Merkwürdiger Blumenverkäufer

Diskutiere Merkwürdiger Blumenverkäufer im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen! Gestern bin ich hier bei uns in der Stadt in einen Blumenladen gegangen, der mir schon immer aufgefallen war- der aber bisher...

  1. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    Hallo zusammen!

    Gestern bin ich hier bei uns in der Stadt in einen Blumenladen gegangen, der mir schon immer aufgefallen war- der aber bisher immer zu hatte, wenn ich vorbeikam.

    Zum Einen ist der Laden besonders, weil er sowas von zugepröddelt ist- man kann sich gerade mal darin umdrehen:D - und zum Anderen, weil sein Besitzer ein starkes Bedürfnis hat, seine Meinung zu allen möglichen Themen kundzutun.
    Das macht er, indem er die Fensterscheiben mit Zeitungsauschnitten zutapeziert und unter den Ausschnitten mit Filzstift seine eigene Meinung mitteilt:D *lach*.

    Ich wollte also schon immer mal da rein , und gucken, was das für ein Kautz ist:S .
    Ich also ganz scheinheilig mich nach ein paar Pflanzen erkundigt... wie viel Licht brauchen die... etc...bla bla. Bis der Mann dann fragte, was ich eigentlich genau suchen würde. Ich: " Das Wichtigste ist, dass sie ungiftig sind, da ich Vögel in der Wohnung rumfliegen habe". Er " Aaach, das ist doch kein Problem. Die Vögel wissen schon, was für sie gut ist und was nicht" *0l * ich: "...domestiziert...Australien....Ficus...giftig...woher sollen sie das wissen?..."
    Er:" ach, und wenn schon. Der Pflanze macht das nichts aus.!--------------------------- Und die Vögel, die wissen mehr, als man ihnen zutraut. Die fressen ja teilweise Planzen als Medizin!" Ich konnte ihn nicht überzeugen, dass unsere Sittiche eben nicht wissen, was gut für sie ist und was schlecht.
    Und wenn er das jemand Anderem erzählt, dass son Sittich ruhig mal nen Ficus anknabbern darf...8o 0l und der glaubt das dann vielleicht...8(
    Einerseits war ich amüsiert, andererseits auch wütend. Man soll doch besser sagen "Tut mir leid, da kann ich Ihnen nicht weiterhelfen" anstatt einfach drauflos Blödsinn zu quatschen.

    Beste Grüße,
    Marie
    :0- :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.192
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Verstehe das Problem, aber nicht das Beispiel.
    Ficus Arten, auch solche mit Milchsaft, sind doch für Vögel verträglich und nur für uns nicht so gut.
     
  4. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    ...also ich habe immer in allen möglichen Listen über giftige Pflanzen gelesen, dass Benjamini giftig sind :?
     
  5. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.192
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Tja mit den Listen ist das so, daß die aufgeführte Giftigkeit für MENSCHEN gilt.
    Auch die Betreiber von Vogelhomnepages haben meist nur solche Listen abgetippt.
    Das ist ganz und gar nicht 1:1 auf Vögel übertragbar. In beide Richtungen.
    So vertragen Vögel zwar problemlos vieles, was für uns giftig ist (manche mampfen ohne Schaden sogar Eibennadeln) , andererseits ist zB die uns gut verträgliche Avocado (wegen des Perseins) mit Ausnahme weniger Perseinfreier Stämme hochgiftig für Vögel. Gleiches gilt für Schokolade (wegen des Theobromins).
    Giftpflanzenlisten für Menschen taugen für Vögel also für kaum mehr als als Bodenbelag für die Voliere.....
     
  6. sbari

    sbari Guest

    risiko

    ich gehe da ja nur ungern risiken ein...

    ... findet man denn irgendwo eine "verbindliche" liste mit für vögel un- verträglichen pflanzen? :s


    mfg
    sbari
     
  7. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.192
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Leider habe ich so etwas bisher noch nirgends gefunden......es fehlen auch noch immerv Erfahrungswerte bzw wissenschaftliche Erkenntnisse zu vielen gängigen Zimmerpflanzen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Bettina B., 29. August 2003
    Bettina B.

    Bettina B. Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2001
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    So eine Liste gibt's -
    hier

    Wenn man auf die "Wissenschaftliche Bezeichnung" klickt, werden dort auch Haltungserfahrungen aufgeführt.

    Viele Grüße
    Bettina
     
  10. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.192
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Detlevs Liste ist natürlich bekannt-nur was ich meinte war, daß es zu gängigen ZIMMERPFLANZEN keine brauchbaren Listen gibt

    Aber auch auf der Liste achte man auf dei (für Menschen geltenden) Tiotenköpfe.
    Mansieht, die Birds vertragen so einige mehr als wir.
     
Thema:

Merkwürdiger Blumenverkäufer

Die Seite wird geladen...

Merkwürdiger Blumenverkäufer - Ähnliche Themen

  1. Meine Henne hat ein merkwürdiges Ei gelegt

    Meine Henne hat ein merkwürdiges Ei gelegt: Meine legefreudige Henne hat jetzt ein merkwürdiges Ei gelegt. Es ist nicht rund sondern Länglich. Die Eier sind nicht befruchtet,ich finde es...
  2. Rotschwänzchen zufüttern

    Rotschwänzchen zufüttern: Hallo, unsere 5 Rotschwänzchen sind bereits alle ausgeflogen aber eines verhält sich sehr merkwürdig. Es kippt die ganze Zeit nach rechts oder...
  3. habe eine merkwürdige Raupe gesehen

    habe eine merkwürdige Raupe gesehen: Hallo, könnt Ihr mir vielleicht auch sagen was ich letztens für eine Raupe gesehen habe? Sie war recht dick und groß und ganz schwarz mit vorne...
  4. Mein männliche 6 Monate junge Amazone macht manchmal ein merkwürdiges Verhalten

    Mein männliche 6 Monate junge Amazone macht manchmal ein merkwürdiges Verhalten: Habe vor etwa 3 Wochen einen jungen Amazonenmännchen dazu geholt natürlich mit den Vorhaben ihn später zu verparren. Aber mir fällt ab und zu auf...
  5. Merkwürdiges Verhalten einer Schwalbe?

    Merkwürdiges Verhalten einer Schwalbe?: Hallo! Heute, als ich mit meinem Hund spazieren war passierte etwas sehr Ungewöhnliches: Als wir gerade am Flussufer den Weg entlang liefen,...