Milben oder Mädchen?

Diskutiere Milben oder Mädchen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo allerseits, gestern stand mir eine Digitalkamera zur Verfügung. Vielleicht könnt Ihr etwas erkennen. Es geht nach wie vor um die...

  1. loplop

    loplop Guest

    Hallo allerseits,

    gestern stand mir eine Digitalkamera zur Verfügung.

    Vielleicht könnt Ihr etwas erkennen. Es geht nach wie vor um die Wachshaut meiner kleinen süßen Salzsäule ;)

    Sind es Milben oder ist es 100% ein Mädchen?

    Seht Iht eventl. auch, dass das linke Nasenloch kleiner ist? Hat das was zu bedeuten, wenn ja was?

    So nun hoffe ich, dass das Einfügen der Bilder gelingt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chaosbande, 24. März 2004
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hallo Loplop,
    also daß das eine Henne ist, würde ich nicht sagen, aber Milben, ich kann wenig erkennen, das spiegelt so auf dem Bild. Was ist denn genau mit der Wachshaut? Milbenbefall bemerkt man meist als erstes am Schnabel.
     
  4. loplop

    loplop Guest

    Noch ein Bild
     
  5. loplop

    loplop Guest

    na da sind so bräunliche Stellen und es sieht so borkig aus ...
     
  6. #5 Chaosbande, 24. März 2004
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Ach so, ne das ist typisch Henne. Ich kann da auch nichts von Milben erkennen, keine Sorge. Diese Veränderung wird deine Henne noch öfter durchmachen, immer wenn sie in Brutstimmung kommt, wird die Wachshaut borkig und braun.
     
  7. loplop

    loplop Guest

    ähähmmm Brutstimmung? Das ist doch noch ein Baby :~
     
  8. Aristo

    Aristo Guest

    Kannst du mal ein Bild von der Wachshaut mit Blitz machen? So sieht man herlich wenig von der Blaufärbung.

    Bei Mangelerscheinungen kann es schon mal bei jungen Hähnen passieren, dass sie eine braune Wachshaut bekommen.

    Genau aus diesem Grund wäre es wichtig zu wissen ob die Wachshaut nun hellblau oder dunkelblau ist.
     
  9. loplop

    loplop Guest

    Eindeutig hellblau

    Der blitz löste leider nicht aus.

    Und von wegen Mangelerscheinung: Er nimmt leider nichts anders an außer seine regulären Körner und Hirse. :(
     
  10. #9 Suppenhuhn, 24. März 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Die Wachshaut sieht aus, als hätte der Vogel eine Verletzung gehabt finde ich. Frontalzusammenstoß mit einem Gitterstab oder so.

    Wie alt ist er/sie
     
  11. Aristo

    Aristo Guest

    Wenn die Wachshaut hellblau ist, dann ist es wie ich bereits im Krankheitsforum schrieb eine Henne.
     
  12. loplop

    loplop Guest

    Ja ja eine Verletzung gab es. Habe ich hier auch gepostet unter "Erste Flugversuche"

    Was ist mit dem zu kleinen Nasenloch?
     
  13. loplop

    loplop Guest

    Wie alt der Vogel ist, kann ich nicht genau sagen. Aber: Wie alt ist ein Vogel, der 2 Tage futterfest ist?
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Die Verletzung

    erklärt die Verformung des Nasenloches.
    Bei Hennen wir die Nasenhaut nach blau, dann chremfarben manchmal auch leicht bräunlich. Das hat etwas mit der Kondition und den Hormonen zu tun.
    Schau doch mal auf die HP von www.birdonline.de
    da kannst du dann mehr zu dem Thema lesen und es sind auch Fotos dabei. Außerdem Deinen Artikel im Forum für Vogelkrankheiten bringen, dafür ist es ja speziell da.
    Ich verzichte aufs verschieben.

    Gruß
    Hans-Jürgen.:0-
     
  16. #14 Suppenhuhn, 24. März 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    4-5 Wochen

    Viel zu früh zum Abgeben, finde ich, würde ich nicht mehr machen.

    Aber sie hat's ja geschafft
     
Thema:

Milben oder Mädchen?