17. Mai 2012
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.176
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Es gibt auch unbefruchtete Eier, die andern Jungen sind ausgeflogen oder die Altvögel sind umgekommen usw. usw.
     
  5. #4 IvanTheTerrible, 17. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    In der Natur so gut wie unmöglich, das Gelege unbefruchtet sind, anders als bei Haustierhaltung.
    Sind es nur 6 Eier, so ist entweder der Nistplatz gewechselt worden, oder der Sperber oder die Freigängerkatze hat zugeschlagen.
    Sind es 8-9 Eier, so nur Letzteres.
    Weil ab dem 8. gebrütet wird und Nester dann seltener wegen Störungen aufgegeben werden.
    Ivan
     
  6. #5 Karin G., 17. Mai 2012
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.176
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    wir haben aber schon mal nach dem Ausfliegen des Nachwuchses bzw. beim Nistkastenputzen im Herbst noch Eier darin entdeckt
     
  7. #6 IvanTheTerrible, 17. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Habe ich auch schon gesehen, aber selbst dann sind 80% befruchtet. Aber ein unbefruchtetes Gelege ist mir noch nie untergekommen und selbst dann würden sie brüten, weil sie nicht erkennen können, ob das Gelege befruchtet ist!!
    Es sind Vögel!
    Ivan
     
  8. #7 JeanetteK, 17. Mai 2012
    JeanetteK

    JeanetteK Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo vielen DAnk, das Ihr alle da seid. Ich glaube ich habe alles falsch gemacht. Es sind meine ersten Vogelhäuser.
    Jetzt wollte ich gerade noch einmal nachsehen und die Eier zählen da sitzt plötzlich wieder eine Meise drin. Die waren bestimmt zwei Tage nicht da. Jetzt sitze ich hier und beobachte das Vogelaus wieder und es scheint wieder alles gut zu sein.

    Da bin ich aber froh......
    vielen vielen Dank ich werde mich weiter bemühen ein guter Vermieter zu sein :zwinker:
     
  9. #8 IvanTheTerrible, 17. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Dann waren sie noch am Legen! Man sollte in dieser Phase sehr, sehr vorsichtig mit Nestkontrollen sein.
    Sind die JV erst mal ein paar Tage alt, reagieren sie nicht mehr so empfindlich auf Störungen.
    Bei mir sind 8 Kohlmeisen im Nistkasten, die fliegen nächste Woche aus und sollten die Elstern dann noch mit ihren Jungen in den Feldern sein, denn die sind vor 8 Tagen ausgeflogen, haben die Kohlmeisen gute Chancen in der Mehrzahl die Selbstständigkeit zu erreichen.
    Ivan
     
  10. #9 JeanetteK, 17. Mai 2012
    JeanetteK

    JeanetteK Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    woher weißt du wieviele in deinem nistkasten sind?
     
  11. #10 IvanTheTerrible, 17. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Na, weil ich Nestkontrollen mache. Auch Fotos.
    Allerdings habe ich meine ersten Nistkästen vor 52 jahren gebastelt.
    Habe also schon Hunderte von Nistkästen in Augenschein genommen.
    Ivan
     
  12. #11 L.K., 17. Mai 2012
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2012
    L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Königsbrunn
    hallo,

    würde mich mal interessieren, weshalb ihr Nestkontrollen durchführt ?
     
  13. #12 JeanetteK, 17. Mai 2012
    JeanetteK

    JeanetteK Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ok dann kann man also doch mal reinschaun ;-)
     
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.176
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Jeannette

    Wenn es dich wirklich so brennend interessiert, installiere eine Nistkastenkamera, aber lass sonst bitte die Finger weg davon. Du weisst nie mit Sicherheit, ob der Kasten tatsächlich gerade leer ist, wie du es heute selbst feststellen musstest. :nene:
     
  15. #14 IvanTheTerrible, 17. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Ich mache immer Nestkontrollen, insbesondere schon deshalb, weil bei mir im Mai viele Bruten in die Tonne gekloppt werden können, da ich in der Nachbarschaft einige habe, die ein Abo bei Bayer Leverkusen haben.
    Besonders einer, der in den Jahren immer kräftig seine Buchenhecke spritzt, so das ich 2 Tage darauf die Jungmeisen aus den Nistkästen in die Tonne befördern kann.
    Am Giebel habe ich hinter den Lüftungsrohren Nistkästen, wo auch die Stare brüten. Alles von innen leicht zu öffnen.
    Allerdings weiß ich genau, was ich da mache und muß kein Verlassen der Brut befürchten.
    Ivan
     
  16. #15 JeanetteK, 17. Mai 2012
    JeanetteK

    JeanetteK Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ich habe ja nur reingeschaut, weil ich dachte die Meisen sind weg und ich muß das Vorgelhaus saubermachen! woher weiß ich denn wann ich saubermachen muß, wenn ich nciht reinschaun kann? Oh mein Gott - meine Fragen hören sich bestimmt toootal dämlich an..l...
     
  17. #16 IvanTheTerrible, 17. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Wenn man keinen Vogel sieht, sondern nur ein Gelege und 20 Tage später liegen immer noch die Eier drin, ist das Gelege verlassen.
    Ivan
     
  18. cerberisa

    cerberisa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. März 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vor zwei Tagen gesehen, dass in meinem Vogelhaus ein Nest mit zwei Eiern ist.
    Erstens traue ich mich jetzt fast nich mehr auf den Balkon raus, zweitens weiß ich nicht, ob die Vogelmama immer da ist. Ich hab sie gestern mittags und abends gesehen, aber draußen. Ich hoffe ich habe sie nicht verscheucht und sie verlassen das Nest nicht.
    Wahrscheinlich sollte ich jetzt einfach abwarten und mich ruhig verhalten. Nachschauen will ich nicht mehr. Aber auf den Balkon rausgehen "darf" ich schon noch oder??
    lg
     
  19. #18 RamosGross, 1. April 2014
    RamosGross

    RamosGross Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Das ist wohl das wichtigste ;D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. eric

    eric Guest

    Also soooo empfindlich sind die nicht. Es gab schon Bachstelzenbruten im Bereich einer Anhängerkupplung eines Treckers. Da flogen die jeweils mit. Brut von Schwalben im Klo einer Autobahnraststätte, die konnten nur rein wenn einer die Tür oder ein Fenster aufmachten. hatte selber Bruten von Meisen , Bachstelzen etc im Bodenrost eines Beobachtungsturmes. Da liefen die Leute den ganzen Tag 10 cm über dem frei einsehbaren Nest rum und in Pausen wurde dann weitergefüttert .....
     
  22. #20 cerberisa, 1. April 2014
    cerberisa

    cerberisa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. März 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke für eure Antworten. Gut zu wissen, dass das recht umgängliche Kerlchen sind ;)
    Mich hat ja auch einfach beunruhigt, dass die Vogelmama tagsüber wenig da ist. (dachte, dass es davon kommt, dass wir jetzt vermehrt draußen sind)
    Jedoch schaut sie hin und wieder vorbei. Ob sie nachts da ist, weiß ich nicht.
    Aber ich glaub es wird schon gut gehen. danke nochmal ;)
     
Thema: Meisen haben Nest verlassen......aber .....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meisen nest verlassen

    ,
  2. warum verlassen meisen ihr gelege

    ,
  3. kohlmeise nest verlassen

    ,
  4. meisennest verlassen,
  5. meisen haben gelege verlassen,
  6. wie verlassen meisen ihr nest,
  7. Meisen verlassen nest,
  8. kohlmeisen unbefruchtetes ei nistplatz reservieren,
  9. blaumeisen nest verlassen,
  10. warum verlassen vögel ihr gelege,
  11. Meisenküken alleine im nest,
  12. meiseneier allein gelassen,
  13. meisennest leer,
  14. meisennest junger vogel verlässt sein nest nicht,
  15. meisen im nest von eltern verlassen,
  16. kohlmeise eier nicht befruchtet,
  17. blaumeise nest mit eiern verlassen,
  18. meisen geben nest auf,
  19. meisen sind weg,
  20. wann verlassen vögel ihr nest,
  21. http:www.vogelforen.deallgemeines-vogelforum234311-meisen-haben-nest-verlassen.html,
  22. unbefruchtetes ei wildvögel,
  23. meisen eier unbefruchtet,
  24. nistkasten eier herbst,
  25. gelege blaumeise verlassen
Die Seite wird geladen...

Meisen haben Nest verlassen......aber ..... - Ähnliche Themen

  1. Nester der Zebrafinken

    Nester der Zebrafinken: hallo, ich tu hier mal ein paar Fotos der Nester meiner ZF rein, nach jeder beendeten Brutzeit (bei uns 3-4 Wochen auf Plastik) suchen sie in der...
  2. Nest für Diamanttauben

    Nest für Diamanttauben: Hi, ICH wollte fragen ob jemand weiß welche/s/n Nest/Nistkasten ich für Meine Diamanttauben verwenden soll?
  3. Küken aus dem Nest geworfen

    Küken aus dem Nest geworfen: Meine welli Dame hat ihr Kind aus dem nest geworfen und es kann nicht mehr laufen aber es isst noch ich ziehe die klein mit der Hand groß mach mir...
  4. Junge Amsel im Garten verwaist???

    Junge Amsel im Garten verwaist???: Ich bräuchte einen Rat: In unserem Garten habe ich heute morgen eine junge Amsel beobachtet, die so aussah, als sei sie verletzt. Sie hüpfte...
  5. Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?

    Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?: Guten Abend meine Lieben, bin ganz neu hier auf diesem Forum und habe eine neugierige Frage. In meinem Nistkasten ist es so gut wie leer und es...