Mensch was hast du mir angetan ?

Diskutiere Mensch was hast du mir angetan ? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; ob er sich diese frage gestellt hat? der kleine kerl und es begriffen hat, das dieser mensch es doch sooo gut mit ihm gemeint hat? der 4 jährige...

  1. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    ob er sich diese frage gestellt hat? der kleine kerl und es begriffen hat, das dieser mensch es doch sooo gut mit ihm gemeint hat?
    der 4 jährige blasskopf rosella ist seid 5 wochen in meinem besitz.
    er wurde als nestjunger vogel gekauft.
    weil ein vogel alleine ja bekanntlich schlecht ist, wurde ein pennant sittich dazu gekauft. das damit beiden vögeln nicht geholfen ist, wurde ihnen nicht gesagt.
    beide wuchsen heran und notgedrungen haben sie sich auch gegenseitig gekrault und die zeit vertrieben bis der kleine blaßkopf vor 2 jahren anfing seine federn abzufressen. als diese dann nur noch aus kielen bestanden musste sein freund, der pennant sittich herhalten.
    der blaßkopf hat dann auch angefangen eier zu legen, auch ohne partner, was die besitzer sehr verwundert hat. dann sind sie mit ihm in eine Vogelklinik gefahren und haben ihn untersuchen lassen. der befund lautete organisch ist er in ordnung aber seine seele ist krank.
    daraufhin haben sie beschlossen ihn abzugeben. als wir telefoniert haben, habe ich nur die möglichkeit gesehen ihn in ein freies abteil neben meinen blaßkopfrosellas unter zu bringen die gerade am brüten waren. da es ein weibchen ist habe ich keine gefahr darin gesehen und besser als in einem käfig mit stündlichem freiflug war es in meinen augen allemal. als ich ihn das erste mal gesehen habe war ich wirklich erschüttert so schlimm hatte ich es mir nicht vorgestellt.
    jetzt nach 5 wochen sehe ich die ersten blauen federchen. er beißt sie nicht ab ich freue mich und bin total froh wen dieser kleine kerl wieder seelisch in ordnung kommt.

    [​IMG]
    die schwachen blauen stelle sind vereinzelte neue federn.

    was möchte ich mit meinem beitrag erreichen? mit sicherheit nicht : wie toll das du ihn genommen hast.
    wen ich einen leser mit diesem bericht davon abhalten kann, solch einen vogel alleine in einem käfig zu halten oder 2 verschiedene arten zu kaufen weil beide so schön bunt sind dann würde ich mich schon freuen.
    m.f.g.
    gisi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Petra.S

    Petra.S Guest

    Hallo Gisi,

    finde ich gut. Das ist ein wichtiger Beitrag von Dir.

    Was ist aus dem Pennanten geworden? Haben die Leute ihn behalten, und ihm eine artgleiche Henne gekauft?

    Ich wünsch Dir viel Erfolg bei der Verpaarung Deiner Henne. Hast Du schon einen geschlechtsreifen Blaßkopfhahn in Aussicht?
     
  4. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Gisi


    So einen " armen " Sittich habe ich lange nicht gesehen . Bislang kannte ich diese Bilder von Großpapageien , Amazoen ,Kakadus u.a.
    Pat hat hier im Vogelnetzwerk die Seite Paarhaltung Info
    Vielleicht möchtest Du dort auch über den Rosella schreiben .
     
  5. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    @petra.s
    der pennant sollte zu einem züchter in der nähe der vogelhalter. ich möchte hier wirklich noch mal betonen das die vogelbesitzer sich viel gedanken und mühe gemacht haben um dem blaßkopf zu helfen. ich wohne 80km von ihnen entfernt, in ihrer nähe haben sie keinen züchter gefunden. da meine blaßkopf junge haben kann sie sich in kürze einen partner aussuchen. wir haben nach einem längeren gespräch ausgemacht das sie ihren vogel mit partner zu gegebener zeit wieder bekommen. es ist für mich schon beeindruckend das allein die nähe der anderen beiden es bewirkt, das er seine federn nicht mehr befrißt.
    @pine
    hätte ich nicht die garantie gehabt das es wirklich selbstzerstörung ist, hätte ich mein hinterteil dafür verwettet das es milben sind. beim ersten sehen und trotz vorwarnung wollte ich es nicht glauben, in natura sieht es noch schlimmer aus als auf dem bild. durch das abfressen hat der vogel einen geruch der an süßlichen wachs erinnert. die einzigen federn die in ordnung sind , sind die kopffedern. der vogel ist übrigens zahm und kommt auf den finger. leider(?) wird er diese eigenschaft verlieren ich lasse ihn vogel sein und zwinge ihn nicht auf die hand zu kommen. es wird ja noch eine zeit dauern bis er soweit ist, vielleicht überlegen sich die vogelhalter es nochmal.
    grüße
    gisi
     
  6. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    allheilmittel voliere?

    hallo
    ich möchte euch den kleinen blaßkopf zeigen, wie er jetzt aussieht.
    [​IMG]
    da sie ihre federn ja nie ganz gezogen hat wird es noch eine zeit dauern bis sie ganz neu befiedert ist. aber so wie es aussieht hat sie das federfressen ganz abgestellt. obwohl sie keinen partner hat und mit einem pärchen blaßkopf zusammen fliegt hat das "in die voliere" setzen schon wunder gewirkt. kann man sagen ein gestörter vogel gehört in die voliere und dann ist er geheilt.?
    p.s.
    ein bischen stolz bin ich schon auf uns beide das es so gut geklappt hat.:s
     
  7. Petra.S

    Petra.S Guest

    Hallo Gisi,

    oh wie schön! :) Das ist ja mal eine positive Nachricht!

    Nee, Allheilmittel Voliere trifft sicher nicht auf alle zu. Aber bei der Hübschen hat´s geklappt! Und ich bin der Überzeugung, dass keine der Vogelarten, die bei mir bisher eingetroffen sind, sich in einem Käfig unwohler fühlen als Plattschweifsittiche. Man macht sie mit der Käfighaltung krank.

    Ich freue mich, dass es ihr besser geht!!! :)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 ElkeBietigh, 1. Oktober 2003
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    Von einer Raupe zum Schmetterling :)
     
  10. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    ach wie schön!

    Wenn ich sowas lese, geht mir das Herz auf.

    Sie wird sich zu einer wunderhübschen Dame mausern, die jedem Herrn den Kopf verdrehen wird;)

    Hoffentlich wird mein kleiner Nymphenrupfer das auch:( er bekommt bald weibliche Gesellschaft:)

    Alles Liebe,
    Marie.:0-
     
Thema:

Mensch was hast du mir angetan ?

Die Seite wird geladen...

Mensch was hast du mir angetan ? - Ähnliche Themen

  1. Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?

    Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?: Liebe Vogelfreunde, ich besitze keine Vögel, sondern schreibe einen Roman, in dem jemand vorkommt, der welche besitzt. Da habe ich nun ein paar...
  2. Kanarienhahn für älteren Menschen

    Kanarienhahn für älteren Menschen: ich habe Kontakt zu einer alten Dame, die nach Hüftbruch und monatelangen Aufenthalten Spital/Reha durchgesetzt hat, dass sie wieder nach Hause...
  3. Was Kann der Mensch tun damit die Henne Brütet

    Was Kann der Mensch tun damit die Henne Brütet: Hallo, Ich möchte das meine Hennen Brüten aber sie brüten nicht das wer sehr nett für antworten Vielen dank liebe Grüße Hühber Glück
  4. Suchen Unzertrennliche mehr den Kontakt mit Menschen oder Sperlingspapageien? Bitte um Hilfe!

    Suchen Unzertrennliche mehr den Kontakt mit Menschen oder Sperlingspapageien? Bitte um Hilfe!: Ich will mir bald 2 Papageien kaufen aber daher,ich nicht weiß wie Unzertrennliche sind oder Sperlingspapageien benötige ich eure hilfe! Meine...
  5. Lösung gesucht - Menschen und Papageien Gesundheit

    Lösung gesucht - Menschen und Papageien Gesundheit: Aufgrund gesundheitlicher Probleme kann ich momentan meine zwei Papageien nicht so gut versorgen, wie sie es verdient hätten und die...