Merle ist da

Diskutiere Merle ist da im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Huhu :dance: Huhu Corinna, ich streite doch nicht man muß sich auch nach den Tieren richten was die lieber fressen,der eine mag das der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #41 tobyxschmidt, 7. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2007
    tobyxschmidt

    tobyxschmidt Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Huhu

    :dance:
    Huhu Corinna,

    ich streite doch nicht man muß sich auch nach den Tieren richten was die lieber fressen,der eine mag das der andere lieber das ,
    is wie bei uns ,aber frisches Obst und Gemüse hat nun mal mehr Vitamine und Mineralien als keim futter,oder???:bier:

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Naschkatzl, 7. August 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Toby,

    es gab mal irgendwo einen Thread wo aufgelistet war wieviel Vitamine Keimfutter hat.
    Also damals ich das gelesen habe sagte ich nur Hut ab des hätte ich nie gedacht.

    Aber ich weiss grad nimmer wo ich den Thread finden kann.

    Aber vielleicht hat hier noch ein User irgendeine Tabelle wo man vielleicht auch mal direkt vergleichen kann.


    Grüssle
    Corinna
     
  4. #43 tobyxschmidt, 7. August 2007
    tobyxschmidt

    tobyxschmidt Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Huhu

    :zustimm:
    Hi Corinna,

    ich habe ganz schlechte Erfahrung im Tierheim mit keim gemacht Pilzbefall und so man darf das nicht länger als 4-6 Stunden im Napf lassen sonst kommen die keime, pilze und so.......:idee:

    In der freien Natur frisst kein Grauer keim futter:+schimpf


    http://www.ricos-futterkiste.eu/cgi-bin/inf_main.pl?sprID=1
     
  5. #44 Naschkatzl, 7. August 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Toby deshalb bekommen meine über das Keimfutter diesen Ho-Shi-Dru Honig von De Imme drüber. Der verhindert das schnelle Schlecht werden des Futters.
    Aber bei mir hängt der Napf auch nie lange drin, denn so schnell kann man gar nicht schauen wie meine das Zeugs reinschauffeln und der Napf leer ist.


    Grüssle
    Corinna
     
  6. #45 tobyxschmidt, 7. August 2007
    tobyxschmidt

    tobyxschmidt Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Huhu

    :D
    Aha Corinna,
    weiß ich bescheid:freude:
    lach
     
  7. Holger33

    Holger33 Guest

    Egal,meiner frisst eh kein Keimfutter...lach
     
  8. Holger33

    Holger33 Guest

    Acvh übrigens Merle ist ein Königsjacko!
     
  9. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Stimmt, aber dafür eben halbreife Sämereien. Das wiederum
    können wir ja kaum anbieten. :idee:

    Meine mögen das Keimfutter auch ganz gern und wenn sie
    es eben in 3-4 Stunden nicht aufgefressen haben, dann
    geht der Rest "über Bord". Aber sie hatten eben die Vielfalt
    - die Wahl, was sie an die Wand werfen wollen... :zwinker:
     
  10. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ehrlich? Hast du ein Bild? Königsjackos haben nämlich große klar abgesetzte rote Partien,ansonsten könnte es auch ein Mangel in der Ernährung sein. Auch auf die Gefahr,daß ich jetzt wieder als Schlaumeier dastehe!:D :schimpf:
     
  11. #50 tobyxschmidt, 7. August 2007
    tobyxschmidt

    tobyxschmidt Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Azrael

    :zustimm:
    wissen wir bescheid
    :zustimm:
     
  12. Holger33

    Holger33 Guest

    Hallo

    Nein Bilder hab ich noch nicht,dier Pigmentierung muss erst ausfärben
     
  13. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Holger,
    ich will nicht stänkern, aber....... Montag rufst du bei uns an, total viele Fragen, tust so, als ob du keine Ahnung hast, bist total neben der Rolle, ob du etwas falsch machst, was der Kleinen passieren kann ...........
    Das Gespräch dauert sehr lange (für mich sind fast dreißig Minuten lang, denn ich habe hier einige Papageien zu versorgen - aber,: wer Rat sucht, soll auch Rat bekommen!)
    einige Dinge gibst du hier weiter als etwas, was du dir angelesen hast,....
    einige Dinge gibst du nicht wieder....
    Ratschläge von erfahrenen Papageienhaltern bzgl. Keimfutter,... schlägst du in den Wind....
    Lies mal das Buch: Die Ernährung des Vogels von Aeckerlein....... vielleicht weißt du dann das, was manche hier versuchen, dir klar zu machen......
    Und ....... vielleicht sprechen wir uns noch mal wieder: wegen des vierjährigen Hahns zu dem du eine Babyhenne gekauft hast - nicht futterfest, trotz aller Themen vorher...........
    Und, wenn du mal Rat brauchst, ruf trotzdem wieder an,......... im Sinne des Vogels
    LG
    Susanne
     
  14. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***

    ...oder verliert sich einfach nach der Jungmauser.

    :zwinker:


    PS: DNA gemacht?
     
  15. Holger33

    Holger33 Guest

    Hallo

    Ja DNA ist gemacht:ist eine Henne

    Was ich in den Wind schlage wie du es sagst ist kann alleine meine Sache und nicht dein Problem...aber wenn du die Weisheit mit den Löffeln gefressen hast dann....
     
  16. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Holger,
    es geht überhaupt nicht darum, ob "ich die Weisheit mit Löffeln gefressen habe".....
    Wenn es allein dein Sache ist, warum rufst du dann bei uns an?????????
    Und - wenn du Ratschläge von erfahrenen Papageienhaltern - vielen, die dir hier geantwortet haben - in den Wind schlägst - warum fragst du dann hier -------- und machst nicht einfach "dein Ding"!!!!
    Denk doch an Merle, alle die dir hier antworten, wollen "ihr" Bestes - auch wenn manches für dich "unbequem" zu lesen ist!!!!!!!!!!!!
    LG
    Susanne
     
  17. Cosmic

    Cosmic Tobias & Beate

    Dabei seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erndtebrück / Kamen
    Hallo Holger,

    ich habe mir das hier gerade mal alles durch gelesen und kann nur mit dem Kopf schütteln.
    Wenn man deine Post´s / Antworten auf andere Post´s liest glaubt man nicht das man mit einem erwachsenen Mann zu tun hat sondern eher mit einem pubertierenden Teenager.

    Woher weist du denn das der Züchter ein guter und erfahrener Züchter ist?
    Weil er viele Handaufzuchten macht oder weil er viele Vögel im Bestand hat?
    In meinen augen ist ein Züchter, der einen NICHT futterfesten Vogel abgibt ein verantwortungsloser Züchter / Mensch dem die Zuchtgenehmigung abgenommen gehört. Man sollte vielleicht auch ein wenig auf Userer hören die schon Jahrelange Erfahrung in der Papageienhaltung haben, klar nicht alles ist gut und Informativ aber ein winig Rat sollte man annehmen. Denk mal darüber nach.

    Schonmal dran gedacht, das es vielleicht die ersten Mangelerscheinungen sind?
    Fehlende Vitamine, Mineralien....

    PS: alles gute bei der weiteren Aufzucht der kleinen Merle und bei der anschließenden Verpaarung mit deinem Hahn.
     
  18. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Holger,
    klar, dass ich nach dem Gespräch mit dir dies nicht als Angriff sondern als deinen "Erfahrungswert" einordne. Aber wenn Merle mal Probleme hat / macht, kannst du trotzdem gerne wieder anrufen - schließlich geht's um einen nicht futterfesten Jungvogel, der mit einem geschlechtsreifen Hahn verpaart werden soll!
    Und - meine Meinung schreib ich weiterhin, ob du etwas annimmst ist nicht dein Problem, sondern wird vielleicht - leider - das deiner Vögel.
    LG
    Susanne
     
  19. #58 CocoRico, 7. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2007
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Holger,

    ich kenne deine alte Beiträge nicht und werde diese jetzt auch nicht nachträglich durchlesen.

    Was mir allerdings bei deinen ganzen Posts aufgefallen ist, ist dass du lediglich auf die eingehst, die das alles komplett befürworten, was du tust.

    Wir alle haben deine Worte gelesen, dass dein Züchter in keinem Falle nicht futterfeste Graue abgibt und dennoch hast du nun einen - was glaubst du, wie soetwas bei uns Usern ankommt?

    Auch nun, wo Susanne, an die du dich wohl gewandt hast, hier nun argumentiert und einiges wohl richtig stellt, greifst du nun an. Du hast keine Ahnung inwieweit Susanne sich mit Papageien auskennt und sich sogar für wildfremde Tiere einsetzt, was sie wahrhaftig nicht müsste. Aber sie ist diejenige, die handelt, wenn Not am Mann ist.

    Auch habe ich dir die Tage eine PN geschickt, du weißt ganz genau warum und habe keine Antwort erhalten. Bist aber zuoft im Forum gewesen, denn hier antwortest du ja mit aller Regelmässigkeit. Ich habe auch hier im Forum als einer der ersten geschrieben gehabt, aber das Thema war dir wohl zu heikel und hast alles löschen lassen. Ist deine Sache, aber das alleine sagt mir nun, dass da wohl einige Fragen in dir hochgekommen sind, die du nicht öffentlich sagen wolltest, sonst wärest du auf meinen damaligen Beitrag auch eingegangen. Sorry, das musste jetzt gesagt werden.

    Wir User denken hier alle insgesamt an deine Merle und wollen nur das Beste und vor allem, dass es gesund aufwächst. Ich hoffe daher sehr, dass du den Brei richtig ansetzt und dieser auch die richtige Temperatur hat.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Da Holger auch in einem anderen Forum nach "Rat" gefragt hat (vielleicht auch in mehreren ?) , den er "scheinbar" absolut nicht nötig hat, möchte ich hier auch mal meine bescheidene Meinung zu solch Gebaren abgeben :

    Ausserhalb dieser Foren schaffen sich Menschen Tiere zur reinen Belustigung an ... auch solche, die eigentlich noch von ihren Eltern abhängig sind, ob nun rein physisch oder auch "nur" sozial. Viele viele dieser Tiere gehen elend ein oder sind total verhaltensgestört und das ihr Leben lang, wir kriegen es nur in den seltensten Fällen mit !

    Haltet mich ruhig für hartherzig, aber ich finde, der einzige Weg den Menschen das Handwerk zu legen, die solche Jungtiere bewusst kaufen oder verkaufen ist der, ihnen nicht zu helfen einen "Hampelmann" grosszuziehen.

    Wem helft ihr damit ? Denkt mal nach !
     
  22. pirat

    pirat Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    was ist denn das für ein niveau gerade hier????

    bisher liebte ich es,
    sämtliche beiträge und foren im vogelforum durchzulesen - auch wenn da mal härter mit einigen "geschimpft" wurde - aber was hier gerade passiert, geht ja wohl gar nicht!!!!!

    holger nimmt gutgemeinte ratschläge nicht an, dass ist traurig, weil es sich ja eben um seine kleine merle dreht!! - ich hoffe aber, er merkt das noch!!!!

    dass erfahrenden haltern und helfern unkompetenz vorgeworfen wird und dann herauskommt, dass er (holger) auch in anderen foren rumfragt bzw. auf private nachrichten nicht eingeht, telefonate als unkompetent abtut und sich dann hier "so" gibt und manch andere sogar positiv darauf eingehen, finde ich nicht schön!!

    vor allem, wenn dann noch solche worte wie "oberschwul" benutzt werden, wird´s und ist´s ganz und gar nicht mehr schön hier zu lesen, kritik anbringen gut und schön, auch richtig und wichtig - aber doch auch auf den umgang miteinander und die wortwahl achten!!!

    ich denke, es sollte wieder zum ruhigen und sachlichen ton zurückgefunden werden und holger, niemand will dir hier was schlechtes - alle geben halt "nur" ihre ideen und tipps an dich weiter, weil sie damit gut gefahren sind!!!

    dankeschön - aber das musste eben mal raus,

    pirat
     
Thema:

Merle ist da

Die Seite wird geladen...

Merle ist da - Ähnliche Themen

  1. Hilfe es ist Wochenende und Merle(Welli) ist krank

    Hilfe es ist Wochenende und Merle(Welli) ist krank: Hallo zusammen, gestern abend ist mir aufgefallen, dass Merle (eins meiner Welliweibchen) einen dicken Bauch hat, allerdings war sie von ihrem...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.