-Milben?

Diskutiere -Milben? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr, zur Zeit habe ich 6 Kanarienvögel. Jetzt haben Sie (3 von Ihnen, nach und nach) Probleme. Sie fliegen zwar noch, zwitschern und...

  1. #1 griechenlandfan, 20. Oktober 2006
    griechenlandfan

    griechenlandfan Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Ihr,

    zur Zeit habe ich 6 Kanarienvögel. Jetzt haben Sie (3 von Ihnen, nach und nach) Probleme. Sie fliegen zwar noch, zwitschern und fressen, baden aber sie heben immer ein Füßchen und setzten es nur ab wenn es sein muss.
    Ich habe einen von Ihnen gefangen und das Füßchen sieht leicht rötlich/bräunlich aus.
    Können das Milben sein.
    Hat jemand einen Tipp was ich machen kann oder muss ich zum Tierarzt (ungern).

    Grüße
    Stella
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maria

    Maria Guest

    Du wirst wohl um einen Tierarztbesuchnicht drumherum kommen. Selbst ein guter Tipp aus dem Forum ersetzt die eindeutige Diagnose eines Tierarztes nicht.
     
  4. #3 griechenlandfan, 20. Oktober 2006
    griechenlandfan

    griechenlandfan Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi Maria,

    danke für die Antwort.
    Ich versuchs trotzdem noch mal.
    gibt es etwas auf das ich achten könnte bevor ich zumTierarzt gehe, damit ich weiß welche Fragen ich stellen könnte bzw. was sind bei Vögeln sinnvolle Untersuchungen.

    Ich würde lieber etwas informiert zum TA gehen, damit man mir keine unnötigen Untersuchungen verkauft bzw, die wichtigen erst mal weg lässt um sie mir dann beim nächsten Besuch zu raten.Ich will dann lieber alles in einem Abwasch, damit ich die Tiere nicht unnötig oft zum Tierarzt schleppe.

    Bei Hunden fühle ich mich relativ sicher, aber Vögel sind Neuland für mich.

    Grüße
    Stella
     
  5. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe, was Du meinst, aber da wirst Du wohl erst mal Vertrauen haben müssen. Da ich mir selbst nicht wirklich denken kann, was Deine Pieper haben, kann ich mir auch nicht vorstellen, was der Tierarzt machen, behandeln wird. Das ist das Problem. Füßchenprobleme - das könnten Verletzungen sein, oder die Piepser sind zu dick und die Füße werden übermäßig belastet und sie schwellen deswegen an und werden wund, es kann auch Gicht sein, wenn ihr Futter zu gehaltvoll ist....
    Du solltest sie, falls der Käfig nicht zu groß ist, in ihrem Käfig zum Tierarzt bringen. Damit der TA sie auf dem Stangerl sitzend beobachten kann und auch sehen kann, wie sie sich sonst bewegen. Wenn Du sie nur in einer Schachtel hinbringst, wie manche das machen, fällt diese wichtige Möglichkeit natürlich weg. Gerade bei Probleme mit den Beinen ist wichtig, dass der TA sie sitzen und hüpfen sehen kann!
    Geh einfach schleunigst zum Tierarzt, wenn er sich mit Vögeln auskennt, dann wird er nicht viel "rumdoktern" sondern gezielt behandeln können.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass alles gut wird.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

-Milben?

Die Seite wird geladen...

-Milben? - Ähnliche Themen

  1. Hornmilben oder Pilz ?!

    Hornmilben oder Pilz ?!: Hallo ich habe einen Buchfinken. Dieser hat laut Arzt angeblich Hornmilben. Allerdings könnte es sich ein Pilz sein. Ich sehe aber nichts...
  2. Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?

    Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?: Liebe Vogelfreunde, ich besitze keine Vögel, sondern schreibe einen Roman, in dem jemand vorkommt, der welche besitzt. Da habe ich nun ein paar...
  3. tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel

    tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel: Hallo ihr Lieben, ich hab gerade Sorge um einen Kanarienvogel! Ein Verwandter ist vor ca. 3 Wochen auf Urlaub gefahren und hat seine Nachbarin...
  4. rote vogelmilbe

    rote vogelmilbe: Ich habe seit ein paar Tagen Milben im Hühnerstall mittlerweile sind sie auch schon im garten im Gras und vereinzelt im Haus wir haben schon...
  5. Milben oder ähnliches bei einem Singvogel - Grauschnäpper

    Milben oder ähnliches bei einem Singvogel - Grauschnäpper: Hallo liebe Vogelfreunde, ich nehe ja an, dass es aussichtslos ist, frage hier aber trotzdem mal bei Euch, ob man dem armen Ding helfen kann. Ich...