Mensch Mensch, Fuß verbrannt!

Diskutiere Mensch Mensch, Fuß verbrannt! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Sowas dummes aber auch! Wir passen immer auf wie Luchse...trotzdem isses heute passiert! Max ist über ne heiße Herdplatte gelaufen und...

  1. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    Hallo,
    Sowas dummes aber auch!
    Wir passen immer auf wie Luchse...trotzdem isses heute passiert!

    Max ist über ne heiße Herdplatte gelaufen und hat sich ein Fuß verbrannt.
    er ist dann ab durch die Bude geflogen, aufgetreten, den Fuß wieder angehoben und weiter...dann wieder gelandet ..usw...
    ich habs fast nicht geschnallt was da abgeht..
    dann habe ich ihen gefangen, was echt nicht einfach war...er war ja in Panik und habe ihn erstmal in den Schnee auf den Balkon gesetzt.
    Das war ihm zwar auch nicht geheuer, aber es at ihm wohl gut getan......
    Jetzt ( knapp zwei Stunden später) sitzt er wieder auf beiden Beinen und man sieht nichts...
    ich will später, wenn alles wieder ruhig ist nochmal nachschauen..
    Kann ich irgendwas tun??
    oder einfach mal lassen.....und vielleicht direkt zum TA??
    Gruß Olly
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Coramäuschen, 28. Januar 2004
    Coramäuschen

    Coramäuschen Guest

    Ach du meine Güte,na sowas dummes.Das war bestimmt ein riesen Schreck für euch beide8o .
    Es geht den Tieren manchmal wie den Menschen.Autschhhhhh8(
    Wenns morgen noch schlimm sein sollte,würde ich an deiner stelle zum TA gehen !Ansonsten gute Besserung für deinen Piepmatz

    Bis dann... Jana
     
  4. Rappy

    Rappy Guest

    Ich würde mir den Fuß einfach genau ansehen und wenn nix zue rkennen ist und er sich normal verhält, ist wohl ein TA kaum nötig..

    Falls man etwas sieht, könnte man vielleicht bis morgen Bepanthen Heilsalbe draufgeben? Vielleicht lindert das etwas..:?
     
  5. fisch

    fisch Guest

    HI Olly,

    ist ja schon ein Ding, was dir da passiert ist.
    Ich würde den Fuß auch erstmal beobachten - keine Salbe drauf, denn die würde dann beim Putzen im Schnabel landen.
    Wenn sich was verändert- ab zum TA.
     
  6. #5 Pelikanchen, 29. Januar 2004
    Pelikanchen

    Pelikanchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91522 Ansbach
    ohhhhhhhh,

    da wünsche ich gute Besserung................,da hätte ich auch nen riesen Schrecken bekommen.
    Da kann das Gehirn immer gar nicht so schnell arbeiten,wie man handeln soll vor lauter Schock :-(
    Aber hier mal was witziges :
    Unsre Amazone hatte mal nen Anfall als der Pizzalieferant gekommen ist...............................sie bekommt ab und zu mal ein Stück Boden mit Tomatensosse,die Tomaten schmecken ihr nur in der Form :-)Die Pizza ist allso da,so heisse Pizza ist noch nie geliefert worden.................................sie Schreit wie am Spiess und ich sage ihr.............................gleich , ist noch heiss............................und bis wir uns verschauen landet sie mit ihren Füssen in der heissen Pizza :-( Ein Schrei,ein Schiess ( mitten auf die Pizza )
    Na,das wars dann mit meinem Freund seiner Pizza :-(

    Verbrennungen hatte sie aber nicht,nur ein kurzer Schock

    Bye Carmen
     
  7. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    Hallo,
    wohl aufgrund meiner Situation, habe ich wohl ein wenig Panik bekommen....die Sache scheint nochmal gut gegangen zu sein
    Er ist halt wie wild durch die Wohnung geflattert, ist gelandet, hat seinen Fuß zum Schnabel gehalten und ist sofort weiter geflogen....
    ich hatte richtig Mühe ihn zu fangen...( naja, in der Wohnung hat nicht wirklich eine Chance abzuhauen....)
    Also hab ich ihn geschnappt und in den Schnee gesetzt, das hat wohl geholfen.....( ich bilde es mri zumindest ein)
    ausserdem wqr es wohl nur eine Verbrennung 1. Grades, weil später habe ich mir den Fuß angeschaut, hat man nichts gesehen...
    Er saß auch ganz normal und später habe ich mit ihm noch ein wenig gespielt, obwohl schon Schlafenszeit war, aber er hat sich ganz normal verhalten...
    Auch heute morgen, alles Palletti!
    Zum Glück!

    Genau so passiert sone Sch***
    Ich hatte Hunger, war froh das es was zu essen gibt, Max hat normalerweise seinen Platz in der Küche ...aber eigentlich in einem andren Eck, ich habe keinen andren Topf auf die heiße Stelle gestellt und wollte nur essen.....
    und habe ihn dabei aus den Augen gelassen..
    Als ich den Schrei gehört habe ist mir sofort eingefallen was ich alles versäumt habe.
    Wenn Max sitzen bleiben soll, also dort wo man ihn hinsetzt, bleibt er nur da, wenn man ihm ein Kommando gibt, dann kann man sogar die Wohnung für ne halbe Stunde oder so verlassen ohne das er sich bewegt, dies Kommando habe ich aber nicht gegeben...
    Ich ( bzw Max) hat nochmal Glück gehabt, ich habe nun aus der Sache was gelernt ich hoffe Max auch.
    Gruß Olly
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Alfred Klein, 29. Januar 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Olly

    Du hast genau das richtige getan als Du ihn in den Schnee gesetzt hast.
    Man sollte bei Verbrennungen immer zuerst kühlen um die Hitze aus dem Gewebe zu bekommen. In diesem Fall Schnee, ansonsten kaltes Wasser.
    Das hilft besser als alle anderen "Hausmittelchen".
    Ist ja nochmal gut ausgegangen.
     
  10. Iggi

    Iggi Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen
    Und Aloe First Spray. Ist nicht giftig und hilft sehr gut. Hab ich letztens bei mit selber ausprobiert als ich kochende Suppe über meinen Arm gespritzt hab.....
    Ich weiß, ist auch ein Hausmittelchen....hilft aber gut gegen die Schmerzen....;)
     
Thema:

Mensch Mensch, Fuß verbrannt!

Die Seite wird geladen...

Mensch Mensch, Fuß verbrannt! - Ähnliche Themen

  1. Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?

    Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?: Liebe Vogelfreunde, ich besitze keine Vögel, sondern schreibe einen Roman, in dem jemand vorkommt, der welche besitzt. Da habe ich nun ein paar...
  2. Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen

    Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen: Hallo zusammen, Ich habe ein paar Fragen an die Leute, die beinamputierte Vögel haben: Wie kommen die Vögel damit klar? Bis wohin genau wurde...
  3. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  4. Kanarienhahn für älteren Menschen

    Kanarienhahn für älteren Menschen: ich habe Kontakt zu einer alten Dame, die nach Hüftbruch und monatelangen Aufenthalten Spital/Reha durchgesetzt hat, dass sie wieder nach Hause...
  5. Wachtel hat gebrochenen Zeh

    Wachtel hat gebrochenen Zeh: Hallo! Ich habe ein Problem. Ich habe vor ca 2 monaten, Wachteln aus einer schlechten Haltung gerettet. Davor hatte ich noch nie etwas mit den...